• Sabs-hat-Fernweh
    Dabei seit: 1361750400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1361808850000

    Hallo Zusammen,

    mein Freund (30 J.) und ich (26 J.) wollen von 31.8.-7.9.13 für eine Woche nach Italien.

    Wir sind nun in der Wahl zwischen Cesenatico oder Riccione und können uns nicht entscheiden.

    Wir wollen vorallem

    - Tagsüber am Strand liegen und schön shoppen

    - Abends schick essen gehen

    - Danach noch Cocktail trinken u evtl auch noch in einen Club

    Für Cesenatico hätten wir uns das Hotel Maree und für Riccione das Hotel Fantasy ausgesucht.

    Nun stellt sich die Frage wo es für uns idealer wäre. Was meint Ihr???

    Außerdem hätte ich noch eine Frage: Ich habe gehört bzw auch schon selbst mitbekommen, das in Rimini sehr viele osteuropäische Urlauber (Russland) sind. Wir haben leider schon negative Erfahrungen damit gemacht u würden das gern vermeiden wollen. Wie sieht es damit in Cesenatico und Riccione aus?

    Vielen Dank im Voraus schon mal für Eure Hilfe!!!

    Liebe Grüße, Sabs

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 23590
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1361832181000

    Geht doch lieber nach Jesolo - hier war ich im Juli und es war absolut top....in Hinsicht auf Strand, Essengehen und vor allem hat es die längste Strandpromenade von Europa!!!! Man kann dort ewig laufen, shoppen, bummeln und natüüürlich Cocktails trinken.....es gibt eine schöne Beachbar direkt am Strand mit Aussicht aufs Meer!! Die Orte Cesenatico+Riccione kenn ich natürlich auch, sind aber meiner Meinung nach nicht sooo spektakulär wie Jesolo!!!

    Außerdem hat Jesolo ordentlich zugelegt in Hinsicht auf Renovierung, Neubau von Shops, Hotels etc...war absolut positiv überrascht, wie gut es sich gemacht hat!!!

    Everyone is an airline expert until it comes to opening the lavatory door!:)) Febr./März: LOS - Samui+Phuket:))
  • Sabs-hat-Fernweh
    Dabei seit: 1361750400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1361868704000

    @palme30

    Danke, für deinen Kommentar.

    Also in Jesolo waren wir schon ein paar Mal, das letze Mal vor ungefähr 3 Jahren.

    Wir wollten eigentlich mal was anderes ausprobieren u ich habe im Vorfeld auch mal für

    Jesolo gekuckt, aber kein Hotel gefunden das mir wirklich gefallen hat.

    Hast du evtl einen Tipp? Wir möchten ein moderenes Hotel (Design), das zentral gelegen ist

    und mit ÜF. Es soll max. 400,00 EUR p.P. für eine Woche kosten.

    Liebe Grüße, Sabs

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 23590
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1361890850000

    Die Hotels haben alle aufgerüstet - ich war u.a im Hotel Vienna.....top modern, neu, stylisch.....hatte sogar ein Zimmer mit Küche...schau es dir mal an, war sehr begeistert....außerdem gibts Strandservice (Liegestühle+Schirm) und es ist nur paar Meter vom Meer entfernt, hatte sogar seitl. Meerblick!!

    Oder das Hotel Eden - liegt schräg gegenüber und gehört mit dem Vienna zusammen.....

    Ansonsten evtl. noch das Baia del Mar - falls es euer Budget nicht übersteigt:)

    Oder das Hotel Bali - sehr stylisch+modern.....

    Everyone is an airline expert until it comes to opening the lavatory door!:)) Febr./März: LOS - Samui+Phuket:))
  • MilwaukeeBaer
    Dabei seit: 1368230400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1368302536000

    Hallo zusammen

    Cesenatico ist sehr schön finde ich. Allerdings ist es für junge Leute ziemlich ruhig. Eher was für Familien also.

    Ich würde daher empfehlen, nach Cattolica zu fahren (ist nur ein Stück südlicher als Riccione). Dort gibt es genug Shopping Möglichkeiten und auch genügend Restaurants.

  • myrthos79
    Dabei seit: 1235001600000
    Beiträge: 89
    geschrieben 1368525215000

    Hallo

    ich bin schon sehr oft in Rimini oder Riccione gewesen. Würde diese Region klar vor Cesenatico vorziehen. Cesenatico ist eher für Familien ideal. Ich persönlich würde nach Rimini. Hotel Acqua ist modern und hat super Bewertungen. Zum essen gehen, Cocktails trinken hast du in Rimini unglaublich viele Möglichkeiten. Riccione ist auch sehr schön, aber kleiner, dafür etwas schicker. Hat jedoch nur eine begrenzte Anzahl Restaurants. Dafür kannst du in der Fussgängerzone traumhaft Aperitivo trinken in stylishen Bars. Vom Strand her ist Rimini besser als Riccione (meine Meinung). Cattolica könnte auch eine gute Wahl sein, kenne ich aber nicht.

    "You may have the universe if i may have italy"....Giuseppe Verdi
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!