• Sandra1971
    Dabei seit: 1131580800000
    Beiträge: 532
    geschrieben 1338797200000

    Guten Morgen,

    vielleicht/bestimmt kann uns hier jemand weiterhelfen:

    im August fliegen wir für 5 Tage nach Edinburgh inkl. Besuch des Tattoos. Wir waren zwar vor 4 Jahren schon mal da, aber da war unser Junior noch nicht da/unterwegs und ich habe nicht auf sowas geachtet

    Kann mit jemand sagen, ob es innerhalb des Stadtzentrums irgendwo Spielplätze gibt oder andere Attraktionen, die man mit einem dann 2 1/4 Jahre alten Knirps besuchen kann, so als Ausgleich zwischen den anderen Besichtigungen? In meinen 2 Reiseführern habe ich nichts dazu gefunden bzw nur was für mind. Schulkinder..

    LG

    Sandra

  • rudy68
    Dabei seit: 1218499200000
    Beiträge: 375
    geschrieben 1339071854000

    Hallo Sandra,

    ich war zwar noch nicht in Edinburgh, aber einige Male mit Kind(ern) auf der Insel.

    Spielplätze findest du dort immer irgendwo - und die sind auch immer fequentierter als die in D.

    Genau in dem Alter deines Sprosses fordete meine Kleine dort täglich "anderer Piepatz". Wenn's dann noch ein Eis gab, war die Kinderurlaubswelt in Ordnung. Wobei wir "um den Spielplatzbesuch herum" auch keine übertriebenen Aktionen tätigten.

    Besondere Attraktionen speziell für Zweijährige wirst du auch im Rest der Welt kaum finden. Die Attraktion für sie ist es schon, sich für ein paar Tage in einer fremden Umgebung zu befinden, deren Eindrücke aufzunehmen und auf ihre Weise zu verarbeiten; was sie im übrigen auch recht viel "Energie" kostet.

    Ein Anlaufpunkt zu Anfang eines GB-Urlaubes ist bei uns die Tourist Information. Da zu fragen, lohnt sich auf jeden Fall.

    Viel Erfolg und Gruß,

    Rudy

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!