• abr68
    Dabei seit: 1204416000000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1282844043000

    Wir planen im September 2010 Urlaub in Peschiera del Garda. Unsere Kids sind 5 J. alt. Ist der Ort empfehlenswert? Kennt jemand die Unterkunft Residence Meridiana in Peschiera del Garda? Oder habt Ihr bessere Ideen für 'ne schöne Ferienwohnung zum sich selbst verpflegen?

     

     

    Danke

  • Phil/FÜ
    Dabei seit: 1272326400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1283898196000

    Abend abr68,

    Ich sag dir dass jetzt mal in's Gesicht, Peschiera ist absolut untauglich für Kinder da das eine relativ große City ist, und im Ausland ist sowieso höchste Gafhr mit Kinder, die sind sehr schnell weg, und du weißt ja...

    Ich würde dir den Ort Limone empfehlen, ein kleines Dörfchen wo in den gefühlten letzten 20 Jahren nichts passiert ist, dazu empfehle ich dir noch das Hotel Leonardo Da Vinci dort ist für Kinder bestens gesorgt (Spielplatz etc.)

    Ich hoffe ich konnte dir helfen.

    Gruß

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27351
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1283958078000

    @Phil/FÜ sagte:

    und im Ausland ist sowieso höchste Gafhr mit Kinder, die sind sehr schnell weg, und du weißt ja...

    Das ist aber ziemlich heftige Aussage im Hinblick für einen Urlaub am Gardasee, oder?

    Wir sind viele Jahren, als unsere Kinder klein waren, in Italien im Urlaub gewesen und haben die Italiener immer als sehr, sehr kinderfreundlich kennengelernt (besonders bei unseren blonden Jungs ;) )

    Das man seine Kinder im Auge halten sollte, egal an welchem Ort der Welt man ist, setze ich einfach mal voraus.

    Davon ab ist Limone wirklich ein schöner Ort in dem wir auch schon Ferien gemacht haben, allerdings bevorzuge ist, wie hier im Forum schon bekannt, die gegenüber liegende Seite.  

    Zu Peschiera del Garda kann ich nichts dagen, da sind wir nur mal durch gefahren. Aber vielleicht melden sich ja noch andere User.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Floh30
    Dabei seit: 1152662400000
    Beiträge: 1191
    geschrieben 1284020411000

    Also lieber Phil entschuldige dass ich auch direkt bin, aber deine Aussage ist wohl ein wenig heftig ausgeartet. Und dass es in Limone mit Kindern besser ist, das sei dahingestellt.

     

    Peschiera ist ganz nett, aber ob es mit Kindern auch so empfehlenswert ist, weiß ich nicht. Da würde ich eher Bardolino oder Lazise bevorzugen, da man direkt an der Strandpromenade ist und nicht die viel befahrene Hauptstraße "vor der Tür" hat. Wenn ich mich recht erinnere gibt es dort bei Cisano auch wo einen Kinderspielplatz.

     

    Aber wer weiß, vielleicht seid ihr ja schon am Gardasee .... September wär ja schon.

  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1284046278000

    @Phil/FÜ: ich würde dir den Ort Limone empfehlen, ein kleines Dörfchen wo in den gefühlten letzten 20 Jahren nichts passiert ist, dazu empfehle ich dir noch das Hotel Leonardo Da Vinci dort ist für Kinder bestens gesorgt (Spielplatz etc sagte:

    Das hat aber leider nichts zu tun mit dem "Ort" Limone, , sondern mit dem "Hotel" Leonardo da Vinci das es viel für Kinder geboten wird. Das Leonardo da Vinci ist nähmlich ein riesiges AI-Niveau Hotel ...

    Wurde man die schöne "Locanda il Ruscello" als Unterkunft wählen...was wurde ein Kind in Limone unternehmen????

    Limone eignet sich für Kinder GARNICHTS. Es ist dort GARNICHTS für Kinder geboten - ausser in den AI Hotels, aber das ist in jedem Ort auf der Erde der Fall...

     

    Die andere Aussage lasse ich lieber..obwohl wenn man im Forum schreiben darf musste auch wissen WAS er schreibt, egal wie alt er ist...

     

    Zum Thema: viele Familien am Gardasee lieben Lazise, weil dort sich alle Vernügungsparken befinden (Moviestudio/Aquapark/Gardaland/Sealife etc). Diese Parken liegen zwischen Lazise und Peschiera, daher ist Peschiera keine schlechte Wahl.

     

    Als Hotel / FE-WO Anlage mit Kindern empfehle ich eigentlich das Gasparina, obwohl hier einige Bewertungen nicht soooo positiv sind.

     

    LG

    Ale

     

  • HagenSolberg
    Dabei seit: 1240444800000
    Beiträge: 155
    geschrieben 1284053567000

    Muss mich schuldig bekennen: Die letzte schlechte Bewertung des Gasparina war von mir.

    Der Ort Peschiera ist für einen Urlaub mit Kind nicht empfehlenswert, insbesondere weil die Hauptstraße mitten durch den Ort führt. Ansonsten ist die "Ecke" im Südosten zwischen Garda und Lazise mit den schönen Promenaden und der Weitläufigkeit für mich am schönsten. Am Abend waren in Lazise und Bardolino viele Kinder am Ufer, bei den Schnellzeichnern, beim Enten-/Schwäne-/Fischefüttern etc.

     

    Zurück zum Gasparina: Für uns mit unserer 11-jährigen Tochter war es nichts. Insbesonder der nur 1m tiefe/flache Pool hat uns gar nicht angesprochen. Vielleicht ist das aber gerade ein Pluspunkt für kleinere Kinder. Daneben darf man aber keine großen Ansprüche an die Ausstattung der App. stellen.

  • bambina1602
    Dabei seit: 1207180800000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1312450444000

    Hallo zusammen,

    wir fahren im September nach Peschiera und mal abgesehen davon, dass ich auf die Aussage von Phil/FÜ überhaupt nichts gebe weil unsere Kinder (5 Jahre und 6 Monate) weder Zuhause noch im Urlaub unbeaufsichtigt sind und man seine Kinder überall auf der Welt immer im Auge haben muss, frage ich mich schon ob wir für unseren Urlaub die richtige Wahl getroffen haben.

    Uns wurde Peschiera empfohlen aber nachdem was ich hier so gelesen habe wäre Lazise wohl die bessere Wahl gewesen. Wie weit liegen die beiden Orte denn auseinander???

    Wir wären für viele Tipps dankbar.

    Liebe Grüße

    Kerstin

  • kimeta
    Dabei seit: 1253404800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1359153380000

    Suche Ferienwohnung in Desenzano del Garda.Ende Mai/Anfang Juni für eine Woche.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!