• joethemachinegun
    Dabei seit: 1366156800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1366243287000

    Hallo zusammen,

    war schon mehrmals in Italien am Meer, jedoch nur an der Adria.

    Wollte dieses Jahr mal in die Toskana, da es da ganz schön sein soll.

    Hier mal ein paar Fragen:

    - Ist die Toskana eine Bergregion??

    - Ist das Meer sauber u. schön od. gleich wie die Adria?

    - Wie weit kann man in das Meer rein laufen (in m)? Habe ein Kleinkind.

    - Welcher Ort in der Toskana ist schön u. empfehlenswert (familienfreundlich, Preis/Leistung)?

    Vielen Dank schon im Voraus.

    Grüße aus Vorarlberg/Ö,

    Joe ;o)

  • myrthos79
    Dabei seit: 1235001600000
    Beiträge: 89
    geschrieben 1366281291000

    Hallo Joe

    Die Toscana ist wunderschön und bietet extrem viel Abwechslung. Es gibt bergige Gebiete und eine schöne Küste. Das Meer ist sauber. Ist übrigens auch an der Adria sauber, nur ist dort das Wasser oft trüber aufgrund des sehr feinen Sandes.

    Grundsätzlich ist das Wasser auf der Westseite des Stiefels klarer und transparenter. Dies kann man wahrscheinlich pauschal so sagen. Auf der Adriaseite musst du schon ziemlich weit in den Süden um die schönen Türkissenen Strände zu haben (Apulien z.b.)

    An der Versiliaküste (Fore dei Marmi z.b.) kannst du auch relativ weit in das Meer hineinlaufen. Für Badeurlaub gefällt mir persönlich die Maremma am besten. Diese liegt eher in der südlichen Toscana. Ein sehr schöner Ort ist z.b. Castiglione della Pescaia. Ein empfehlenswertes Hotel ist vielleicht das Riva del Sole dort. Im Hinterland hast du die typische toscanische Hügellandschaft. Alles in allem ist die Toscana herrlich. Zum baden aber auch für Streifzüge durch das Hinterland. Preislich ist die Toscana sicher teurer als die Adriaseite, aber man findet auch gute Preis/Leistungs-Angebote

    "You may have the universe if i may have italy"....Giuseppe Verdi
  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8116
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1366300373000

    Hallo Joe,

    ich empfehle dir auch die Versilia-Küste in der nördlichen Toskana. Dort gibt es kilometerlange Sandstrände, für Kinder ideal. Ein schöner Ort dort ist Marina di Pietrasanta. Wir haben dort viele Jahre unsere Familienurlaube verbracht. Empfehlen könnte ich dir das Hotel Venezia. Die Zimmer wurden gerade frisch renoviert, die Lage ist ruhig. Das Essen war immer sehr gut. Zum Strand sind es ca. 5-10 Min. zu Fuss, ebenso ins Ortszentrum.

    Von MdP aus, könnt ihr schöne Ausflüge in die Toskana machen. Uns hat die Versiliaküste viel besser gefallen als die Adria.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • italiatutta
    Dabei seit: 1369180800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1369235095000

    Entschuldigen Sie mein Deutsch. Das Meer in der Toskana ist viel sauberer als in der Adria. Wenn man in der Maremma unberührte Strände in einem Naturpark. Sie können auch sehen, Füchse am Strand! Gute Unterkunft mit einem Kind ist die Residenz Principinanahe dem Strand von Alberese.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!