• Maria 4531
    Dabei seit: 1416182400000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1452444699000

    Hallo an alle,

    wir kommen das 1.mal für 1 Woche nach GC - PdI. Wir freuen uns schon auf Sonne, Strand und Meer und wollen natürlich noch mehr von der Insel sehen.

    Da wir uns noch keinen Reiseführer besorgt haben und die Vorfreude schon so groß ist, erbitte ich hier um einige Tipps für Ausflüge. Wir mögen gern die Natur und Strandwanderungen, sind gut zu Fuß, um evtl. die nähere Umgebung zu erkunden.

    An ein Leihauto dachten wir eigentlich nicht, denn der Fahrer soll auch die Inseleindrücke voll genießen können.

    Wir dachten eher an eine Inselrundfahrt in einem Kleinbus, so mit max. 8 Personen, da haben wir schon sehr gute Erfahrung auf Fuerteventura gemacht. Kennt vielleicht jemand einen Anbieter, habe bei HC und Goo... nichts gefunden.

    Außerdem hätten wir auch Interesse an öffentl. Busfahrten. Hat hier jemand gute Erfahrungen gemacht.

    Ich bedanke mich schon mal und freue mich auf euere Tipps.

    LG

  • Ponta Delgada
    Dabei seit: 1321574400000
    Beiträge: 429
    geschrieben 1452455709000

    Gran Canaria ist neben Teneriffa wohl die Kanarische Insel mit den besten Busverbindungen. Diese werden von der Gesllschaft GLOBAL betrieben und laufen über die ganze Insel. Von Faro im Süden gibt es besonders stark frequentierte Verbindungen nach Puerto de Mogan, was auf jeden Fall einen Ausflug wert ist.

    Auch ins Inselinnere gibt es Buslinien (z.B. nach Fataga oder Aldea ander Westküste), diese fahren aber nur drei- bis viermal täglich. Hier lohnt sich dann auf jeden Fall ein Mietwagen. Da ich selbst meist der Fahrer bin, kann ich beruhigen: Man sieht auch als solcher noch genug von der bezaubernden Bergwelt, die man sich keinefalls entgehen lassen sollte.

    Juni 2018: Amalfiküste, Capri / Juli 2018: Paris / September 2018: Westl. Mittelmeer mit AIDAprima
  • Lisa759
    Dabei seit: 1190419200000
    Beiträge: 678
    geschrieben 1452511013000

    Das ist sicherlich richtig, zumal es ja immer mal eine Stelle gibt, um an,- und innezuhalten. ;)  Die Ausblicke sind fantastisch und es lohnt sich wirklich! 

    Ich möchte jedoch anmerken, dass man keine Höhenangst haben sollte. Ich bin leider davon betroffen und ich konnte leider nicht nur genießen (als Beifahrer)   ;)

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!