• basti_44
    Dabei seit: 1432425600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1432509476000

    Hallo,

    meine Freundin und ich wollen Anfang August für 7-10 Tage mit dem Auto nach Italien fahren. Wir sind anfang 20 und es soll ein mix zwischen Strandurlaub und sightseeing werden. Grob ausgeguckt haben wir uns den oberen Teil der Adria (Rimini/Venezien). Die ganze Angebote im net sind leider ziemlich erschlagend, am besten wäre ein Ort mit schönem Sandstrand der nicht zu überlaufen ist und wo Abends trotzdem noch ein bisschen was los ist.

    Vielleicht hat ja jemand von euch eine direkte Empfehlung mit einer Strandnahen Unterkunft :D

    Budget ist um die 500€ p.p. Gegebenfalls würden wir auch ein bisschen weiter fahren.

    Mfg basti

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3709
    geschrieben 1432562191000

    Anfang August - Italien - nicht überlaufen :frowning:

    das schließt sich von allein aus.  Sommerferien in ganz Europa und Ferragosto fällt vielleicht auch noch in den Zeitraum.

    Und Rimini - ist nicht mehr obere Adria und Venezien,  sondern schon die Emilia-Romagna. ;)   :klugscheißmodus aus:

    Lg.

    12.2.2017 - 5.3.2017 Buenos Aires 5.3. - 20.3.2017 Rund um Kap Hoorn mit Infinity 17.10. - 15.11.2017 Gran Canaria, 11.3.2018 - 9.4.2018 Gran Canaria
  • knabel
    Dabei seit: 1092441600000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1432576059000

    Hallöchen,

    Tangomaus hat recht - August und nicht überlaufen ist schwierig, wir waren letztes Jahr in Bibione Pineda - dem ruhigeren Ortsteil - hat aber auch eine kleine Fußgängerzone mit Restaurants, Bars und Geschäften, ist aber nicht so überlaufen wie Bibione Spiagga. Vielleicht findet ihr Anfang August noch ein Appartement das in euer Budget passt. In Bibione Pineda ist auch der Strand nicht so überlaufen (außer am Sonntag wenn die Einheimischen kommen ;-), ein weiterer ruhiger Teil wäre in Bibione Lido del Sole, aber da ist es wirklich seeehr ruhig und die Möglichkeiten abends sehr begrenzt.

  • basti_44
    Dabei seit: 1432425600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1432585423000

    Nagut, da bin ich wohl etwas naive.

    Aber mit nicht überlaufen mein ich ja nur das ich am strand nicht Handtuch an Handtuch haben möchte ^^.

    Ich werde mir Bibione mal genauer anschauen, danke für den Tip ;).

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 23589
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1432597437000

    Schau dir auch noch Jesolo-Pineda an - das ist das äußerste Ende von Jesolo....dort ist es ziemlich ruhig vom Strand her im Vergleich zum Zentrum.....es gibt schöne Hotels in direkter Strandlage oder auch Appartements/FW.....und zur längsten Bummelmeile Europas isses fußläufig nicht allzu weit.....

    Everyone is an airline expert until it comes to opening the lavatory door!:)) Febr./März: LOS - Samui+Phuket:))
  • Galarian
    Dabei seit: 1176681600000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1436183245000

    Also die MAUT für die strecke villach - Rimini kostet momentan 35€...und im august ist italien am teuersten weil da machen die meisten Tifosi Urlaub..!!

    in den hochburgen bibone,caorle,lignano sind die preise für essen und trinken um ca. 20% gestiegen ...für ein bier0,4l momentan 6€..!!

    je weiter man runter fährt so normalisieren sich die preise ich war im rimini letzte woche für ein bier 0,4l...4€...!!

    und nebenbei viel polizei in den straßen wegen der flüchtlinge..

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 23589
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1436202779000

    Der Maut für Villach-Jesolo war ca. 21 Euro soeben - also bißchen billiger als Rimini - klaro:) Die Restaurantpreise dort waren aber im Normalbereich - Capuccino 2,50 Euro, Pizzas zwischen 5-12 Euro etwa, gem. frit.Seafood 13-16 Euro usw.....fands jetzt nicht sonderlich teurer als noch letztes oder vorletztes Jahr.... ;)

    Everyone is an airline expert until it comes to opening the lavatory door!:)) Febr./März: LOS - Samui+Phuket:))
  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3709
    geschrieben 1436270077000

    Die Autobahnmaut beginnt in Malborghetto und nicht in Villach ;)

    Lg.

    12.2.2017 - 5.3.2017 Buenos Aires 5.3. - 20.3.2017 Rund um Kap Hoorn mit Infinity 17.10. - 15.11.2017 Gran Canaria, 11.3.2018 - 9.4.2018 Gran Canaria
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!