• hp2000
    Dabei seit: 1087257600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1363887024000

    Hallo Gardasee Kenner,

    wir möchten im Juni 3 Tage unseren Betriebsausflug am Gardasee abhalten. 8 Personen (6 Männer und 2 Frauen)

    Die Hälfte der Gruppe möchte einen Tag ins Gardaland. Ansonsten gibt es keine Wünsche/Vorgaben/Ziele.

    Somit meine Fragen:

    In welcher Gegend sollten wir ein Hotel nehmen? Hotelempfehlung?

    Was können wir in der Gruppe noch unternehmen? Ausflüge, Bootsfahrt - was gibts schönes zu tun?

    Essensempfehlung? Möchten auch schön Essen gehen...

    Wer kann mir bei der Planung behilflich sein... Besten Dank!!!!

    Lg

  • dieBella
    Dabei seit: 1215734400000
    Beiträge: 101
    geschrieben 1363890865000

    Hallo,

    dem Gardaland am nächsten gelegen wäre Lazise, was auch mein Lieblingsort wäre. Dort kann ich wärmstens unser Lieblingsrestaurant das Classique empfehlen mit tollem Blick über den See und gutem Essen.

    Bardolino käme als Alternativort in Frage, auch nicht weit vom Gardaland, ein schönes belebtes Örtchen.

    Wenn man es lieber ruhiger mag, ist Torri del Benaco zu empfehlen, dort hatten wir einen schönen Aufenthalt in der Residence Ca del Lago (siehe meine Bewertung).

    Ausflüge kann man so ziemlich in jeden Ort am Lago machen, besonders schön zum Ansehen wären meiner Meinung nach Sirmione mit der schönen Wasserburg, Limone und Malcesine. Wir haben oft den Bus genommen um in die Nachbarorte zu gelangen.

    Verona ist auch nicht weit entfernt von Lazise und Bardolino, dort kann man zum Beispiel in die Oper gehen oder man besichtigt die Stadt (beispielsweise den Balkon von Romeo & Julia). In Malcesine kann man in der Gondel auf den Monte Baldo fahren - also eigentlich hat jeder Ort was zu bieten, genau kann man darauf eingehen wenn Ihr wisst welcher es denn werden soll ;) .

    Liebe Grüße Bella

  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1363891274000

    Naja - ich würde mir ein Hotel in Lazise suchen. Das einzige Hotel das ich dort kenne, ist das Hotel Lazise, da waren öfters Freunde von uns. Wir selbst haben am Gardasee bis auf einmal immer noch auf Campingplätzen übernachtet.

    Jedenfalls hat es denen dort immer ganz gut gefallen. Es liegt ganz gut, heißt Ihr könnt Eure Autos "stehen lassen", denn in Lazise gibt es alles. Wunderschöne Geschäfte und sehr viele Restaurants. Und das Gardaland ist auch nicht weit weg.

    Geh mal hier im Forum auf Reisetips Gardasee, dort findest Du vielleicht noch was für Euch. Dann kannst ja ruhig nochmal fragen - wenn ich Dir helfen kann, gerne. ;)

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • strawberryhill
    Dabei seit: 1235606400000
    Beiträge: 2507
    geschrieben 1364236410000

    schau dir in bardolino mal das hotel paradiso an, hat einen großen pool, wenig zimmer, hammer frühstück (erweitertes mit allem drum und dran und nicht so einen kontinentalen fraß), parkplätze genug vor dem hotel unter bäumen, zimmer renoviert, preis günstig.

    08.01.-22.01.2018 DomRep Juni 2018 Gardasee Aug. 2018 Ibiza Sep. 2018 Mallorca Januar 2019 Punta Cana
  • Urlaubschecker23
    Dabei seit: 1366070400000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1366904162000

    Ich würde euch empfehlen einen Tag nach Verona zu fahren. Das ist eine wunderschöne Stadt mit sehr viel Kultur. Von Lazise ist das super zu erreichen. 

    Dort kann man in die Arena gehen und zu den Opernfestspielen. Das ist echt ein aufregendes Event bei dem man richtig geschichtliches, kulturelles Feeling bekommt vor allem wegen der Location. Hier findet ihr das Programm: www.arena.it/de-DE/HOMEde.html

     

    Ich weiß ja nicht ob das was für euch ist. Aber ich fand das toll!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!