• MarkusKue
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 263
    geschrieben 1313743132000

    Hallo,

    mir fällt immer öfter auf, dass wenn User im Forum Beiträge zitieren, diese dann in den eigenen Beiträgen nicht mehr optisch erkennbar sind. So kann man schwer zwischen aktuellem Statement und dem Zitat unterscheiden. Liegt das am "falschen Zitieren" oder an irgendwelchen Browsereinstellungen ?

    Gruß,

    Markus 

  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1313743614000

    Hallo Markus,

    uns stören die kaputten Zitate ebenso wie sie Dich stören, aber dabei handelt es sich um einen Fehler den wir Forenadmins nicht beheben können -  es liegt nicht an den Usern oder an den Browsereinstellungen.

    Die IT ist dabei den Fehler zu beheben und bis dahin müssen wir damit leider zurechtkommen.

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1313746919000

    @MarkusKue, schon 3

    ganz gut bewährt hat sich

    => der Pfeil.  ;)

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1313747616000

    ...besser bewährt hat sich dieses:

    @Zitat sagte:

    ... :p ...

    ... ;)

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8896
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1313749361000

    Liegt das am "falschen Zitieren" oder an irgendwelchen Browsereinstellungen ?

    Markus, es liegt daran, daß am Anfang des Zitats das Wort quote in eckigen Klammern fehlt. Einfach bei Beitrag erstellen auf "Quelltext" klicken, quote ergänzen und schon geht´s los. ;)

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16962
    geschrieben 1313750467000

    @'MarkusKue' sagte:

    Hallo,

    mir fällt immer öfter auf, dass wenn User im Forum Beiträge zitieren, diese dann in den eigenen Beiträgen nicht mehr optisch erkennbar sind. So kann man schwer zwischen aktuellem Statement und dem Zitat unterscheiden. Liegt das am "falschen Zitieren" oder an irgendwelchen Browsereinstellungen ?

    Gruß, Markus 

    Ich versuch's mal.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1313750558000

    BlackCat70:

    schon geht´s los. ;)

    [/quote]

    mal schaun, ob das bei mir auch geht.

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16962
    geschrieben 1313750603000

    Stimmt. Hat geklappt. :D

    Man muss aber im Quelltext bleiben, stimmt's ? Ansonsten springt es bei mir wieder zurück - "quote" verschwindet aufs Neue.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1313752048000

    Kourion:

    , stimmt's ?

    [/quote]

    *lol* ich bin auf "Nummer sicher" gegangen und habe vorne und hinten Quote gesetzt. ;)

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16962
    geschrieben 1313790749000

    Jau, alles gut "verqu(n)otet"  :D

    Für den ständigen Gebrauch aber zu umständlich - ich markier das Zitat schwarz. Geht schneller. ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!