• riomaggiore
    Dabei seit: 1370476800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1370515913000

    Hallo, was kann man in Tarvis und im Umkreis von 60-70 Kilometer alles unternehmen und besichtigen ausser den Markt? Wo kann gut Essen? Danke Riomaggiore

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1370554712000

    Hallo riomaggiore,

    wir haben vor vielen Jahren den besagten Markt besucht und waren am gleichen Tag noch in der Höhle von Postojna bei Bled. Waren ca. 50 Kilometer einfach.

    Hier geht es übrigens zu den Reisetipps, die in diesem Fall allerdings nicht gerade ergiebig sind. Aber vielleicht kannst Du nach Deiner Rückkehr ein paar schreiben. ;)

    Viele Grüße,

    BlackCat70

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 4024
    geschrieben 1370607807000

    Hallo!

    Man könnte nach Gemona fahren, sehr schöne alte Stadt, die beim Erdbeben 1976 fast völlig zerstört wurde und wieder toll hergerichtet wurde. Oder nach Bled/Slowenien zum See und dort im Park Hotel die vielgerühmte Cremeschnitte essen.

    Gut essen kann man auch in Bovec, Kobarid oder Ratece in Slowenien. Aber auch in vielen Trattorias im Friaul.

    Du könntest auch bis Villach fahren, mit einem Abstechen um den Faaker See, oder in unsere Landeshauptstadt Klagenfurt mit einem Abstecher zum Wörthersee.

    Am besten besorgst Du Dir den Reiseführer für "Friaul-Julisch-Venetien" vom MM-Verlag.

    Lg aus dem mittlerweile etwas sommerlichen Kärnten

    13.3.2019 - 10.4.2019 Gran Canaria
  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1370613016000

    70 km ist halt nicht besondes viel ;)  Allein bis Udine sind´s schon 100. Würde ich aber trotzdem empfehlen.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 4024
    geschrieben 1370622461000

    Und von Udine ist es nicht mehr weit bis Grado, Triest incl. Schloß Miramare, Schloß Duino mit Rilkeweg bis Sistiana.

    Durch die Goriska Brda/Collio, Cividale.

    San Daniele mit Schinkenjause mmmmmmmh  lecker.

    Möglichkeiten gibt es viele.

    Falls Du Motorradfahrer bist: Über den Prdil-Paß nach Slowenien, dann über den Vrsic ins Soca-Tal - wunderschöne Strecke

    Wenn man nicht so genau auf die Kilometer schaut.

    Ach ja, auf den Monte Lussari sollte man unbedingt hinauf.

    Lg.

    13.3.2019 - 10.4.2019 Gran Canaria
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!