• liza.minelli
    Dabei seit: 1262390400000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1272035058000

    Mich würde mal interessieren, ob hier jemand von dem "Aschemonster" (wie die BILD so schön titelte) betroffen war oder vielleicht noch ist? Wo seid ihr gestrandet und wie habt ihr das Ganze erlebt (vielleicht hat ja der Eine oder Andere eine nette/komische Bekanntschaft gemacht)? Oder ganz Negative Erfahrungen? Sind vielleicht auch Freunde oder Bekannte irgendwo hängengeblieben? 

    Ein Freund von mir saß in Spanien fest und hat zum Beispiel erzählt dass sich unter den Reisenden richtige Freundschaften entwickelt haben. Das finde ich ganz nett... Man muss eben aus jeder Situation das beste machen (soweit das möglich ist). :-)

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5571
    geschrieben 1272042087000

    Meine Schwiegermutter sollte Sonntag fliegen.

    Heute ging dann der Flieger von Nürnberg nach Amsterdam.

    Ob sie jetzt in Amsterdam festsitzt oder direkt weiter in die USA kann wissen wir aktuell nicht.

    Naja, zumindest ist sie schon mal weg aus Nürnberg... ;)

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • tripplexXx
    Dabei seit: 1215216000000
    Beiträge: 3730
    geschrieben 1272062114000

    @hugo11 sagte:

    Ob sie jetzt in Amsterdam festsitzt oder direkt weiter in die USA kann wissen wir aktuell nicht.

    Ist Dir auch herzlich egal, stimmt's ? Kann ich nachempfinden :laughing:

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5571
    geschrieben 1272065667000

    (Laut)Lach, so direkt wollt ich es eigentlich nicht ausdrücken...

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1272068447000

    Apropos Asche, kennt iht Schwiegermutters Idealgewicht?.... 3,2 Kilo-mit Urne :open_mouth:

  • liza.minelli
    Dabei seit: 1262390400000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1272075940000

    Hohoho, gastwirt... du machst deiner Signatur ja alle Ehre.  :sm7:  hehe.

  • Traumzeit
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 391
    geschrieben 1272109398000

    Hallo,

    ich strande mindestens einmal im Jahr.

    Und wenn es nur die Strandbar ist, :beers:   oder modern der Beach-Club.

    Leben bedeutet unterwegs zu sein,nicht möglichst schnell anzukommen... Das Reisen seit jeher wie zu Homer´s Odysseus Zeiten... ein Abenteuer.
  • misssunny
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1272301604000

    Unter meinen Freunden sich unheimlich viele irgendwo gestrandet, unter anderem in Ungarn, Deutschland und sogar Amerika. Also mir tun da die Reiseveranstalter und Fluggesellschaften total leid, die durften sich da sicherlich Einiges anhören, die Armen!

  • wolfswind
    Dabei seit: 1182729600000
    Beiträge: 3072
    geschrieben 1272303701000

    Interessant wäre ja, wer direkt in Island ist und beim Ausbruch dort war.

    17.12.16 Macao - Schlitzaugenevent
  • SwimmingPool
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1272379383000

    Ich selber war zum Glück (oder dochleider?) nicht davon betroffen. Aber eine Freundin von mir, die mit ihrenUrlaub bei FTI gebucht hat, ist wieder heil in Wien angekommen. Sie schautehrlich gesagt nicht sehr verärgert aus, dass sie eine Woche länger auf Balibleiben musst (die Kosten wurden übrigens auch vom Reiseveranstalterübernommen).

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!