• olli_o2
    Dabei seit: 1168560000000
    Beiträge: 430
    geschrieben 1259975162000

    Ein mir bekannter "geldknapper" Student will in 2 Wochen für 2 Tage (eine Übernachtung) in London verbringen und sucht eine so billig wie mögliche Unterkunft.

    Ein Bett in einem Mehrbettzimmer in einem Backpacker-Hotel will er sich nicht antun, aber Einzelzimmer in Hotels oder Hostels sind gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit selbst in den schmuddeligsten Unterkünften in London noch zu teuer.

    Wir haben daher mal ein bisschen gegoogelt mit dem Begriff "private Guestroom London" aber da kam auch nix gescheites raus.

    Kann es sein dass es in London keine Privatleute gibt, die ein Gästezimmer (egal ob mit oder ohne Frühstück und mit Bad/WC auf dem Flur) vermieten?

    Wenn doch, habt ihr links parat?

  • Melli40
    Dabei seit: 1255564800000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1260013527000

    Wenn du über "bed breakfast" bei goggle suchst findest du einige Seiten mit privaten Gästezimmern.

    Teilweise auch mit Bewertungen - die teils schon sehr schlecht ausfallen.

  • Evil_Eva
    Dabei seit: 1152748800000
    Beiträge: 1289
    Zielexperte/in für: Großbritannien & Irland
    geschrieben 1260016521000

    Wie "teuer" darf´s denn sein und welchem Termin geht´s? Ich würde mal die Travelodge-Hotels, Easy Hotels und Formule 1 und Etap von der Accorkette abchecken. Grundsätzlich gilt natürlich: je weiter draußen, desto günstiger. 

    Es gibt in London auf jeden Fall auch private Gästezimmer. Angeboten werden diese z. B. auch über Dertour. Ob die preisleistungsmäßig mit einem Billighotel mithalten können, weiß ich allerdings nicht.

  • olli_o2
    Dabei seit: 1168560000000
    Beiträge: 430
    geschrieben 1260026310000

    @Melli40 sagte:

    Wenn du über "bed breakfast" bei goggle suchst

     

    danke, da sind jetzt einige interessante Sachen dabei.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1260173079000

    Wobei man darauf achten sollte, wie das Hotel verkehrstechnisch angebunden ist. Gerade Hotels der Marke Etap und Formule 1 sind oft weit draussen (außerhalb der Kernzone 1-2)  irgendwo zwischen ein paar Autobahnschleifen.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • wukovits
    Dabei seit: 1089417600000
    Beiträge: 1281
    geschrieben 1260233797000

    @ olli o2

    Solltest Du eines der beiden Formule 1 Hotels in betracht ziehen, dann ist das Hotel in Barking die bessere Wahl, da Du mit dem Zug (C2C) wesentlich schneller als mit der Distrikt Line in die Stadt - Barking liegt bereits außerhalb von London - kommst.

    Auf dieser Zugstrecke wird übrigens auch die Oyster Card akzeptiert.

    Allerdings befinden sich die Duschen und Toileten nicht im Zimmer, wodurch es - während meines letzten Aufenhaltes befand sich eine Schulklasse im Hotel - hier zu längeren Wartezeiten kommen kann. 

    Gruß

    Karl

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!