• dan78
    Dabei seit: 1138320000000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1175087581000

    Hallo zusammen,

    meine Freundin (24) und ich (29) würden dieses Jahr gerne, im September, 14 Tage Urlaub auf den Kanaren machen. Wir würden uns freuen, wenn ihr uns ein wenig bei der Hotelauswahl helfen könntet. Pro Person haben wir etwa 800,00 bis 1000,00€ für Flug, Unterkunft mit Halbpension einkalkuliert.

    Interessant wäre ein Hotel, welches nah am Strand und nicht weit von einem netten Ortskern gelegen ist. Im Urlaub ist uns u.a. wichtig, dass im Ortskern auch etwas los ist und dass die Urlaubsregion verschiedene Ausflugsziele bietet (Wir erkunden meist die Umgebung gern mit einem Mietwagen). Da wir auch gerne mal FKK am Strand machen, wäre es schön, wenn auch ein FKK-Strand in der Nähe ist.

    Beim Informieren im Internet hat uns Gran Canaria sehr angesprochen, besonders der Dünen Strand sieht sehr nett aus. Weiß jemand von wo man am besten den FKK-Strand erreichen kann :question: (PdI oder Maspalomas) Nach mehreren Berichten und Informationen aus dem Reisebüro über Playa del Ingles (viel Party, etwas runtergekommen und viele Engländer ...) und Maspalomas (ruhig gelegen, nettes kleines Dörfchen...) gefällt uns eher Maspalomas. Oder was meint ihr :frage:

    Wir freuen uns auf Eure Empfehlungen auch über Tipps von den anderen Kanarische Inseln ;)

  • Katja13
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 380
    geschrieben 1175089928000

    hallo,

    mir gefällt maspalomas auch sehr gut. allerdings von "dörfchen" kann bei maspalomas nicht die rede sein. es gibt keinen ortskern wie in "richtigen" orten. es ist eigentlich nur eine ansammlung von hotels, bungalowanlagen, einkaufszentren und restaurants.

    der unterschied zu playa del ingles ist die ruhe und es ist eben alles etwas neuer und moderner. wenn man man mal richtig party machen will, ist man aber ruck zuck mit taxi für wenig geld in p.d.i.

    der fkk-abschnitt in den dünen ist gleichermaßen gut von masp. oder playa del ingles zu erreichen. aber nicht wundern wenn ihr dort hauptsächlich männer antrefft ;)

    für mietwagen-erkundungen eignet sich gran canaria ebenfalls gut. es gibt viel zu sehen, herrliche landschaften, schöne orte, tolle hauptstadt (unbedingt in der altstadt bummeln und den strand besuchen) usw. die strassen sind grösstenteils gut ausgebaut und beschildert.

    tja, leider hab ich nun keinen hoteltipp. wir bevorzugen meist bungalow mit selbstverpflegung. hotels recht nah an den dünen ist das "grand hotel meloneras" (fällt aber wohl aus eurem preislichen rahmen) oder ifa faro masp. schaut doch mal bei der suchfunktion nach.

    lg katja

    Ich liebe Urlaub!!!
  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4117
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1175094983000

    @'dan78' sagte:

    Hallo zusammen,

    meine Freundin (24) und ich (29) würden dieses Jahr gerne, im September, 14 Tage Urlaub auf den Kanaren machen. Wir würden uns freuen, wenn ihr uns ein wenig bei der Hotelauswahl helfen könntet. Pro Person haben wir etwa 800,00 bis 1000,00€ für Flug, Unterkunft mit Halbpension einkalkuliert.

    Interessant wäre ein Hotel, welches nah am Strand und nicht weit von einem netten Ortskern gelegen ist. Im Urlaub ist uns u.a. wichtig, dass im Ortskern auch etwas los ist und dass die Urlaubsregion verschiedene Ausflugsziele bietet (Wir erkunden meist die Umgebung gern mit einem Mietwagen). Da wir auch gerne mal FKK am Strand machen, wäre es schön, wenn auch ein FKK-Strand in der Nähe ist.

    Beim Informieren im Internet hat uns Gran Canaria sehr angesprochen, besonders der Dünen Strand sieht sehr nett aus. Weiß jemand von wo man am besten den FKK-Strand erreichen kann :question: (PdI oder Maspalomas) Nach mehreren Berichten und Informationen aus dem Reisebüro über Playa del Ingles (viel Party, etwas runtergekommen und viele Engländer ...) und Maspalomas (ruhig gelegen, nettes kleines Dörfchen...) gefällt uns eher Maspalomas. Oder was meint ihr :frage:

    Wir freuen uns auf Eure Empfehlungen auch über Tipps von den anderen Kanarische Inseln ;)

    Strandnahe Hotels findest du auf GC eigentlich nur in Maspalomas oder in San Agustin. Beim letzteren Ort liegen die Hotels allesamt direkt an der Strandpromenade. Was wieder dagegen spricht ist FKK. Den Bereich gibts nur in den Dünen bei PdI. Um dahin zu kommen brauchst du Bus oder Taxi. Aber selbst dann geht´s noch ein ganz schönes Stück zu Fuß weiter.

    Allerdings sind Maspalomas und San Agustin eher etwas für "lebenserfahrene Leute". Abends ist hier für Jüngere nicht so dolle was los.

    Ausflugsmöglichkeiten gibts auf der Insel zuhauff. Entweder organisiert (sehr teuer) oder mit dem Bus oder mit Mietwagen.

    Letzteres hat den Vorteil, dass überall wo´s schön ist, angehalten werden kann. Straßen sind hervorragend und Spritkosten fallen kaum ins Geld.

    fio

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5803
    Verwarnt
    geschrieben 1175123910000

    Auf eure Beschreibung trifft wirklich GC zu.

    In Playa del Ingles liegt das IFA Dunamar strandnah, nur durch die Promenade gehen und schon seit ihr am Strand. Ein paar meter weiter zum Strand müsstet ihr gehen vom Hotel Sandy Beach.

    Allerdings denke ich das es mit dem angegeben Preis in diesem Fall nicht ganz klappen würde bei beiden Hotels.

    Auch am Strand liegt das Aparthotel Santa Monica, könnte vom Preis her schon eher hinkommen.

    Ihr seit von dort in ca. 30 Minuten zu Fuß am FKK Abschnitt, egal ob von P.d.I. oder auch von Maspalomas aus gelaufen, aber wie schon geschrieben überwiegend Männer dort.

    Einen richtig netten Ortskern gibts in beiden Orten nicht, da sie für Touristen gebaute und keine gewachsenen Städte sind. Maspalomas ist einfach "neuer" als P.d.I. und noch nicht ganz so groß.

    Ausflugsziele per Auto zu erkunden gibt es genug auf Gran Canaria!

    Gruß

    Stephan

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • Mulli
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 371
    geschrieben 1175124827000

    Wir gehen zum Beispiel diesen Sommer ins Catarina,das liegt zwar in Playa del Ingles,aber etwas weiter hinten und vom Rummel etwas entfernter und ruhiger,ist auch nah an den Dünen - zwar auch weiter weg vom Hauptstrand,aber näher an Maspalomas und dem FKK Strand ;)

    Denke ist ein Mittelding - in Maspalomas direkt wollte ich nicht unbedingt wohnen,kommt mir etwas fein vor mit den ganzen Riesennobelhotels überall :D

    Wir haben fürs Catarina 867 Euro pro Person gezahlt - denke ein fairer Preis ;)

    Viel Spass beim Planen und erzähl dann mal wo ihr gelandet seid ;)

  • donemile
    Dabei seit: 1165881600000
    Beiträge: 88
    geschrieben 1175154207000

    Man kann auch woanders auf den Kanaren Urlaub machen.

    z.B. auf Fuerteventura in Corralejo. Hier die Riu Hotels direkt im Dünenstrand, FKK vor der Haustür. Mit dem Bus 10 Minuten ( 3 Km) nach Corralejo.

    Natürlich ist da nicht so viel "los" wie auf GK.

    Beste Grüße Hans-Jürgen
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!