• ksharp83
    Dabei seit: 1293494400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1293570487000

    hi, planen grad den sommerurlaub und irgendwie weiss ich nicht wirklich wie es da mit stränden aussieht.

    gibt es nur bali oder kann man die ganze küste von java langfahren und überall einigermaßen schön baden gehen?

    ahja welche ist dafür eine gute airline, würden even auch erst ein paar tage singapur machen falls da flug günstiger wäre

    ps: welchen reiseführer könnt ihr empfehlen, suchen einen wo java, bali und lombok gut beschrieben sind.

    ps2: weiss jemand wie ich in mein alten account reinkomm, früher konnt immer ueber nick rein und jetzt wollten die email addy welche ich aber nimmer weiss

  • weltenbumler
    Dabei seit: 1161475200000
    Beiträge: 1416
    geschrieben 1293895125000

    Hi ksharp83,

    ich will kurz vorne weg schicken das meine Java Reise schon ein paar Jahre her ist, ist also gut möglich das sich hier schon einiges getan hat.

    Es gibt ein paar Möglichkeiten zum Baden auf Java.

    Einer der bekanntesten Badeorte ist Pangandaran, liegt an der Südküste.

    Hier gibt es auch genügend Hotels. Der Strand allerdings ist jetzt nicht der Renner, er ist sehr flach und lädt jetzt nicht gerade dazu ein das man sich dort hinlegt, auch finde ich ist die Strömung ziemlich stark.

    Unterhalb von Yogyakarta gibt es auch noch ein paar Strände, die ich weiter aber nicht kenne.

    Den ganzen Norden kannst du was das Baden angeht vergessen, auch die Anzahl der Hotels und deren Ausstattung läst zu wünschen übrig.

    Der Norden ist jetzt nicht so auf Tourismus eingestellt, was man auch an dem Angebot von Restaurants merkt.

    Schöne Strände gibt es in Westjava in der Nähe der Insel Krakatau.

    Die Hotels dort sind allerdings sehr teuer, zumindest bin ich der Meinung. Wennman an der Küste entlang fährt sieht man die Resorts.

    Der Ort Merak an der Nord-Westspitze soll eigentlich ein Badeort sein. Dort gibt es für mich nichts was einen Aufenthalt rechtfertigen würde, weder der Strand noch ein Hotel oder sonstiges.

    Java ist eine schöne Insel auf der es viel zu sehen gibt, zum Baden gibt es besser Orte. Bali oder Lombok ist hier mit Abstand die bessere Wahl.

    Gruß Bernd

  • ksharp83
    Dabei seit: 1293494400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1293989688000

    ah ok danke.

    zum baden gehts auch nach lombok des schon klar aber wollen halt von bali nach jakarta mit zug oder bus und wäre schon nett wenn man mal nen kleinen strandabstecher machen kann

  • ellou
    Dabei seit: 1293926400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1293991818000

    @ksharp83 sagte:

    hi, planen grad den sommerurlaub und irgendwie weiss ich nicht wirklich wie es da mit stränden aussieht.

    gibt es nur bali oder kann man die ganze küste von java langfahren und überall einigermaßen schön baden gehen?

    ahja welche ist dafür eine gute airline, würden even auch erst ein paar tage singapur machen falls da flug günstiger wäre

    ps: welchen reiseführer könnt ihr empfehlen, suchen einen wo java, bali und lombok gut beschrieben sind.

    ps2: weiss jemand wie ich in mein alten account reinkomm, früher konnt immer ueber nick rein und jetzt wollten die email addy welche ich aber nimmer weiss

    Hallo ksahrp83,

    bin Indonesierin und mach oft Badeurlaub in Java. Leider kann man hier nicht überall baden, nicht alle Küste sind schön. Aber es gibt einige Badeurlaubziele, die ich Dir empfehlen kann.

    Im Westen von Java, Ujung Kulon National Park, in der Nähe von Krakatau gibt es kleine Inseln heißen Peucang und Panaitan. Dort ist die Natur ganz schön, da kann

    man auch viel machen: schnorcheln, tauchen, surfen, angeln, wandern, Vogel beobachten, usw. Dass Panaitan keine bekannte Reiseziel ist, da gibt's leider keine gute Unterkunft, aber die Strände sind noch schön und ganz ruhig. Man soll zelten oder auf andere Insel (Peucang) in einem Lodge übernachten. Empfohlen für

    Abenteurer. Krakatau ist nun wieder aktiv, muss man auch überlegen, weil es gefährlich sein könnte.

    Nördlich von Jakarta kann man Kepulauan Seribu (Thousand Islands) finden. Sie sind von Jakarta gut erreichbar, nicht zu weit weg, lokale Reisebüros bieten auch günstige Reiseangebote an. Die Inseln Tidung und Bira sind empfohlen.

    Nördlich von Semarang, Zentral-Java (von Jakarta mit dem Bus oder Zug erreichbar) sind Karimunjawa Inseln. Das ist eine neue Reiseziel und mein Lieblingsort. Von

    Semarang kann man Karimunjawa mit 4 Stunden Schifffahrt erreichen, oder 6 Stunden von Jepara (viel billiger!). Es gibt mehrere Auswahl der Unterkünfte so

    wie Homestay, Hotels, Resorts, die ab 5 euro bis 50 Euro kosten. Wisma Apung (Floating Inn - es liegt auf dem Wasser und Korallen) ist empfohlen. Restaurant mit

    westlichen Menus hab ich noch nicht gesehen (vielleicht gibt's in Resort) aber lokales Essen sind auch gut zum Probieren, Meeresfrüchte sind lecker und sehr billig.

    Hier kann man auch gut baden, schnorcheln, tauchen, mit Haie und Meeres Schildkröte baden, trekking, usw. Im Süden sind Pangandaran (West-Java), Glagah und Baron (Jogjakarta), oder Insel Sempu und Grajagan (Ost Java) empfohlen. In den südlichen Küsten sind die Welle ziemlich stark, gut zum Surfen.

    Ich stimme Bernd zu, dass in Java mehr zu sehen ist.

    Eine Überlandreise kannst Du gerne auch planen.

    PS: Garuda Indonesia ist unsere beste Airline, aber Air Asia oder Lion Air sind günstiger, kannst du mal auch per Internet buchen.

    Herzliche Grüße,

    Ellen

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!