• Manu1172
    Dabei seit: 1220400000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1294906608000

    Hallo liebe Reisecommunity :-)

    nach 2 wunderschönen Asien-Urlauben (Thailand und Malaysia) möchten wir im Oktober/November nun auch Bali + evtl. Lombok erkunden. Natürlich wurde schon massenhaft geschrieben, aber ich würde trotzdem gerne ein paar Meinungen und Tipps zu unserer Reiseplanung hören. Im Groben:

    - 3 oder 4 Nächte Singapur

    - 5 Nächte Bali-Rundreise (habe eine von Lotos-Reisen und eine von gebeco, die uns  sehr anspricht)

    - 3 Nächte Ubud

    - 7 Nächte Baden und Chillen, entweder auf Bali oder auf Lombok

     

    Nun wollen wir nicht in Bettenburgen (außer Singapur) nächtigen, sondern eher in kleineren Boutique-Resorts. Wir möchten spüren, dass wir auf Bali sind und nicht in einem jederzeit austauschbaren, puristischen Edelresort, das überall auf der Welt sein könnte. Aber ein bißchen Luxus ist natürlich nicht zu verachten, so hätten wir gerne was mit Außendusche und viel Platz. Beim Badehotel ist uns sehr wichtig, dass man am Strand in Gehweite essen kann (mit den Füßen im Sand) - kann man das überall auf Bali? Wir haben diese schöne Erfahrung auf Koh Lanta gemacht und wollen das wieder :-) 

    Da wir große Gartenfans sind, soll die Hotelanlage auch schön grün sein, aber ich glaube, das sind sie in Indonesien fast alle...

     

    Für Ubud haben wir uns das Maya Ubud ausgesucht, sind aber für Empfehlungen offen.

    Sollten wir im Anschluss an Ubud lieber auf Bali bleiben oder doch auf Lombok Chillen? Wir schnorcheln auch sehr gerne und lassen uns gerne unsere Massagen am Strand verpassen (in Thailand war das möglich - auf Bali/Lombok auch?)

     

    Wir haben insgesamt 3 Wochen Zeit, die einzelnen Reisebausteine sind also noch ausbaubar. Wo würdet ihr was dran hängen und was lieber kürzen?

     

    Ich freue mich auf eure Tipps und Anregungen und hoffe, das ich nichts Wichtiges vergessen habe.

     

     

  • Huby 07
    Dabei seit: 1174435200000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1294936755000

    Hallo Manu 1172,

    also Singapore ist ein toller Start, und in 4 tagen sehr gut zu erkunden,der Food Markt in der marina Bay ( vor dem Mandarin oriental) ist super. der ZOO bei Nacht und Tag fanden wir auch einen besuch wert.

    Unser Herz schlägt totall für Bali und wir haben nicht nur dort geheiratet, sondern waren nun 4 mal dort. Wir mögen Sanur sehr, da es da neben Hotels am Strand auch viele Restaurants und Massage ( auch am Strand) sowie Einkaufsmöglichkeiten gibt. Ubut ist sehr nett zum Chillen.

    Aber Lombok ist eine eigene Welt und auch eine Reise Wert. Wir sind mit der Gilli Cat rübergefahren. Das Alang Alang Boutik Resort hat uns sehr gefallen,wir hatten eine Villa mit Pool für uns allein. Ansonsten eine kleine schnuckelige Anlage mit gutem Essen und sehr nettem Personal. Leider kein Direkter Strand, aber da fährt man eh besser auf die Gilli Inseln. Lombok i8st wie Bali vor 20 Jahren und noch wenig Touristisch erschlossen, aber gerade das fanden wir gut.

    Viel Spaß bei der Reiseplanung.  

    Die Liebe ist wie das Leben selbst, kein bequemer Zustand sondern ein großes wunderbares Abeteuer
  • Manu1172
    Dabei seit: 1220400000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1295185058000

    Hallo steensbeck,

    vielen Dank für Deine Antwort. Das Alang Alang gefällt uns auch recht gut und kommt in die engere Auswahl ;-) Jetzt weiß ich also schon, dass man in Sanur und Jimbaran am Strand essen kann. Hat noch jemand einen Tipp für Ubud? Die 5-Sterne Resorts in den Reisterrassen sehen alle traumhaft aus, aber gibt es vielleicht auch was kleineres, günstigeres?

    Nachdem ich mich hier nochmal durch das Formum gelesen habe, haben wir uns entschlossen, für mehrere Tage einen Guide zu nehmen, anstatt mit vielen anderen in einem Bus zu sitzen.

    Sicherlich wurde hier im Forum schon über ALLES geschrieben, aber wer trotzdem Lust hat, noch ein paar Tipps für Neulinge zu geben - gerne :-)

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1295271370000

    @steensbeck sagte:

    der Food Markt in der marina Bay ( vor dem Mandarin oriental) ist super.  

    Kann niemals "superer" sein, als das Lau Pasat. Das ganze kulinarische Asien unter einem Dach. Einfach genial. :D

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Huby 07
    Dabei seit: 1174435200000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1295275704000

    Hallo Manu 1172,

    auf Lombok und Bali kann man sich sehr gut Lokale Taxidriver besorgen die einen den ganzen tag rumfahren. Aber auch die geführten Touren sind meist nur mit 8 Personen besetzt, da die Busse nicht größer sind.

    Die Liebe ist wie das Leben selbst, kein bequemer Zustand sondern ein großes wunderbares Abeteuer
  • Inspired
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 1301
    geschrieben 1295294681000

    Hallo,

    ich bin in Städten gerne zentral, auch wenn Taxis günstig sind. Da ist man flexibler, wenn man etwas vergessen hat, sich mal eine halbe Stunde ausruhen will oder Einkäufe nach Hause bringen will. 

    Zentraler als Komaneka at Monkey Forest in Ubud geht es nicht. Das war eines der tollsten Hotels, in denen ich jemals war. Das Hotel ist klein, persönlich und alles andere als ein steriles unpersönliches Resort. Man wird sehr fürsorglich und unaufdringlich versorgt, hat insbesondere in den Suite Rooms jede Menge Luxus, ist super zentral in einer sehr stimmungsvollen Stadt. Sieh dir einfach meine Hotelbewertung dazu an (habe sie leider falsch gepostet unter Komaneka Resort, aber schon bei HC darum gebeten sie zu verschieben, also suche mal bei beiden).

    Bali ist m. E. von der Stimmung her etwas ganz Besonderes und ganz anders als Lombok. Sollte ich nochmals hinfliegen, würde ich sicherlich eher auf Bali bleiben als nach Lombok zum Baden zu fahren, schon deshalb, weil man auf Bali schon sehr, sehr viel unternehmen kann, wenn´s doch mal langweilig wird (auf Lombok auch, aber auf Bali gefällt mir eben die Stimmung besser).

    Solltest du aber jetzt schon wissen, dass du wiederkommen wirst, dann sieh dir vielleicht lieber Lombok an, bevor der Riesen-Reiseboom losbricht, der durch den neuen Airport sicher nicht mehr lange auf sich warten lässt.

    Einen sympathischen Fahrer (aus Sanur, er kommt aber auch woanders hin um dich zu treffen) kann ich dir empfehlen. Er ist zwar kein Guide, aber er kann gut einschätzen, was man so will, fährt gut, ist unaufdringlich, sympathisch und vertrauenswürdig. Je nach Saison, Dauer und Strecke nimmt er 35 +/- 5 Euro für einen Tag für alle Personen. Die Kontaktdaten bekommst du gerne per PN.

    Viel Freude bei der Reiseplanung!

    Inge

    Life is unpredictable - eat dessert first!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!