• jule.ermelberlin
    Dabei seit: 1269129600000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1453637881000

    Hallo,

    ich werde im November eine Rundreise durch Irland machen. Einen Tag werden wir Lisdoonvarna verbringen, wer möchte kann über den Veranstalter einnen Ausflug nach Kylemoore Abbey machen.

    Ich bin am überlegen, ob ich an diesem Tag einen Ausflug auf eigene Faust zu machen oder doch über den Veranstalter nach Kylemoore Abbey zu machen. Kennt sich jemand in der s und Gegend aus und kann mir Tipps geben?

    Vielen Dank im Voraus.

  • truettinger
    Dabei seit: 1134432000000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1454309896000

    Hallo jule.ermelberlin,

    erst mal - Du kannst Dich super-freuen. Irland ist fantastisch. Ich war schon 3 mal dort, auch in Lisdoonvarna. Die Kylemoore Abbey ist wirklich sehenswert. Um Lisdoonvarna gibt es schon Sehenswürdigkeiten, aber man braucht ein Auto, um sich diese anzusehen. Zum Beispiel ist ein Hünengrab, der berühmte Poulnabrone Dolmen in der Nähe. Auch Doolin ist nicht weit weg - eine Kleinstadt am Meer, wo besonders im Sommer viele junge Rucksack-Touristen sind und jedem Pub Live-Musik läuft. Die Cliffs of Moher werdet Ihr sowieso besuchen. Dann gibt es noch die Aillwee Cave Höhle ein Stück nördlich. Wir sind nicht reingegangen, weil wir einige Tropfsteinhöhlen von der schwäbischen Alb kennen und uns der Eintritt zu teuer war. Insgesamt - es gibt schon einiges zu sehen, aber die Hauptattraktionen sind die Cliffs of Moher und die Kylmoore Abbey. 

    Grüße und viel Spaß

    Theo

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!