• ingr
    Dabei seit: 1206576000000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1280705457000

    Wer hat Erfahrung mit ein paar Tagen in Dezember in Istanbul. Im Sommer war ich schon mal im Stadtteil Sulthanamet und das hat mir sehr gut gefallen. Wie ist es im Winter? Kann man dann besser ein Hotel im asiatischen Teil ein Hotel buchen?

    Wer hat Tips?

     

    Frl. Grüsse Ingrid

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42290
    geschrieben 1280708250000

    Wieso??  :frowning:

    Ich hab schon etliche Male Silvester in Istanbul gefeiert; ob man da oder dort "besser" untergebracht ist, hängt allein von den Locations ab, die man besuchen möchte.

    Wie intolerant!? Friseurmeisterin Susanne H. forderte eine türkischstämmige Frau unmissverständlich auf, ihr Kopftuch abzunehmen. Andernfalls werde sie ihr das Haar weder waschen noch schneiden.
  • cosma82
    Dabei seit: 1233705600000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1286028006000

    Hallo,

    wir überlegen, ob wir anstelle in Kumköy nun Silvster in Istanbul verbringen sollten und über den Jahreswechsel einen Städtetrip machen.Habe schon etwas gestöbert, aber noch nicht DAS Hotel gefunden. Bin mir auch über die richtige Lage unschlüssig. Das Hotel sollte zantral für einen Städtetrip sein und mindestens 4 Sterne haben.

    Würde mich über Erfahrungen und Tipps freuen!

    Danke und liebe Grüße,

    Cosma

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12666
    geschrieben 1286031305000

    ein Hotel im asiatischen Teil ein Hotel buchen?

    Willst du jeden Tag mit der Fähre über den Bosporus fahren?

     

    Aber du meinst wahrscheinlich Galata?

    Dies liegt noch ein Europa

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Maunzel
    Dabei seit: 1231027200000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1286035185000

    Wir werden auch zu Silvester in Istanbul sein.

    Nach zwei Aufenthalten mit Hotel auf der historischen Halbinsel (wo sich Topkapi-Palast, Hagia Sophia, Blaue Moschee, etc. befinden), haben wir uns dieses Mal eine Wohnung in Cihangir, zwischen Istiklal-Caddesi und Bosporus gemietet.

    Von dort aus gelangt man leicht zu den Sehenswürdigkeiten und hat den Vorteil, nahe am Geschäfts- und Nachtleben zu sitzen.

    In Eminönü und Sirkeci gibt es die günstigen Hotels, aber alles ist vom Tourismus geprägt.

    In Galata, Beyoglu und Taksim ist mehr einheimisches Leben und geschäftiges Treiben. Ich glaube, im Winter ist man dort besser unter.

    Üsküdar auf der asiatischen Seite ist sehr konservativ geprägt, in Kadiköy ist´s atmosphärisch wie in einem westlichen, modernen Studentenort. Aber man ist weit vom Schuss und muss tatsächlich für alles die Fähre nehmen, die nicht rund um die Uhr fährt.

    Das Leben ist schön!
  • cosma82
    Dabei seit: 1233705600000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1286052171000

    Hallo!

    Kann wer vielleicht einen konkreten Hoteltipp geben?!

    ***DANKE***

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!