• Lanzafan
    Dabei seit: 1234656000000
    Beiträge: 78
    geschrieben 1280051164000

    Hallo, Italienfans,

    vor 2 Jahren war ich in der Toskana und habe mich dort an den Strandtagen über die horrenden Preise am Strand (in Viareggio) geärgert: 30 € für Strandliege und Schirm, sonst darf man nicht an den Strand. :(

    Gerne würde ich an die Adria oder nach Ligurien fahren, um dort Strandurlaub und Sightseeing zu verbinden. Könnt Ihr mir Orte mit preiswerteren Stränden empfehlen?

  • snakeplissken
    Dabei seit: 1224460800000
    Beiträge: 4728
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1280054839000

    hi, der sandstrand von ligurien sind eben die meisten hotels und dort zahlst du auch 26€ für zwei liegen+schirmchen/tag. ist eben italy, deine anreise, alleine oder zu zweit, zeit nix bekannt? bist mit dem auto unterwegs, könntest du somit den freien bereich nutzen, hast ja dann alles dabei so mache ich es. :D lg adrian

    Top-HolidayChecker2013-2018-ALL*2018 Pkt:87.654+ü68.000 Pics+ü2362RT*www.youtube.com/watch?v=IPLPqr0ieo0* www.zeit.de/2015/50/hotelbewertung-reiseportal-tripadviser-holidaycheck-erfahrungen*Away-Reisemagazin Holidaycheck*emons:*Die Zeit Online/Print
  • Bungalow2008
    Dabei seit: 1218672000000
    Beiträge: 341
    geschrieben 1280055956000

    Ab Ende September ist alles wieder kostenlos...

    Docendo discimus
  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8151
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1280078133000

    Hallo,

    buch doch ein Hotel, wo die Strandbenutzung bzw. die Liegestühle am Strand im Preis mit drin sind.

    Z.B. das Hotel Adria in Milano Marittima.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • Siremar
    Dabei seit: 1274400000000
    Beiträge: 140
    geschrieben 1280085855000

    Ich habe noch nie "Strandgebuehren" bezahlt - fuer was denn auch???

    Italienische  Straende sind per Gesetz Allgemeingut und frei zugaenglich!

    Ciao Donatella

  • Cappucina
    Dabei seit: 1237766400000
    Beiträge: 339
    geschrieben 1280090714000

    Hallo Lanzafan,

    ich war vor ein paar Jahren in San Remo. Zum Baden bin ich immer an den Strand in arma di taggia gegangen. Der war frei zugänglich, man konnte sich einfach auf das Handtuch legen ohne Schirme und Liegen mieten zu müssen.

    LG Cappucina

    Cappuccina
  • rudy68
    Dabei seit: 1218499200000
    Beiträge: 375
    geschrieben 1280143957000

    Hallo Lanzafan,

    wir sind gerade von der Versilia-Küste zurück. Von unserer FeWo hatten wir es nahe zu einen richtig brauchbaren öffentlichen Strand. Wir haben noch für 6,50 € einen Sonnenschirm gekauft, waren allerdings immer nur so 2 - 3 h am Strand und davon die meiste Zeit im Wasser.

     

    Nach Ligurien wollte ich ursprünglich auch fahren, bin aber sehr froh, "nur" in die Nähe gefahren zu sein. Denn zum einen musste ich feststellen, dass es viel Zeit kostet, Ziele in Ligurien zu erreichen (schau dir mal die vielen Serpentinen z.B. auf GoogleMaps an). Zum anderen bot sich der schöne Strand an, um den Tag dort ausklingen zu lassen. Die Gegend um Massa und Carrara bietet zudem genügend Attraktionen und ist richtig, richtig schön.

     

    Gruß,

    Rudy

  • Felgen_Meister
    Dabei seit: 1168732800000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1280166450000

    Hi,

    ich fahre  Anfang August für 2 Wochen nach Viareggio ( Fehrienwohnung) und

    werde auch meinen Sonnenschirm von zu Hause mitnehmen.

    Wird fast ausschließlich ein Badeurlaub.Gegen kleine Ausflüge habe ich nichts und suche noch brauchbare Tipps.

    PS: nichts gegen das Geld verdienen,aber 26€ finde ich überzogen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!