• tropical1103
    Dabei seit: 1126396800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1196031967000

    Hallo,

    wir, mein Mann und ich, möchten im Mai oder Juni 2008 nach Bali und Lombok. Oh Schreck, jetzt habe ich im Forum gelesen, dass alle (???) Fluglinien, die von Bali nach Lombok fliegen black listet sind - da müssen wir noch eine Lösung finden.

    Was ich jedoch von Euch wissen will ist folgendes: Wie sind die Kontrollen bei der Ein- und Ausreise? Ich bin Diabetiker und muss daher Spritzen (Pens - sieht aus wie eine Füllfeder) und Nadeln, sowie Insulin mitnehmen und dies auch immer bei mir haben. Ich habe schon einige Reisen gemacht (Mauritius, DomRe, Zanzibar und Aruba) und hatte noch nie Probleme damit. Aber wie ist das gerade in Indonesien? Ist unter Euch vielleicht ein Diabetiker der schon in Bali bzw. Lombok war?

    Ich wäre für eine Info dankbar

    Liebe Grüße,

    tropical1103

    tropical1103
  • Brigit
    Dabei seit: 1152576000000
    Beiträge: 256
    geschrieben 1196109482000

    Hallo Tropical

    Auch in Indonesien wirst du keine Probleme haben. Zur Sicherheit ist es immer gut ein Attest auf Englisch bei sich zu haben, aber ich nehme an, das hast du auf deinen Reisen bisher sowieso schon gemacht.

    Eine Frage noch die mich persönlich interessiert: Soweit ich weis muss Insulin kühl gelagert werden, also nicht gerade bei 30 Grad.

    Wie hast du das denn bisher immer gehandhabt?

    LG Brigit

  • joa1951
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 310
    geschrieben 1196111882000

    Hallo Tropical :D

    Auch ich bin Diabetikerin, liebe das reisen und war vor 5 Jahren auf Bali. Es gab keine Probleme bei der Sicherheitsabfertigung. Habe mein Attest vorgelgt zwecks. Pens, Nadeln. Meßgerät usw.

    Hatte damals auch so meine Bedenken da es ja gerade nach dem gewisssen 11. September gewesen ist, sind ende Oktober geflogen. Aber weder in Frankfurt noch auf Bali gab es Probleme.

    Zu den Fluglinies kann ich Dir lieder nichts sagen. Sind auch nicht auf Lombok gewesen.

    Also viel Spass auf Bali. Wir fanden es sehr schön dort.

    LG REGINA :D :laughing: :D

  • yuccapalme
    Dabei seit: 1109980800000
    Beiträge: 12579
    geschrieben 1196113507000

    Hallo Tropical,

    von Bali nach Lombok gibt es auch Fährverbindungen.

    Gruß, Bärbel

  • joa1951
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 310
    geschrieben 1196149384000

    @joa1951 sagte:

    Hallo Tropical :D

    Auch ich bin Diabetikerin, liebe das reisen und war vor 6 Jahren auf Bali. Es gab keine Probleme bei der Sicherheitsabfertigung. Habe mein Attest vorgelgt zwecks. Pens, Nadeln. Meßgerät usw.

    Hatte damals auch so meine Bedenken da es ja gerade nach dem gewisssen 11. September gewesen ist, sind ende Oktober geflogen. Aber weder in Frankfurt noch auf Bali gab es Probleme.

    Zu den Fluglinies kann ich Dir lieder nichts sagen. Sind auch nicht auf Lombok gewesen.

    Also viel Spass auf Bali. Wir fanden es sehr schön dort.

    LG REGINA :D :laughing: :D

  • tropical1103
    Dabei seit: 1126396800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1196196015000

    ein herzliches Hallo an alle,

    vielen Dank für Eure Info. Ich habe Attests in Deutsch, Englisch und sogar in Spanisch. Ich habe die Pens samt Attest bei den letzten Reisen sogar in die Tüte für Flüssigkeiten gepackt um ja keine Probleme zu bekommen und es hat bei der Kontrolle keinem interessiert, was das ist. Nur bei der Ausreise aus Mauritius mußten wir unsere Fototasche ausräumen und in dieser hatte ich meine Reservepen. Der Beamte hat sich das skeptisch angesehen. Ich habe erklärt, dass ich Diabetikerin bin, das hat er akzeptiert und gefragt wo denn die Nadeln sind. Ich wollte den Pen aufmachen und es ihm zeigen, da sagte er "Ok it's inside" und wir konnten gehen.

    Wir reisen sehr gerne und Bali steht schon seit ein paar Jahren auf unserer Wunschliste. Wir waren bei einigen Vorträgen und da wurde der Wunsch stärker dieses Land einmal selber zu sehen - doch wenn man schon in diesen Eck ist, wären aber auch einige Tage an einem schönen Strand wunderbar und diese Strände soll es ja in Lombok geben - daher die Kombination mit Lombok.

    Birgit, Du hast recht - Insulin muss kühl gelagert werden. Es gibt aber ein tolles System (Frio) das Insulin kühl zu halten. Es sind Beutel, die mit Kristallen gefüllt sind. Diese Beutel taucht man in kaltes Wasser - dadurch bildet sich ein Gel und durch Verdunstungskälte bleibt das Insulin kühl. Es hat sich bestens bewährt.

    LG tropical

    tropical1103
  • Meggie34
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1197654458000

    Hallo Tropical

    Wir waren dieses Jahr im April auf Bali und unsere 11-jährige Tochter ist Typ 1 Diabetikerin und trägt eine Insulinpumpe.

    Wir mussten also Pumpenkram und Pens mitnehmen, falls die Pumpe im Urlaub den Geist aufgegeben hätte.

    Bei der Ein-und Ausreise aus Bali gab es überhaupt keine Probleme. Kein Hahn krähte danach. Lediglich bei unserer Zwischenlandung in Hongkong haben die Chinesen ein bisschen "Theater" gemacht...alles wurde genau dokumentiert..wieviele Spritzen...Pens...Ampullen wir im Handgepäck hatten...das wars dann aber auch schon.

    Eine Bescheinigung dass du all die Sachen mit dir führen darfst ist ja selbstverstänlich.

    Im letzten Jahr auf Palma hat ein übereifriger Zollbeamter meiner Tochter fast die Insulinpumpe abgerissen weil er dachte es sei ein Handy und sie hätte es vergessen vor dem Durchleuchten in die Kiste zu legen. Als er seinen Irrtum bemerkte hat er sich tausendmal entschuldigt und fast einen Kniefall gemacht ;)

    Viel Spass auf Bali.

    Tolles Land...

    War ein wunderschöner Urlaub und vielleicht reisen wir im nächsten Jahr wieder dorthin...

    LG

    Meggie

  • Heikebali
    Dabei seit: 1154217600000
    Beiträge: 561
    Zielexperte/in für: Indonesien
    geschrieben 1197983471000

    Sei gegrüßt !

    Fliege pro Jahr mind. 2x mit Merpati von Bali nach Lombok und

    hatte NIE Probleme, fühlte mich ausgesprochen sicher !

    Der Flug von Denpasar nach Mataram beträgt auch nur 20 Minuten.

    Die normale Fähre wäre mir zu laaaangsam und unsicher,

    dann besser mit PERAMA, BLUE WATER SAFARIS oder neuerdings

    GILICAT ( Infos kannste prima ergoogeln !) !

    Highspeed Boote ...

    Wirkliche Traumstrände findest Du aber mehr im Süden Lomboks,

    Kuta Lombok, denn alle anderen in Senggigi oder Mangsit sind nicht

    gerade schwimmtauglich (scharfe Korallen !).

    Als Badestrand wäre auch die Bucht vor dem SHERATON SENGGIGI

    geeignet, wo man prima ohne störende Korallensplitter etc. seicht

    ins Wasser kommt und Strömungen sind mir auch nicht bekannt.

    Doch ich bin etwas skeptisch bezgl. Wasserqualität, die im Süden

    Lomboks oder bei Gili Trawangan schon toll ist.

    Schönen Urlaub wünscht Heike :-)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!