• BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1190992244000

    Hallo zusammen,

    weiß vielleicht jemand, was man in Neustift oder um Neustift herum unternehmen kann, außer das Kloster zu besichtigen?

    Im Internet bin ich nicht fündig geworden und mit Reisetipps bei HC sieht es leider auch schlecht aus.

    Viele Grüße,

    BlackCat70

  • MariaM
    Dabei seit: 1143936000000
    Beiträge: 181
    geschrieben 1191058929000

    Hallo BlackCat70,

    vielleicht ist ja das kelien Pharmaziemuseum in Brixen oder das Burgenmuseum (Trostburg) in Waidbruck interessant für euch. Beides und noch andere Museen findest du beim Südtiroler Museumsführer.

    Gruß, MariaM

    nix gnaus weiß ma net
  • kutte
    Dabei seit: 1124928000000
    Beiträge: 790
    geschrieben 1191069409000

    Brixen selbst ist sehr sehenswert. Es gibt eine schöne kleine Altstadt mit Laubengängen und viele feine Geschäfte. Dran denken, zwischen 12:00 - 16:00 ist alles geschlossen. Der Dom von Brixen ist absolut sehenswert, unbedingt reingehen!

    Ansonsten sind die Dolomiten nicht weit, das Grödnertal oder die Seiseralm lohnen allemal.

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1191150636000

    Hallo Ihr zwei,

    danke für Eure Tipps, aber ich suche eigentlich eher Ziele, die wir von Neustift aus zu Fuß erreichen können. Nach einem Törggelen-Abend finden sich meistens keine freiwilligen Fahrer. ;)

    Außerdem waren wir schon einige male in Brixen und um Brixen herum (St. Andrä, Elvas, Meransen) und kennen die Stadt daher ganz gut.

    Also, vielleicht fällt noch jemand was zu Neustift ein, kann auch ein Spaziergang, ein nettes Lokal ... sein.

    Viele Grüße,

    BlackCat70

  • MariaM
    Dabei seit: 1143936000000
    Beiträge: 181
    geschrieben 1191278876000

    Hallo BlackCat70,

    mir fällt da noch ein sehr schöner Spaziergang ein. Vom Ort aus hoch zum kleinen Hügelkirchlein St. Cyrillus und dann weiter den Hügel nordöstlich(?) hoch. Zum einen schöne Aus- und Tiefblicke und zum anderen gab es da vor gut 20 Jahren eine einsame faszinierende Erdpyramide. Nannte sich "Weißlahnturm". Hab leider im Inet dazu nichts gefunden. Aber die Einheimischen vor Ort wissen sicher ob es diese Erdpyramide noch gibt und wie ihr dahin kommt.

    Gruß, MariaM

    nix gnaus weiß ma net
  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1192491430000

    Hallo MariaM,

    vielen Dank für Deinen Tipp, ich habe ihn zwar ausgedruckt und mitgenommen, aber dann ist er leider doch nicht zum Einsatz gekommen.

    Wir sind am Samstag Vormittag nach Brixen zum Frühschoppen gefahren, dann gings weiter nach Albions, von dort aus sind wir nach Fonteklaus und zurück gelaufen.

    Am Sonntag sind wir zur Plose raufgefahren und vom Parkplatz Kreuzthal aus zur Ochsenalm und zurück gelaufen.

    Beide Wanderungen waren klasse, das Wetter war wie gemalt und alles in allem war es wieder ein toller Ausflug.

    Zum Törggelen waren wir übrigens im Köfererhof in Neustift, den kann man auch empfehlen.

    Viele Grüße,

    BlackCat70

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!