• tattva12
    Dabei seit: 1217116800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1217169462000

    Hallo zusammen,

    wir möchten die ersten 2 Septemberwochen an den Gardasee fahren. Wohin genau wissen wir noch nicht. Malcesine ist schon mal ein Favorit.

    Da wir gerne spontan sein wollen, falls es uns an einem Ort nicht so gefällt, wollte ich mal fragen, ob es Sinn macht einfach an den See zu fahren und vor Ort nach Unterkünften zu schauen?

    Gibt es da so etwas wie Touristenbüros mit Unterkunftsvermittlung? Und hat jemand schon mal Erfahrungen mit sowas gemacht? Kriegt man da noch was Gutes ab oder sollten wir uns doch lieber festlegen! :frowning:

    Viele Grüße

    tattva12

  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1217178068000

    Anfang September ist es am Gardasee noch Hochsaison!

    Wenn Du einen längeren Aufenthalt planst, dann sollst Du unbedingt schon jetzt buchen.

    Viele Hotels sind z.B. bis Mitte September schon jetzt fast ausgebucht, die schönere Zimmer in den Hotels die direkt am Strand liegen sind sowieso schon weg....

    Wenn Du aber 2-3 Übernachtungen bleiben willst, dann ok, geht's auch. Nur dann in "irgendeinem" Hotel...

    Touristenbüros gibt es in jedem Ort.

    LG

    Ale

  • tattva12
    Dabei seit: 1217116800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1217245629000

    Danke, für deine Antwort, ale!!

    Gut, dass ich gefragt habe! :) Ich dachte nämlich, dass Anfang September der große Schwung vorbei ist, weil die Sommerferien da komplett fertig sind.

    Wir wollten ca. 1 Woche bleiben, da sollte es schon nicht irgendein Hotel sein ;)

    Wir favorisieren im Moment Malcesine oder Bardolino. Wir möchten auch gerne ein paar Ausflüge machen? Welcher Ort wäre hierfür besser geeignet? Ich habe gesehen, dass es in der ecke auch einen tollen Naturpark gibt.

    Grüße

    tattva

  • kutte
    Dabei seit: 1124928000000
    Beiträge: 805
    geschrieben 1217246636000

    Bardolino ist aus meiner Sicht der deutlich attraktivere Ort. Malcesine ist sichrlich ein schöner Ort mit engen und malerischen Gassen, allerdings meiner Meinung nach extrem touristisch. Es gibt recht viele Touri-Läden mit viel Nippes und die Restaurants haben sich sehr dem Geschmack deutscher Touristen angepasst.

    Bardolino ist da doch sehr viel italienischer, man kann dort sehr schön durch dern Ort bummeln, der Restaurants sind vielfältiger und es gibt eine sehr schöne Promenade nach Garda (ebenfalls ein sehr schöner Ort)

    Im Gegensatz zu Malcesine ist die Ecke um Bardolino etwas "luftiger", man kann schön am Wasser entlang laufen und es gibt dort die besseren Strände. Malcesine ist dagegen doch recht beengt.

    Ausflugsmöglichkeiten sind von Bardolino aus ebenfalls hervorragend. Verona ist nicht weit, selbst Mailand ist gut zu erreichen. Das Ausflugsangebot per Schiff ist ja eh rund um den See zu haben.

  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1217248566000

    Kann mich kutte anschliessen, obwohl muss gesagt werden dass Bardolino auf dem Platz nr. 1 der Anzahl der touristischen Besuch am Ganzen Gardasee (sagt man so?) liegt... ;)

    Ich wurde sagen Malcesine ist viel typischer, mit den schmalen Gassen, dem Burg und dem scaliger Flair... Bardolino sieht viel italienischer aus weil es dort viele Italiener anwesen sind.

    Vor allem Abend, wenn dann die Italiener sich zum Feiern treffen ( ;) )

    Ist sowieso alles Geschmacksache, jeder Ort ist sowieso einen Besuch wert; mir z.B. gefällt Torri del Benaco sehr!

    Fazit: Bardolino ist eine sehr gute Wahl, genau aus diesem Grund ist es immer so voll dort.

    Der Naturpark liegt auf der Strecke Lazise -Verona, wurde vor kurzem auch in HC von Userin A-Flower ( :kuesse: ) bewertet mit vielen Bildern> hier < ...

    LG

    Ale

  • Winfried1
    Dabei seit: 1155340800000
    Beiträge: 4326
    geschrieben 1217249838000

    @tattva12

    @Ale

    oder diesen Park hier ;)

    >>> Sigurtà Parco Giardino <<<

    Jeder sieht ein Stückchen Welt, gemeinsam sehen wir die Ganze!
  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1217250495000

    ...der haben sogar wir beide beweret! :D

  • tattva12
    Dabei seit: 1217116800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1217265045000

    Ich schätze, egal wo ich letztlich das Hotel buche: ich muss beide Orte besuchen! Hört sich beide super an! :laughing:

    Danke!!!!

  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1217287011000

    Hallo tattva,

    wir haben unser Hotel am Gardasee bereits Anfang des Jahres für September gebucht, weil wir sicher gehen wollten, daß wir unser Wunschhotel auch bekommen :D .

    Du wirst sehen, ein Ort ist schöner als der andere. Am liebsten würde ich jeden Monat 1 Woche in einem anderen verbringen. Denn auch die Orte auf der anderen Seeseite wie Salò und Gargnano sind sehr italienisch schön.

    Auch Peschiera gefällt mir gut und erst die Eisdielen in Sirmione :laughing:

    Gut, daß ich mich nicht mehr entscheiden muss :D .

    Gruß Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!