• WORLD Travel89
    Dabei seit: 1474156800000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1481057477000

    Hallo zusammen

    In Süd England haben wir folgende Route mit einem Mietauto geplant:

    Ankunft - Gatwick Airport (Abholung Mietauto) weiterfahrt nach Brighton

    Eine Nacht in Brighton

    Eine Nacht in Southampton

    Eine Nacht in Exeter

    Eine Nacht in Cardiff

    Eine Nacht in Birmingham

    Eine Nacht in Oxford

    Paar Nächte in London (Abgabe Mietauto)

    Wer kann uns in diesen Städten Hotels empfehlen?

    Danke und Gruss

  • rudy68
    Dabei seit: 1218499200000
    Beiträge: 375
    geschrieben 1481116379000

    Hallo zurück,

    wenn ihr nicht gerade zur Hauptreisezeit fahrt, findet ihr über die örtlichen Tourist Information Center auch spontan Unterkünfte. In GB bietet sich klassischer Weise B&B an.

    Und noch eine Anmerkung zu eurer Tour. Die Wegezeiten in GB sind länger als man denkt. Wenn man die Ziele etwas tiefergehend erkunden möchte, sollte man lieber je zwei Nächte in einer Unterkunft verbringen.

    Gruß,

    Rudy

  • WORLD Travel89
    Dabei seit: 1474156800000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1481452921000

    Hey Rudy

    Besten Dank. Was ist dann die Hauptreisezeit? Wir würden Anfang-Mitte Juni hin wollen.

    Findest du es sinnvoll überall zwei Nächte zu verbringen? Ich möchte halt keine Zeit vergeuden und so viel wie möglich anschauen.

    Danke nochmal und noch einen Sonntag

    LG Koray

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1481453935000

    WORLD Travel:

     Was ist dann die Hauptreisezeit? Wir würden Anfang-Mitte Juni hin wollen.

    Findest du es sinnvoll überall zwei Nächte zu verbringen? Ich möchte halt keine Zeit vergeuden und so viel wie möglich anschauen.

    Zeitvergeudung ist es, zu versuchen, in möglichst kurzer Zeit so viele Städte sehen zu wollen. Weniger ist definitiv mehr. Ein voller Tag (also 2 Nächte) ist das Mindeste.

    Hauptreisezeit ist - wie überall sonst auch - in den Sommerferien. Keine Überraschung, oder?!

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Starliner
    Dabei seit: 1170720000000
    Beiträge: 833
    geschrieben 1481570130478 , zuletzt editiert von Starliner

    Hallo World Travel ,

    Brighton - Holiday Inn

    Southampton - Novotel Southampton

    Exeter - St. Andrews Hotel

    Cardiff - k. Erfahrung

    Birmingham -Marriott Birmingham

    Oxford - Ethos Hotel

    London - Novotel City South

    Grüße vom Niederrhein

    PS. Southampton würde ich mir sparen- ist hässlich und uninteressant !

    Don`t worry - be happy...!
  • rudy68
    Dabei seit: 1218499200000
    Beiträge: 375
    geschrieben 1481614636457 , zuletzt editiert von rudy68

    Hallo Koray,

    enger wird's in England so ab Mitte Juli.

    Das, was chriwi so unverblümt schreibt, kann ich nur bestätigen. Für GB sollte man sich Zeit lassen. Das Interessante, Typische und Schöne findet sich nicht selten rechts und links der üblichen Routen bzw. POI.

    Ich habe vor Jahren auch so eine Reise allerdings in Glasgow startend und in London endend gemacht. Aufgrund der späten Ankunftszeit die erste Unterkunft vorgebucht, aber dann immer vor Ort über die TIC, oft B&B aber auch mal ein Hotel und eine FeWo, mal in der Stadt, auf'm Dorf oder mitten in der Landschaft. Auch dadurch haben wir so viele Eindrücke gesammelt, die sich dann eben durch das Zeit Lassen auch nachhaltig setzen konnten.

    Wieder zuhause angekommen fehlte dann plötzlich die Spannung, wie denn das nächste Quartier so sein wird.

    Eine solche Reise würde ich sofort wieder machen und kann ich nur allen empfehlen, vor allem wenn sie nicht auf Schulferien angewiesen sind (wobei ein Kollege mit Familie das im letzten Sommer in Schottland auch sehr gut hinbekommen hat).

    Wenn du England wirklich kennen lernen willst, lasse dich entsprechend drauf ein (und plane möglichst wenig :smirk:, außer die Unterkunft in London natürlich).

    Viel Erfolg und Gruß,

    Rudy

  • Rosenmayer
    Dabei seit: 1188172800000
    Beiträge: 541
    geschrieben 1481623992509

    Hallo,

    also wenn ich einen so engen Zeitplan habe würde ich vorbuchen, aber es stimmt schon was rudy68 schreibt, viel Schönes/Sehenswertes findet sich interessensabhängig auch Abseits der Städte (neben dem Reiseführer helfen da eventuell der Heritage und obwohl ich beide Pässe besitze und schätze, noch besser der Trust Link bei der Planung)=> Geschmackssache!

    Wie viel Zeit du in einer Stadt brauchst hängt davon ab was du machen willst...

    Southampton (obwohl ich die Stadt mag, aber mehr wg. der Pubs, zum Anschauen gibt es wirklich nix/nicht viel) würde ich auch weglassen, ob sich der Schwenk nach Birmingham lohnt, oder ob es besser wäre dafür weiter in den Süden zu fahren oder zB eine Nacht in Bath zu verbringen, sei auch dahingestellt aber bis Mitte Juni habt Ihr ja noch genügend Zeit das durchzuplanen!

    Das mit den Fahrzeiten kann ich nur bestätigen, egal wann und wo Staugefahr gibt es in England (ganz UK würde ich jetzt nicht sagen) leider immer, ok die Gefahr gibt es überall aber so schlimm wie hier wäre mir das noch nirgendst aufgefallen.

    lg

    Mario 

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1481630239344

    Der Plan ist komplett unausgegoren und praxisfremd. Nehmen wir mal an, dass jemand tatsächlich 6 Städte in 6 Tagen "machen" möchte, dann bedeutet das, am späteren Nachmittag anzukommen, einzuchecken und sich ein paar Stunden lang umzusehen. Dann schlafen, ins Auto und wieder los.

    Fahrten auf englischen Autobahnen sind komplett unattraktiv, Fahrten auf Nebenstraßen sind landschaftlich schön, kosten aber immens Zeit. Und dann muss man jeden Tag mit dem Auto aus einem Zentrum raus und in ein Zentrum rein.

    Falls sich der TO nochmal melden, würde mich interessieren, wie er überhaupt auf die lose Aneinanderreihung genau dieser Städte kommt und was er dort sehen möchte.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!