• Sylvia999
    Dabei seit: 1342742400000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1407168730000

    Ich such etwas Mitte oder Ende November und dachte an Spaziergänge in der Natur, bummeln und Sightsing. Weiblich, alleine, 48 J., Nichtraucherin. Strand muß nicht sein, ich vertage eh schlecht Sonne. evtl. im Hotel ein Schwimmbad. ca. 5 Tage. Ab Stuttgart.

    Ist das schon zu spät im Jahr? Haben die Sehenswürdigkeiten noch geöffnet? Kommt man öffentlich gut herum? Was wäre ein guter Startpunkt?

    Mit den Infos fühl ich nur erschlagen. Was könnt ihr mir empehlen? Danke!

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1407169630000

    ...ich weiß zwar nicht was die Angabe "Nichtraucherin" mit Spaziergängen o.ä. zu tun hat, aber ich empfehle erst einmal den Wohin-Thread im allg. Forum, da Du ja offenbar nicht weißt wohin Du willst... ;)

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8447
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1407170684000

    Hallo,

    ich denke, Sylivia999 weiss schon wohin sie will, nämlich an den Gardasee ;) .

    Allerdings ist der November nicht die richtige Zeit dazu. Hier gibt es einen thread über den späten Oktober am See. Ab November sind die meisten Hotels und Geschäfte am Gardasee geschlossen und es ist nicht mehr viel los dort.

    Für Ende November würde ich vielleicht Meran empfehlen. Dann eröffnet dort der Weihnachtsmarkt, und die Altstadt von Meran ist immer sehens- und begehendswert. Aber das Ganze ist dann schon eher ein "Winterurlaub", obwohl es bestimmt auch noch schöne Sonnenstunden geben kann.

    Edit: oder doch besser Mallorca :question:

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1407172441000

    ...nö, eben nicht. Daher ja der Hinweis... ;)

  • Sylvia999
    Dabei seit: 1342742400000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1407497254000

    Danke!

    Das dachte ich mir schon. Schade, daß alles zu hat! vllt. im Frühjahr.

    Direkten Flug gibts leider auch nicht. Mit dem Auto ist es zu weit.

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6990
    geschrieben 1407524224000

    Man kann zwar nicht direkt an den Gardasee fliegen, aber zumindest in die Nähe. Es gibt einen Flughafen bei Verona und einen bei Bergamo. Beide werden von einigen dt.  Flughäfen angeflogen: Verona von Berlin-Tegel, Köln, Hamburg, München und Frankfurt; Bergamo von München, Frankfurt-Hahn, Weeze, Berlin-Schönefeld, Bremen und Hamburg. Den Gardasee erreicht man dann entweder per Flughafen-Shuttle, Nahverkehr oder privatem Shuttleservice. Ob und wann allerdings dies im November noch zutreffend ist, muss man selbst mal recherchieren. Air Dolomiti/Lufthansa fliegen auf jeden Fall ab FRA/MUC im Nov. Nonstop nach Verona und von MUC nach Bergamo.

    - Schlimmer geht immer -
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!