• JanaWichor
    Dabei seit: 1182556800000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1269791791000

    Hallo Leute,

    ich habe geplant um Himmelfahrt nach London zu fahren. Leider habe ich überhaupt keine Ahnung in welchem Stadtteil ich nach einem Hotel gucken soll. Es sollte schon ziemlich zentral, an den Sehenswürdigkeiten, gelegen sein. KAnn mir jemand helfen?

    Jana

  • Anonym
    Dabei seit: 1481202102386
    Beiträge: 1182
    geschrieben 1269792252000

    Hallo Jana

    Kurz und knapp.... wir fahren seit Jahren ins London House Hotel in Bayswater.

    5 Minuten zu Fuß zum Hyde Park, alles was man an Essen und Trinken braucht innerhalb von 3 Minuten zu erreichen, 3 Tube-Linien und ganz viele Busse...

    Die Zimmer sind zwar klein aber sauber und renoviert. Keine durchgelegenen Matrazen und es gibt keinen Straßenlärm.

    Um die Ecke ist nach das Whiteleys, ein Kaufhaus, wo Du alle größern Ketten (GAP, Zara usw) hast.

    Für einen Städttrip meiner Ansicht nach ideal.

    Gruss Bea

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1269795087000

    @JanaWichor sagte:

    Es sollte schon ziemlich zentral, an den Sehenswürdigkeiten, gelegen sein.

    Da die Hauptsehenswürdigkeiten über eine doch recht große Fläche verstreut liegen, werden euch längere U-Bahn-Fahrten nicht erspart bleiben.

    Achtet darauf, dass das Hotel innerhalb der U-Bahn-Zonen 1 u. 2 liegt.

    Zum Stadtteil Bayswater: Portobello Road (Antiquitäten- und Flohmarkt), Kensington Gardens und der Queensway (belebte Straße mit Läden und Lokalen) in Gehweite. Für alles andere braucht man auch die U-Bahn. Liegt also nicht zentraler als ein Hotel in Southwark oder in der City.

     

    In der Gegend liegen eine Unmenge schrecklicher, muffiger und ungepflegter Hotels mit winzigen Zimmern und spartanischem Frühstück. Das "London House" kenne ich zwar nicht, aber wenn ich die älteren Bewertungen lese, WAR das genau so ein Hotel. In der neuesten Bewertung wird allerdings von einer Renovierung 2008 geschrieben. Auch meine Vorschreiberin hat das ja bestätigt. Die Wahrscheinlichkeit daneben zu greifen ist allerdings in der Gegend der U-Bahnstationen Bayswater und Queensway recht hoch.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Evil_Eva
    Dabei seit: 1152748800000
    Beiträge: 1309
    Zielexperte/in für: Großbritannien & Irland
    geschrieben 1269810682000

    Ich kann Chriwi nur zustimmen: mit Bayswater wäre ich eher vorsichtig, ebenfalls eine hohe Dichte schlechter Hotels findet man im Umkreis der Bahnhöfe Paddington und Victoria (die Umgebungskarte hier gibt das recht eindruckvoll wieder).

    Um eine große Anzahl von Sehenswürdigkeiten in deiner Nähe zu haben, wären zum Beispiel die Gegend um den Tower und um Westminster günstig.

    Aber wie gesagt, fahren muss man in London immer, deshalb kann auch eine andere Lage in Zone 1-2 gut sein.

  • JanaWichor
    Dabei seit: 1182556800000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1269885482000

    danke für die Infos

  • rene1103
    Dabei seit: 1112745600000
    Beiträge: 317
    geschrieben 1269888776000

    Ich kann dir das Marriott West India Quay empfehlen. DLR-Station direkt vor der Tür und in kürzester Zeit zumindest bei einem Sightseeing-Schwergewicht (Tower of London/Towerbridge) :D

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1269889510000

    ...und vom Tower geht's zu Fuß zu vielen anderen Top-Attraktionen. Am Südufer Hay's Galleria, Southwark Cathedral, Shakespeares Globe Theatre, Tate Modern. Dann über die Brücke und ihr lauft direkt auf St. Paul's Cathedral zu oder am Südufer weiter bis zum London Eye und über die Brücke zu Parlament / Big Ben / Westminster Abbey.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • tiffi
    Dabei seit: 1142121600000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1269890664000

    Wir waren im letzten jahr im Novotel London Tower Bridge. Liegt, wie der Name schon sagt, direkt an der Bridge und am Tower. Die U-Bahn ist direkt in 2 Minuten, sozusagen um die Ecke, zu erreichen.

    Ich war auch unsicher, wo und in welchem Viertel ich eine Unterkunft buchen sollte und war am Ende mit der Entscheidung absolut zufrieden!

    Wenn Du nicht unbedingt Discos und Pups in "direkter" Nähe brauchst, ist das Novotel London Tower Bridge ideal. U-Bahn und Busstation sind direkt vor der Tür und es liegt in der Tarifzone 1-2 .

    Uns hat es dort sehr gut gefallen. Schau Dir mal die Bewertung von mir an.

    Wenn Du rechtzeitig buchst, gibt es bestimmt auch Sonderpreise!

    Viel Glück bei der Suche und gute Reise,

    London ist toll!!!

    tiffi

  • Beee
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1269895428000

    Hi,

    prinzipiell, gibts eine Regel: nördlich der Thamse ists sicherer, Southwark/-bank and London Bridge sind durchaus in Ordnung... Ich persönlich finde Southwark super (hab da selber mal gewohnt), da hat ja schließlich auch Bridget Jones "gewohnt" ;)

    Ich finde auch, dass das Novotel, das tiffi erwähnt hat ziemlich gut liegt, wenn Du weg gehen willst kannst Du immer mit der Northern Line von London Bridge nach Camden fahren! :)

    Ich würde Brixton and Elephant&Castle meiden... obwohl man echt sagen muss, dass es auch dort tolle Wohngegenden gibt.

    Kensington und South Kensington liegen sehr zentral, genau so wie Knightsbridge und Chelsea, sind halt auch etwas *cough* teurer.

    Ansonsten ist Hammersmith ziemlich toll, von dort aus kommst Du mit District, Piccadilly und Hammersmith&City Lines ins Zentrum. Außerdem kannst Du mit der Tube bis Heathrow fahren.

    Vielleicht konnte ich Dir ja ein wenig weiterhelfen, und sonst kannst Du mich auch gern noch mal fragen :)

    Cheers,

    Beee

  • minimaus22
    Dabei seit: 1250899200000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1269988724000

    Ich kann das Travelodge Hotel London Sawak (eigentlich Southwark) empfehlen! Neu, zentral, sauber, sehr günstig (insbesondere wenn man früh bucht (8-4 Monate vorher)) und ein Block weiter ist die Sawak Tube Station (Fußweg: 73 Sekunden), bis Waterloo zu Fuß etwa 10 Min. - das Frühstück wurde bei 9x aber schon langweilig, nur dieses fertigessen, aber Abendessen gibt es sehr günstig im Hotel selbst - z.B. Pizza 5 GBP, Pommes 1,75 GBP, wir haben 1x was indisches gegessen für 4,95 GBP, war zwar wieder fertigessen, dafür aber eine schöne große Portion zum kleinen Preis. - die Karte im Internet ist übrigens die selbe. Etwas ungewöhnlich war die Rezeption im 1. Stock.... Wenn man reinkommt ist man sofort am Fahrstuhl, um Reinzukommen braucht man ab 2200 die Zimmerkarte, oder man muss bei der Rezeption klingeln, dann noch um die Flurtür aufzumachen (das immer) und nochmal an der Zimmertür selber.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!