• Kitzi92
    Dabei seit: 1357344000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1375823618000

    Hallo Forum!

    Meine Freundin und ich möchten gerne Ende August für ein paar Tage nach Italien. Wir waren jetzt bereits letztes Jahr in Jesolo und kennen auch sonst die übliche Orte wie Caorle, Bibione und Lignano. Meine Freundin ist ein absolute Fan davon, da es für sie als Frau in Jesolo natürlich super zum shoppen ist. Für mich ist Jesolo aber der reinste Horror, weil ich den Strand und das Meer absolut nicht mag und auch nicht schön finde.

    Meine Frage an euch bzw. Bitte .... Ich frage weil ich mich nicht wirklich auskenne und außer Kalabrien im Internet Research auch noch nicht wirklich was gefunden habe. 

    Was könntet ihr mir empfehlen, dass von den Shopping und Essens Möglichkeiten ählich den oben genannten Orten ist, aber vom Strand und Wasser doch ein wenig schöner ist?

    Wäre euch sehr dankbar!!

    LG

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3910
    geschrieben 1375869564000

    Wie wär´s denn mit Grado?

    Hat sicher nicht die Ausmaße von Jesolo, aber auch das gewisse Etwas. Außerdem ist man schnell in Triest. Und dort ist Shopping ohne Ende ;)

    Lg.

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
  • Alika
    Dabei seit: 1144713600000
    Beiträge: 868
    geschrieben 1375876520000

    Hallo,

    wir waren einmal in Sottomarina an der Adria - 50 km von Venedig entfernt. War einfach toll, schöner Strand, viele typische Lokale. Aber es gab dort kaum ausländische Touristen, Italien pur. Aber das hat sich bestimmt inzwischen geändert. Uns hat es jedenfalls dort super gefallen.

    LG, Alika

    Wenn der Weg schön ist, lass' uns nicht fragen, wohin er führt!
  • Dani37
    Dabei seit: 1211673600000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1375884307000

    Hallo, 

    wenn du einen schönen Strand und ein glasklares Meer  haben möchtes bist du in Kalabrien (Tropea, Capo Vaticano ) absolut richtig. Jedoch wurde ich dir nicht raten per Auto anzureisen, sondern mit dem Flieger und dort ev. ein Mietauto zu nehmen.

    Nur Shoppen ist in Tropea dort eher begrenzt, an ein bis zwei Abenden hast du alle Geschäfte abgeklappert.

    Natürlich kann man auch einen Tagesausflug nach Reggio Calabria machen, wo es mehr Geschäfte gibt.

    Das Meer ist weder in der  Toskana, noch in Ligurien oder in Kampanien so schön wie in Kalabrien.

    Lg. Dani

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1375900283000

    Hallo Kitzi92,

    ich werfe mal ganz vorsichtig Cervia an der Adria ins Rennen. Allerdings war ich seit vielen Jahren nicht mehr dort, es kann sich also auch zum Negativen verändert haben.

    Sehr gut gefallen hat es mir auch in Cecina Mare (Marina di Cecina) in der Toskana. Ist halt ein Stückchen weiter zum fahren.

    Kalabrien in Süditalien ist natürlich gänzlich anders, ich bin mir nicht so sicher, ob es eine Jesolo-Alternative für Deine Freundin ist. :frowning:

    Viele Grüße,

    BlackCat70

  • Lilian1507
    Dabei seit: 1173916800000
    Beiträge: 1086
    geschrieben 1375920674000

    Was bedeutet für Dich denn "schöner"?

    Immerhin werden in Lignano, Jesolo & Co. kilometerlanger Sandstrand geboten.

    Magst Du lieber mehr Ruhe, eher kleine Buchten?

    Italien bietet sehr viele Möglichkeiten - wenn Du genauer angibst, worauf Du besonderen Wert legst, können die User Dir sicher besser helfen.

  • myrthos79
    Dabei seit: 1235001600000
    Beiträge: 89
    geschrieben 1375957604000

    @kitzi92

    Betr. Stränden kann ich meinen Vorrednern Recht geben. Kalabrien ist ein Traum. Nur Sardinien kann konkurrenzieren und evt. noch Apulien.

    Betr. Shopping kommt es nat. darauf an was du möchtest. Wenn du Abends km-lang bummeln willst ist Jesolo nat. schon sehr gut, Rimini ist ähnlich, aber der Strand ist weder besser noch schlechter als in Jesolo. Grundsätzlich sind alle Strände an der Adria von Triest bis nach Pescara runter genau gleich....flach, Liegen, feiner Sand, Wasser leicht trüb. Wenn du etwas anderes suchst musst du entweder ganz runter nach Apulien oder die Seite wechseln. Kombination Shopping + schöner weisser Strand ist wirklich eine Herausforderung. Mein Tipp wäre ebenfalls in den Süden fliegen und Mietauto nehmen. Dann baden und ab und zu Shopping in einer Stadt ( z.b. Reggio Calabria, Bari, etc.)

    gruss

    "You may have the universe if i may have italy"....Giuseppe Verdi
  • xadoo
    Dabei seit: 1292889600000
    Beiträge: 901
    geschrieben 1375960056000

    Senegallia ist ein netter Ort mit einer schönen Altstadt mit allem was dazugehört...

    Ein Leben ohne Urlaub ist möglich, aber sinnlos
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!