• tr1901moritz
    Dabei seit: 1168992000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1272927899000

    hallo allerseits,

    wer kann mir einen tip bzgl. mietwagen auf sardinien geben? :frowning:

    sollte man über die "großen" autovermietungen buchen oder habt ihr einen tip, mit welcher autovermietung ihr z.b. gute erfahrungen gemacht habt. wir landen und starten in olbia und wollen ab flughafen mieten/abgeben.

    vielen dank für eure hilfe. :D

  • Tirrenia
    Dabei seit: 1234742400000
    Beiträge: 439
    geschrieben 1272960205000

    www.billiger-mietwagen.de als Broker, dann ein Angebot mit einer vernünftigen Versicherung ohne Selbstbeteiligung raussuchen. Mach ich seit Jahren so in Italien. Vermieter vor Ort ist dann immer einer der seriösen Mietwagenfirmen mit Assistenzleistungen im Notfall wie Europcar, Avis, Hertz, Maggiore, Budget und wie sie alle heißen. Meist neue Fahrzeuge - allemal besser als der Privat-Punto des Hinterhofschraubers!

     

    Vernünftige Autos bekommt man so im Dreh um 30, 35 Euro am Tag, was absolut im Rahhmen ist.

  • nonetl
    Dabei seit: 1155859200000
    Beiträge: 6191
    Zielexperte/in für: Tunesien
    geschrieben 1272978466000

    Wir haben unseren Mietwagen auch von Deutschland aus gebucht. In Olbia ginges dann ganz reibungslos: für jede Firma ein extra "Büro", draußen ein riesen Parkplatz. Schaut Euch Euer Auto ganz genau auf evteuelle Schäden an. Diese dann protokollieren lassen.

    Rückgabe ist ebenso problemlos, bis auf das auftanken. Also früh genug eine Tankstelle suchen.

    Gute Fahrt auf Sardinien! Denkt an die vielen Kurven und Pässe bei Eurer Planung, damit der Zeitplan nicht zu sehr geändert werden muß!

    Gruß Leonore

    Glücklich der Tourist, der alles vor der Ankunft anderer Touristen gesehen hat
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!