• tigermausblau
    Dabei seit: 1153526400000
    Beiträge: 755
    geschrieben 1407576918000

    Guten Morgen

    Ich bin ein wenig Kindheitsgeprägt ;-) und reise daher jährlich zum Urlaub machen

    nach Italien.

    Als Kind war ich im Sommer über Wochen in den Bergen in einem einsamen Bergdorf.

    Es war ehrlich gesagt Totlangweilig   :laughing: . Diese Ferien wurden immer 

    gekrönt mit einigen Abschlusstagen in Lignano. Das war immer toll.

    So, nun waren wir bisher in Lignano, Bibione, 2 mal Caorle/Jesolo und 2 mal Gardasee.

    Landschaftlich war der Gardasee sehr schön, aber für mich persönlich war die Adria irgendwie Familienfreundlicher. Es wurde mehr für Kids geboten.

    Nun waren wir dieses Jahr wieder in Caorle.

    Der Urlaub war ok, aber mir hat irgendwie der italienische Flair total gefehlt.

    Durch die wärme haben wir auch keine Ausflüge (ausser Abends bummeln in der City) gemacht.

    Nun überlege ich schon für nächstes Jahr.

    Als Kind war ich im Bergdorf "Sverinaz", am Fuße des Berges das Dorf "Clodig".

    Ja das ist kein Urlaubsort und ein bißchen was los sein darf da schon gern.

    Außerdem sind wir oft nach "Cividale" gefahren. Ja da ist auch nichts los, aber schon sehr hübsch italienisch.

    Nun frage ich mich. Gibt es in oder in der Nähe der Alpen eine Ferienanlage?

    Ein bißchen was los darf da schon sein.

    Was haltet ihr von Grado? Da war ich wohl (laut meiner Mutter) auch als Kind, habe aber keinerlei Erinnerung daran.

    Danke und  Lg

    Saskia

  • christlvonderpost
    Dabei seit: 1216771200000
    Beiträge: 487
    geschrieben 1407582121000

    Hallo Saskia, 

    Könnte mir ev. mal vorstellen, nicht in eine sehr touristische Ferienanlage zu gehen, sondern ein privates Appartment zu buchen.

    In Ort Caorle selber gibt es auch sehr viele Anbieter. Da dort auch viele Einheimische leben, gibt es dort schon viel italienisches Flair. In der Vor-od. Nachsaison natürlich noch viel mehr. 

    Eure Anlage war in Duna Verde, das ja schon einiges außerhalb ist. Das ist ja wirklich nur auf den Sommertourismus aufgebaut. Italienisches Flair gibt es da wirklich nicht mehr viel. 

    Grado:   ist sehr schön und auch dort leben noch Einheimische. Ganz im Gegenteil zur Trabantenstadt Bibione und Lignano. 

    Würde auch dort in eine private Ferienwohnung gehen. 

    Ich weiß, dass das Hotel Sirenetta auch Ferienwohnungen hat. 

    www.hotelsirenetta.net/201-benvenuti-hotel-grado-sirenetta-ted.html 

    www.holidaycheck.at/hotelbewertung-Hotel+Sirenetta+Sehr+familaer+gefuehrtes+kleines+Hotel+in+guter+Lage-ch_hb-id_5460161.html

     Die Entfernung von Cividale ist aber doch noch ein Stück. 

    Wenns Wasser und Berge sein soll, schon mal an den Garda-See gedacht ?

    Ort:  Bardolino oder Lazise. Dann wäre es zum Zoo und Garda-Land auch nicht weit.

    www.holidaycheck.at/hotel-Reiseinformationen_Hotel+Residence+Gasparina+Village-hid_21710.html

    Das wäre eine Ferienanlage im Süden des Garda-Sees. 

    Ort:  Peschiera

    lg  Chris

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3880
    geschrieben 1407584177000

    So, nun waren wir bisher in Lignano, Bibione, 2 mal Caorle/Jesolo und 2 mal Gardasee

     @chris

    Den Gardasee kennt Saskia schon.

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
  • tigermausblau
    Dabei seit: 1153526400000
    Beiträge: 755
    geschrieben 1407584286000

    Hallo

    Danke schonmal für die Antworten.

    Ich werde mir die Vorschläge sehr gern ansehen.

    :kuesse:

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3880
    geschrieben 1407584605000

    Saskia

    Soll es nun direkt am Meer sein oder eher doch Richtung Julische Alpen.

    Eigentlich hatte ich Cividale in angenehmer Erinnerung. Nett zum Bummeln, am Abend einige Trattorien. Eventuell wäre Gorizia eine Alternative.

    Ansonsten ist Grado natürlich sehr schön, oder wie wäre es Richtung Triest?

    Die Strände sind halt nicht mit Caorle oder Jesolo vergleichbar.

    Lg.

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
  • christlvonderpost
    Dabei seit: 1216771200000
    Beiträge: 487
    geschrieben 1407588499000

    @tangomaus

    2 x gardasee -  hab ich überlesen.

    danke

    lg

  • tigermausblau
    Dabei seit: 1153526400000
    Beiträge: 755
    geschrieben 1407699665000

    Huhu

    Also ein Pool wäre toll. Für uns. Familienfreundlich auch.

    Meer wäre auch nett, Berge sind aber der Oberknaller.

    Aber ich denke, in oder bei den Bergen gibts keine direkte Ferienanlage oder?

    Ganz schnarchig solls ja auch nicht sein, Abends fußläufig bummeln gehen wäre schon schön.

    Ob sich das alles so vereinbaren lässt?!

    Lg Saskia

  • christlvonderpost
    Dabei seit: 1216771200000
    Beiträge: 487
    geschrieben 1407750865000

    Hallo Saskia, 

    wenns mit dem Auto sein soll: 

    Familien-Anlage in Kärnten

    Hier gäbe es viele Möglichkeiten.

    wenns auch mit Flugzeug sein darf: 

    obere Westküste von Korfu

    Berge und Meer wären hier gut vereint

    lg

  • tigermausblau
    Dabei seit: 1153526400000
    Beiträge: 755
    geschrieben 1407836420000

    Hallo

    Ich möchte schon gern in Italien bleiben, ich mag das Land sehr ;-)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!