• rassi25
    Dabei seit: 1229558400000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1388066799000

    Hallo Ihr da draußen,

    wir drei Mädels möchten gerne Ende April vom Venedig Airport nach Bibione zum Hotel Villaggio Resort Planetarium. Wir waren noch nicht in Italien-möchten aber unbedingt, auch mit begrenzten Geldbeutel.Daher auch in der Vorsaison...

    Ist schon Jemand mit Bus/ Taxi gefahren und kann uns erzählen, wieviel sowas in etwa kostet? Sind ca.95Km nicht? Gibt es einen Schnellbus oder etwas ähnliches?

    Wir haben auch schon nach einem anderen Hotel geschaut, welches dichter an Venedig liegt-können uns aber nicht so richtig von diesem Hotel "trennen", da die Angebote recht gut sind-wie es vor Ort aussieht werden wir dann ja sehen...

    Für alle Tips und Hinweise und "müsst ihr unbedingt sehen!"-sind wir sehr aufgeschlossen!!!!

    Ach so: Wer ist schon mit Easyjet geflogen??

    Freuen uns auf Tipps!!

    Und allen noch ein wunderschönes Weihnachtsfest!!

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25179
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1388108062000

    Es gibt eine wunderbare Busverbindung des ATVO vom Airport Venedig aus in alle Richtungen - auch in die Richtung Jesolo, Bibione, Caorle etc......bin selber schon öfters damit gefahren und klappt absolut super+problemlos...das Ticket kauft man nach dem Gepäckband am Schalter, geht durch den Exit und sieht schon die ganzen Busse stehen (oben angeschlagen ist der jeweilige Zielort bzw. Route).....die Busse verkehren regelmäßig.....ich verlinke mal die "Anreise-HP" - die Seite von ATVO kannst du googeln....

    ..hier...

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) August: Havanna + Fort Myers/Florida + Mauritius:))
  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15723
    geschrieben 1388125236000

    ...und zu Easyjet gibt es hier reichlich Infos. ;)

  • rassi25
    Dabei seit: 1229558400000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1388342667000

    Hallo Palme30!

    Ist ja prima-habe ich mir gleich notiert!! Vielen Dank! :D

    _Bubilein- ja, habe ich jetzt auch festgestellt, manches dauert eben länger ;)

    Sind schon total gespannt auf Italien!

    Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!

  • rassi25
    Dabei seit: 1229558400000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1388766515000

    Hallo!

    ich nochmal-erstmal frohes neues Jahr -auch wenn es kaum noch einer hören kann..

    Wir haben uns viel beratschlagt, ob es nicht Sinn machen würde sich für eine Woche ein Auto zu mieten,-kostet ca.250.- und ob man da nicht flexibler ist?? Wenn ich so über lege das ich selbst hier manchmal  sehr genau gucken muss, wann wo ein Bus wohin fährt..und wir kein Italenisch sprechen bzw lesen können.Gut, ich habe eine Übersetzer -App aber ob uns das raushaut??

    Wie steht Ihr denn dazu? Kann man auch ohne Auto unkompliziert von Venedig nach Bibione kommen und sich auch noch "umschauen"?

    > :p Palme wäre schon wenn du noch etwas dazu erzählen könntest, wir sind noch sehr unentschlossen. :question:

    Per HolidayTaxi ist man auch für Hin und Rückfaht gleich 300 € los...In Spanien würde ich nicht drüber nachdenken und ein Auto mieten. Ihr hier auch?

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25179
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1388795791000

    @rassi - ich kann dir wirklich nur getrost sagen, daß es völlig unkompliziert ist, vom Flughafen Venedig den Bus nach Bibione zu finden - glaubs mir einfach!!! Auch ohne italienische+englische Sprachkenntnisse geht das!! Den Schalter für die Bustickets kannst du beim Ausgang NICHT übersehen......und allein wenn du das Wort "Bibione" sagst, weiß die nette Dame hinter dem Glaskasten, was gemeint ist.......sie wird dich fragen, wieviele Personen (auch hier kann man mit "Fingersystem" arbeiten) und ob Gepäck oder nicht....fertig.....du bezahlst in Euro den angezeigten Preis und gut isses.....die Busse stehen direkt in einer Linie beim Ausgang - oben an der Wandbefestigung findest du die digitalen Anzeigen, wo welcher Bus hinfährt und um wieviel Uhr der nächste kommt......das ist alles!! Glaub mir - du machst dir viel zu viele Gedanken um nichts - allein wegen des Transfers vom Flughafen nach Bibione brauchst du kein Auto für 250 Euro zu mieten.....was du natürlich in Bibione damit vorhast, ist dir überlassen.....aber den Transfer könnte sogar meine Oma noch abchecken:)))

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) August: Havanna + Fort Myers/Florida + Mauritius:))
  • Karl99
    Dabei seit: 1186444800000
    Beiträge: 907
    geschrieben 1388942835000

    Allerdings ist Ende April sicher nicht so vuiel mit Strand in Bibi1 und wieviel sich sonst um die Zeit dort tut, kann ich schwer beurteilen.

    Wenn Ihr ein bißchen herumschauen wollt; vielleicht einen Tag nach Venedig fahren, nach Udine, Grado, Triest z.B. wäre ein Auto vor Ort schon hilfreich; das Angebot an organisierten Ausflügen ist, so fürchte ich, Ende April überschaubar.

  • rassi25
    Dabei seit: 1229558400000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1388961012000

    Hallo Palme!

    Herzlichen Dank!  Wir werden uns jetzt noch etwas näher mit den Fahrzeiten etc beschäftigen und schauen ,ob wir nicht doch nur mit Bus und Bahn weiterkommen.

    Karl99-Strand ? na ja zum spazierengehen wirds wohl reichen, allerdings kann man da wohl auch schöne Touren mit dem Rad machen lt Bibione-Site! Und es ist ja Ende April!Wir haben hier schon mal bei 28Grad Ostern gefeiert- vielleicht kappt`s da dann mit 20 Grad :D !

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 7821
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1389021147000

    Hallo rassi25,

    bist du jetzt Sven,43, wie im Avatar beschrieben,  oder eine von den drei Mädels? ;)

    So ganz ohne italienische Sprachkenntnisse würde ich in Italien kein Auto fahren, und als junges Mädel sowieso nicht, denn die ital. Fahrweisen sind schon gewöhnungsbedürftigt  ;) .  Aber mit Bus und Bahn ist es in Italien kein Problem. Schau mal hier findest du Info zu den örtlichen Busverbindungen.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!