• martinagans
    Dabei seit: 1158364800000
    Beiträge: 1446
    Zielexperte/in für: Kroatien
    geschrieben 1383246947000

    Hallo,

    ich bin im Dezember mit drei jungen Leuten mal wieder in London und suche eine Unterkunft in einem Stadtteil , wo man fussläufig Pubs und Clubs etc. erreichen kann.

    Bisher war mir das Nachtleben in London egal(da ohnehin geschafft nach einem anstrengenden Tag), aber da ich weiss, das die Tube nur bis Mitternacht fährt und ich mich mit den Nachtbussen noch nie beschäftigt habe, möchte ich jetzt eine Ferienwohnung zentraler haben. Camden? Westminster? Southbank? kein Plan, könnt ihr weiterhelfen?

    lg

    ruth

    Nil admirari!
  • ericmu
    Dabei seit: 1186012800000
    Beiträge: 1326
    geschrieben 1383260797000

    Hallo,

    Westminster und Camper liegen zentral, Picadilly Circus ist zu Fuß zu erreichen,

    Southwark, liegt zentrumsnah, da ist überall am Abend noch was los.

  • Evil_Eva
    Dabei seit: 1152748800000
    Beiträge: 1268
    Zielexperte/in für: Großbritannien & Irland
    geschrieben 1383304233000

    @Eric: Wo ist Camper?

    Hallo Ruth, 

    solltet ihr schon speziell einen der Londoner "Superclubs" ins Auge gefasst haben, könnte es eine gute Idee, sich eine Übernachtungsmöglichkeit direkt in der Nähe zu suchen, z. B. Elepant & Castle für das Ministry of Sound oder Clerkenwell für das Fabric. 

    Für die Nutzung Nachtbusse ist es immer eine gute Idee, in der Nähe eines großen Bahnhofs (Vicoria, King´s Cross, Waterloo, Charing Cross, etc) abzusteigen. 

    Viertel mit hoher Pubdichte gibt´s so einige: Soho, Shoreditch, Brixton, Camden Town, Southwark etc.

    Vermutlich fährst du mit den meisten zentralen Vierteln in London nicht schlecht, ausgenommen Teile der City westlich des Towers, hier kann es abends und am Wochenende sehr ruhig sein und einige Pubs öffenen am Wochenende gar nicht erst.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1383320086000

    Bezüglich "Superclubs" kenn ich mich nicht aus. In Camden gibts ein paar geniale und geschichtsträchtige Pubs mit Livemusic. Und die Gegend um die U-Banh-Station Angel ist zum abends ausgehen auch sehr gut geeignet.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • martinagans
    Dabei seit: 1158364800000
    Beiträge: 1446
    Zielexperte/in für: Kroatien
    geschrieben 1383334007000

    Hallo chriwi und eva,

    also Superclubs glaube ich sollen es gar nicht sein, eher "gschichtsträchtige Pubs mit Livemusik", aber besser ich frage nochmal nach. Die Jungs sind 19, 20 und 25 Jahre alt, und ich bin da eh raus ;) . Ich sammle gerade ein Paar Anschriften von geeigneten Ferienwohnungen und stelle sie hier nochmal ein, vielleicht könnt ihr mir dann konkreter weiterhelfen.

    Hat jemand von euch Erfahrung mit London in der Weihnachtszeit? Etwas Londonspezifisches? Freue mich über Tipps.

    lg

    ruth

    Nil admirari!
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1383339100000

    Seit einigen Jahren gibts einen "Oeiginal German Weihnachtsmarkt" im Hyde Park. Mit Bratwurst, Glühwein, Fahrgeschäften und Plastikrentieren. Auch die Verkäufer und Schausteller sind aus D. Vorher war sowas in GB völlig unbekannt.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • ericmu
    Dabei seit: 1186012800000
    Beiträge: 1326
    geschrieben 1383350388000

    Evil_Eva:

    @Eric: Wo ist Camper?; sorry ein Fehler: richtig: Camden 11. Stadtbezirk !

    Hallo Ruth, 

    solltet ihr schon speziell einen der Londoner "Superclubs" ins Auge gefasst haben, könnte es eine gute Idee, sich eine Übernachtungsmöglichkeit direkt in der Nähe zu suchen, z. B. Elepant & Castle für das Ministry of Sound oder Clerkenwell für das Fabric. 

    Für die Nutzung Nachtbusse ist es immer eine gute Idee, in der Nähe eines großen Bahnhofs (Vicoria, King´s Cross, Waterloo, Charing Cross, etc) abzusteigen. 

    Viertel mit hoher Pubdichte gibt´s so einige: Soho, Shoreditch, Brixton, Camden Town, Southwark etc.

    Vermutlich fährst du mit den meisten zentralen Vierteln in London nicht schlecht, ausgenommen Teile der City westlich des Towers, hier kann es abends und am Wochenende sehr ruhig sein und einige Pubs öffenen am Wochenende gar nicht erst.

  • Evil_Eva
    Dabei seit: 1152748800000
    Beiträge: 1268
    Zielexperte/in für: Großbritannien & Irland
    geschrieben 1383394025000

    Von Camden bis Piccadilly Circus zu Fuß ist aber schon recht ambitioniert  ;)

    Hat nichts speziell mit der Weihnachtszeit zu tun, aber ich habe gerade in London an einer sehr interessanten East End Pub Tour des Anbieters "Alternative London" teilgenommen : sehr interessanter, abendlicher Rundgang rund um die Brick Lane mit Besuch von vier Pubs

    (Bewertung dürfte bald online sein) 

    Könnte eine gute Empfehlung sein, wenn die Jungs sich eher für das alternative Londoner Nachtleben abseits von touristischen Pfaden interessieren. Gute Englischkenntnisse braucht man aber definitv.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!