• Gismo65
    Dabei seit: 1247702400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1247739935000

    Hallo

    Wir fahren am 25. 7. nach Bali (Legian Beach, Rundreise, Bali Hyatt, Segelturn auf die Gili Inseln). Wie siehts momentan mit den Mücken aus? Muss man sich Gedanken wegen dem Dengue-Fieber machen oder ist jetzt die Mückenzeit eher vorbei?

  • Brigit
    Dabei seit: 1152576000000
    Beiträge: 256
    geschrieben 1247744913000

    Hallo Gismo

    die Regenzeit ist zwar schon lange vorbei und die Gefahr dadurch geringer, ein ausreichender Mückenschutz ist aber immer und in allen asiatischen Ländern angesagt.

    Viele Sprühen sich nur in der Dämmerung und am Abend ein, die Dengue-Mücke z. B. ist aber tagaktiv.

    LG Brigit

  • Tommy8181
    Dabei seit: 1238371200000
    Beiträge: 95
    geschrieben 1251481068000

    Kann jemand ein Mückenmittel empfehlen??

    Denke, dass da übliche vor Ort das Beste sein wird, aber wie heißt sowas auf indonesisch?

  • Heikebali
    Dabei seit: 1154217600000
    Beiträge: 546
    Zielexperte/in für: Indonesien
    geschrieben 1251496773000

    Hallo Thomas !

    Früher habe ich die Mückenschutzmittel aus Deutschland mitgeschleppt,

    aber das ist Unsinn !

    Ich benutze seit Jahren Sofftel (gibt es überall auf Bali zu kaufen > 3 Duftnoten !)

    und das hilft mir hervorragend gegen Mücken.

    Dengue-Fieber sollte man nicht unterschätzen, aber leider weiß ich nicht, WIE man

    sich gegen diese Fliegen schützen kann.

    Lieben Gruß    Heike

    PS: Vielleicht hat Brigit ja eine Idee bezgl. Dengue-Fieber !

  • Brigit
    Dabei seit: 1152576000000
    Beiträge: 256
    geschrieben 1251508541000

    Hallo Heike

    wie man sich gegen die Denguemücke schützt? Einfach Mückenschutz auch tagsüber auftragen grins

    Sofftel ist wirklich am besten.

    Autan gibts zwar auch überall, aber Sofftel wirkt besser, riecht angenehm und - für mich wichtig - klebt nicht. Außerdem viel billiger als Autan.

    Überall wo es windig ist, also am Meer, hat man eigentlich Ruhe vor den Biestern. scheinbar mögen sie keinen Wind.

    Da aber alle Hotelanlagen mit kleinen Seen ect ausgestattet sind, sollte man doch etwas vorsichtig sein. Diese Mücken brauchen stehendes Wasser.

    Außerdem ist die Gefahr einer Dengueinfektion in der Regenzeit natürlich viel größer als sonst.

    LG Brigit

  • orlando!
    Dabei seit: 1112572800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1251549586000

    Hallo, mir wurde von einem Reisemediziner für Asien das Mückenschutzmittel "Nobite" empfohlen. Es enthät einen Wirkstoff namens DEET, und der soll sehr wirksam sein. Von Autan wurde eher abgeraten, wegen der mangelnden Wirksamkeit.

    Wie gesagt, das ist nicht meine persönliche Erfahrung, sondern die Auskunft eines Tropenmediziners.

  • mountain-bike-lady
    Dabei seit: 1150588800000
    Beiträge: 156
    geschrieben 1251550538000

    DEET-haltige Mückenschutzmittel kannst du in Asien billig in jedem Laden o. 7/11 kaufen. Gibt`s in verschiedenen Stärken und hilft wirklich gg. die Mücken.

    Musst mal hier im Forum nachschauen, es ist schon ausführlich darüber geschrieben worden.

  • Tommy8181
    Dabei seit: 1238371200000
    Beiträge: 95
    geschrieben 1251565705000

    na das sind doch mal wieder 2 heerliche Tipps die ich mir direkt notiert habe und werde dann vor Ort mal im Laden schauen, was mir da in die Hände fällt.

    Danke

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!