• lector
    Dabei seit: 1335225600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1335269848000

    Hallo Community

    Ich bin 40 Jahre alt und möchte mit meiner Frau für zwei Wochen nach Bali. Da wir noch nie dort waren bin ich was die Lage unseres Hotelangebotes betrifft etwas verunsichert.

    Wir stellen uns ein gutes Hotel vor, eh klar. Was wir aber gerne machen würden, wäre die Verpflegung nur mit Frühstück zu buchen und für die restlichen Mahlzeiten eher lokale Restaurants nehmen. Zudem wollen wir auch etwas von Land und Leuten sehen und entdecken.

    Angeboten wurde uns das Melia Bali Garden in Nusa Dua. Ich bin mir nun nicht sicher, ob dies nur ein Touristenort ist, oder ob es doch ein eher einheimisches Dorf ist. Eigentlich will ich nciht unbedingt in eine totale Touristenhochburg. Zudem denke ich, dass von Nusa Dua aus die Ausflüge ins Land ziemlich weit sind.

    Wie sehen das die erfahrenen Bali Reisenden unter euch? Ist Nusa Dua und dieses Hotel für unsere Ziele passend?

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1335270264000

    Nusa Dua ist eine synthetische Touri-Enklave und hat mit 'eher einheimisches Dorf' so gar nix zu tun.

    Lies dich mal durchs Forum, dein Thema wurde hier in Threads bereits mehrfach besprochen.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • CCStrobel
    Dabei seit: 1233187200000
    Beiträge: 203
    geschrieben 1335271706000

    Oh ja, darüber haben wir hier mehrfach heiß diskutiert.

    Es ist ein reines Touristengebiet und hat mit Bali mal garnichts zu tun!!

    Ausflüge von dort sind mit viel Fahrerei und Staus verbunden.

    Wenn ihr ein nettes Hotel, mit einem schönen Strand wollt, schaut mal in Jimbaran oder aber in Sanur.

    Viele Grüße

    Christiane

    Der nächste Bali Trip in Planung - ich kann einfach nicht anders ;-)
  • lector
    Dabei seit: 1335225600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1335272482000

    Bin schon auf der Suche nach den Diskussionen... :)

  • bph
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 1489
    geschrieben 1335342503000

    Ganz klar Sanur. Seht Euch mal das Bali Hyatt an. Das Mercure ist auch sehr schön.Für Ausflüge ideale Lage, aber nicht zuweit ab vom Geschehen. Ideal als Einstieg für Bali.

    LG - Candy

    Dezember 2017, Ägypten, Steigenberger Golf Hotel, El Gouna
  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6582
    geschrieben 1335343715000

    Ev auch das Puri Santrian.

    Okt./Nov. 18 Siladen & Sulawesi***Juni 19 Hongkong & Philippinen
  • lector
    Dabei seit: 1335225600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1336032653000

    Danke für die Tipps. Ich werde mir mal diese Hotels ansehen. Wie sieht es mit dem Strand in Sanur aus? Wie stark ausgeprägt ist dort das Ebbe Flut Verhalten?

  • bph
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 1489
    geschrieben 1336033448000

    Das Baden im Meer ist generell nicht der Grund weshalb man nach Bali fährt. Auch in Sanur nur eingeschränkt möglich, auch weil sich dort viel Seegras entlang der Wasserkante befindet. Ebbe und Flut sind schon deutlich sichtbar, dies ist aber auch in Nusa Dua der Fall. An der Westküste weniger spürbar, aber dort auch richtige Wellen, Kuta z.B. auch Surferbeach. Man sollte dort wegen der Strömungen schon ein guter Schwimmer sein. Deshalb bei der Hotelauswahl unbedingt auf schöne Pools achten. Die meisten Hotels haben zwei davon.

    Beim Bali Hyatt soll man aber lt. einer der Bewertungen gut ins Meer kommen, da das Hotel eine Schneiße durch das Seegras gerodet hat.

    LG - Candy

    Dezember 2017, Ägypten, Steigenberger Golf Hotel, El Gouna
  • Ronny321
    Dabei seit: 1335744000000
    Beiträge: 96
    geschrieben 1337170877000

    Hi,

    hatte vor über 20 Jahren mal ein paar Tage in Nusa Dua gewohnt, da könnte man auch in die Dom.Rep in ein AI Hotel fahren, alles große Luxushotels in einer Enklave ab vom Schuss, die Gegend hat nichts mit dem eigentlichen Bali gemein.

    Gruß, Ronny

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!