• BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1391807875000

    Liebe Hamburg-Kenner,

    in unserer Tageszeitung habe ich gestern einen Artikel über die Alpe Altona entdeckt.

    Kennt jemand von Euch den Laden? Sieht die Alpe gut aus? Habt Ihr dort vielleicht sogar schon mal was gekauft?

    Bei den Reisetipps bin ich nicht fündig geworden, daher frage ich hier nach. ;)

    Viele Grüße,

    BlackCat70

  • CorinnaG
    Dabei seit: 1226620800000
    Beiträge: 140
    geschrieben 1391865132000

    Ich fahre fast täglich die Friedensallee mit dem Fahrrad entlang (und dort soll der Laden ja liegen) und habe ihn noch nicht wahrgenommen... (ja,ja, man sieht nur was man weiß...). Werde ich heute gleich nachholen und mich dann melden!

    LG Corinna

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1391977923000

    Au ja, ich bin schon ganz gespannt. :D

  • CorinnaG
    Dabei seit: 1226620800000
    Beiträge: 140
    geschrieben 1392147959000

    So, nun war ich endlich in der Alpe..

    Ist ein netter kleiner Laden mit viel Liebe zum Detail. Im Schaufenster eine kleine Seilbahn und eine Berglandschaft. Im Laden selbst dann eine Theke mit Frischwaren und ein kleines rustikales Café. Die Waren (vom Sortiment her ähnlich dem der Website) sind im ganzen Laden in Holzregalen verteilt. Wirklich sehr ansprechend. Es werden sogar Ziegenfellschuhe verkauft ;-). Der Schwerpunkt liegt aber im kulinarischen Bereich (Käse, Schinken, Likör..). Der Laden war am Dienstag nachmittag gut besucht...

    Nun meine kleine Kritik, die vielleicht nicht in ein Reiseforum passt, die ich aber loswerden möchte: Seit einigen Jahren wird der Stadtteil (Ottensen) in schlimmster Weise gentrifiziert. Ein einstiger interkulureller, toleranter Stadtteil wird nun überflutet von kleinen, schicken und hochpreisigen Läden - passend zu den mittlerweile horrenden Mieten und den Schickimicki-Leuten. Wo jetzt die Alpe ist, war vorher ein kleines portugiesisches Café mit leckeren Natas (0,80) und starkem Galao (1,50)... Der Laden war immer gut besucht (und eigentlich auch immer schon da...)- ich geh´mal davon aus, dass die Miete erhöht wurde und das Café sich dann nicht mehr trug.. (genau wie die kleine Viedeothek, der türkische Gemüseladen, der Kiosk, der Buchladen u.s.w.).

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1392156548000

    Hallo Corinna,

    vielen herzlichen Dank für die ausführliche Berichterstattung. :D

    Falls ich mal wieder nach Hamburg kommen sollte, werde ich die Alpe auf jeden Fall besuchen. Zwischenzeitlich können wir vom Allgäu aus wieder hinfliegen.

    Viele Grüße,

    BlackCat70

    P.S.: Kannst ja vielleicht Deinen Text kopieren und einen Reisetipp erstellen. ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!