• Attitude
    Dabei seit: 1245715200000
    Beiträge: 139
    geschrieben 1234956515000

    Hallo Ihr Lieben, ich möchte mit meiner Freundin nach London fliegen

    (ab Altenburg)

    Hat jemand von Euch in Bezug auf diverse "Billig Airlines" schon Erfahrung sammeln können?

  • Chrily
    Dabei seit: 1146268800000
    Beiträge: 1036
    Zielexperte/in für: Wien Hamburg
    geschrieben 1234957015000

    Manchmal lohnt es sich, auch die Billigairlines mit British Airways oder Lufthansa zu vergleichen. Die Billigairlines wie Ryanair oder auch Air Berlin landen meist in London Stansted, das ist sehr weit draußen und die Fahrt nach London somit recht teuer. Heahtrow ist da etwas dichter dran und es ist günstiger nach London rein zukommen. Was nützt dir der Flug für 1€, wenn die Fahrt in die Stadt 30-40€ kostet....

    London City Airport ist natürlich auch ideal, direkt in der Stadt=)

    Weltenbummler
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22404
    geschrieben 1234958816000

    @Chrily sagte:

    Was nützt dir der Flug für 1€, wenn die Fahrt in die Stadt 30-40€ kostet....

    Und bei LH oder BA gibt's Flüge für 40 Euro?

    Unterm Strich waren SkyEurope, RyanAir und EasyJet in den letzten 10 Jahren bei meinen London-Reisen IMMER billiger, vorausgesetzt man bucht rechtzeitig, d.h. mind. 3 - 4 Monate im Voraus.

    Du schreibst Stansted ist "weit draussen". Von Stansted bin ich in 45 Minuten in London Liverpool Street. Mit der U-Bahn brauch ich von Heathrow auch so lange.

    @Attitude sagte:

    Hat jemand von Euch in Bezug auf diverse "Billig Airlines" schon Erfahrung sammeln können?

    Hier gibt's auch ein Airline-Forum. Da findest Du zu jeder Fluglinie mind. einen Thread, vollgestopft mit Erfahrungen. ;)

    The adventures of an ordinary man at war with the everyday world.
  • Lilian1507
    Dabei seit: 1173916800000
    Beiträge: 1086
    geschrieben 1234959358000

    Kann Chriwi nur beipflichten!

    Stansted ist gar nicht so weit weg und außerdem meiner Meinung nach viel übersichtlicher als Heathrow. Wenn ich mich recht entsinne, benötigt man von letzterem man auch eine Fahrkarte für die U-Bahn-Zonen 1 - 6, was auch gar nicht so billig ist.

  • sundance76
    Dabei seit: 1206576000000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1234983239000

    Hi,

    @chriwi & Lilian: sehe ich auch so. Stansted ist keine Weltreise, 45 Minuten Reisezeit finde ich jetzt nicht allzu schlimm und das Ticket für den Stansted-Express ist auch erschwinglich (siehe diesen Beitrag) So oder so ist London an sich schon so teuer, dass das Flugticket ohehin oft das billigste an der ganzen Sache ist. Wer sparen will, sollte nicht unbedingt da hin.

    Wie auch immer - um die eigentliche Frage noch zu beantworten: mit Ryanair habe ich bisher noch keine schlechten Erfahrungen gemacht. Über die angeblich schlechten Arbeitsbedingungen der Angestellten Flugbegleiter(innen) lässt eventuell diskutieren.

    Dennoch finde ich dieses Posting erstens schon von der Überschrift irreführend betitelt und zweitens der in der falschen Kategorie eingestellt - sorry :?

  • SevenofNine
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1235057067000

    Hallo Attitude & für alle die es interessiert.

    ein gute Freundin von mir und ich fliegen im April für ein paar Tage nach London. Vor etwa 8 Wochen habe ich eine maßgeschneiderte Aufstellung gemacht was uns günstiger kommt: Lufthansa (FRA-LHR-FRA) oder Ryanair (FFH-STN-FFH). Neben den Flugkosten habe ich auch Parkgebühren, Spritkosten für die Fahrten von+zum Flughafen, Transportkosten vom UK-Flughafen nach London + zurück berücksichtigt.

    ... and the winner is .... Lufthansa ab Frankfurt (inkl. aller o.g. Kosten ca. EUR 15,00 Spritkosten nach FRA&zurück, Flug EUR 100,00 + Oyster Card ca EUR 28,00) mit EUR 143,00 pro Person! Bei Ryanair ab Hahn bin ich auf EUR 151,00 pro Nase gekommen. Das ist natürlich kein großer Unterschied und letzten Endes gab der Ausschlag, dass ich beim LH 20 Kg aufgegebenes Gepäck + 5 Kg Handgepäck mitnehmen kann. Ich habe keine Lust (und Kraft!) 10 Kg Handgepäck (bei Ryanair) mitzuschleifen, da nur 15 Kg in dem aufgegebenen Koffer sein dürfen.

    Was bei der Auflistung besonders (negativ) aufgefällt, sind die Parkgebühren am Flughafen Hahn. Das allein kostet mittlerweile für einen relativ nahen Parkplatz EUR 33,00 pro Auto (für 4 Tage) und der Standsted Express mit GBP 27,80 (ca. 30,00 EUR) ist nunmal klar teurer als die Tube. Klar gibt es auch die Busalternative zum STN-Express, aber die gefällt mir persönlich nicht. Ich hasse Busfahren! :disappointed: Da FRA bei mir mehr oder weniger um die Ecke ist, haben wir einen persönlichen Hol- und Bringdienst aktiviert, somit müssen wir nur Spritkosten abrechnen.

    Allgemein kann man nicht sagen was günstiger ist, das muss wirklich jeder für sich selbst ausrechnen.

    Also Bleistift spitzen und den Taschenrechner rausholen! :laughing:

    Viele Grüße aus Heidelberg,

    SevenofNine

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22404
    geschrieben 1235057772000

    Bravo! So macht man einen fairen Vergleich.

    In dem Fall würd ich auch die LH nehmen.

    The adventures of an ordinary man at war with the everyday world.
  • soedergren
    Dabei seit: 1209945600000
    Beiträge: 679
    geschrieben 1235058376000

    Na ja, was auf jeden Fall stimmt, ist, dass es immer auf die (persönlichen) Umstände ankommt.

    Bei mir kommt's beispielsweise - ausser auf den Preis - auch darauf an, wohin ich eigentlich weiter will (nicht jeder der zu einem der Londoner Flughäfen will, will ja auch in die Londoner City). Und da ich ja meistens in's West Country muss, gewinnt bei Preis/Leistung fast immer LHR mit LH oder BA.

    Insofern stimmt's schon: nicht nur den Flugpreis, sondern alle Kosten vergleichen (also gerade bei den Billigfliegern auch die Gepäckgebühren usw.).

    Aber, SevenofNine, nur mal so am Rande... wenn du nach London willst und einen Billigflieger nehmen wollen würdest, warum denn dann ab Hahn? Da ist an Heidelberg doch Karlsruhe-Baden deutlich dichter dran (Entfernung fast identisch mit der nach Frankfurt FRA) und von Karlsruhe aus fliegt Ryan Air auch nach STN.

    Gruß,

    soedergren

  • SevenofNine
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1235068252000

    @soedergren sagte:

    Aber, SevenofNine, nur mal so am Rande... wenn du nach London willst und einen Billigflieger nehmen wollen würdest, warum denn dann ab Hahn? Da ist an Heidelberg doch Karlsruhe-Baden deutlich dichter dran (Entfernung fast identisch mit der nach Frankfurt FRA) und von Karlsruhe aus fliegt Ryan Air auch nach STN.

    Das ist ganz einfach erklärt: ab Hahn geht morgens schon um 6 oder 7 der erste Flieger ... in Karlsruhe geht es erst später los. Beim Rückflug ist es umgekehrt. In Hahn landet der letzte um 21 oder 22 Uhr :laughing: und ich will doch soviel Zeit als möglich in London verbringen.

    Kalte Grüße aus Heidelberg!

    SevenofNine

  • soedergren
    Dabei seit: 1209945600000
    Beiträge: 679
    geschrieben 1235079295000

    ;) Gut, is'n Argument.

    Grüße aus dem genauso kalten Süd-Baden,

    soedergren

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!