• MrsFloppy86
    Dabei seit: 1459814400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1459895088000

    Hallo liebe Community, 

    mein Mann und ich fliegen nach Fuerte und haben das Romantic Tarajalejo im Mai gebucht für 7 Tage. Da eine Automietung für uns nicht in Frage kommt, schränkt dies natürlich die Erkundung der Insel ein. Da wir beruflich viel fahren, wäre Auto keine Erholung für uns.

    Wie sind Eure Erfahrungen in dem kleinen Fischerort. Ich hab jetzt gelesen, dass man schnell Langeweile bekommen kann. Was habt Ihr unternommen? Welche Angebote gibt es vor Ort. Sind die Städte La Lajita, Costa Calma mit dem Bus oder Fahrrad erreicht werden?

    Gibt es Segelausflüge von Tara aus, da es ein kleines Fischerdorf ist? Wie ist sind die wenigen Straßen? Kann man gut spazieren gehen? Ich freu mich auf Eure Antworten und bleibe gespannt :-)

    Danke, beste Grüße MrsFloppy

  • Mettigelmädchen
    Dabei seit: 1302739200000
    Beiträge: 4190
    Zielexperte/in für: Düsseldorf
    geschrieben 1459969617000

    @MrsFloppy86 herzlich willkommen im Reiseforum.

    Tarajalejo ist ein ganz kleines Fischerdorf.

    Es gibt eine Hauptstrasse die durch den Ort führt.

    Der Doorfplatz wird nicht genutzt.

    Es gibt einen Supermarkt.

    Der Strand ist schwarz und Badeschuhe sollten auf jedem Falle eingepackt werden.

    Ansonsten ist in diesem Fischerort nicht viel los.

    Einen Spaziergang durch den Ort ist nicht mit viel Zeit verbunden.

    Aber diesen machst du nur 1-2 mal, das war es dann auch.

    Ich würde euch auf jedem Fall einen Mietwagen für mindestens 2-3 Tage empfehlen, auch wenn ihr das nicht vorhabt.

    Ihr seid dann flexibel und könnt z.B. zwischen Tarajalejo und Costa Calma den wunderschönen Sandstrand aufsuchen und einen wunderschönen Tag erleben. Dort begegnet euch selbst während den Sommerferien so gut wie keinerlei Menschen, traumhaft.

    Ob die Buchung für Segelausflüge möglich ist kann ich nicht sagen, da liegen mir keine Erfahrungen vor.

    Aber schau hier mal nach Reisetipps Tarajalejo

    vllt. ist dort was dabei.

    Ich lebe nicht um zu arbeiten sondern ich arbeite um zu leben
  • Jameos
    Dabei seit: 1216857600000
    Beiträge: 650
    gesperrt
    geschrieben 1460045895000

    Hallo MrsFlooy86 also wenn Fuerteventura warum um alles in der Welt Tarajalejo ? Ich wohne selbst in LaLajita und bin ab und zu auch mal in Tara bei mein Hundefrisör aber dort muß man kein Urlaub machen. ( Das ist aber nur meine Meinung,es gibt sicher wieder Leute die da schon zig Jahre hin fahren und begeistert sind) Ich möchte dort nicht tot über den Zaun hängen.Wie der Vorgänger schon geschriben hat Strand gleich null.Glaub mir einfach ich lebe jetzt seit mehr als 22 Jahren auf den Kanaren seit drei auf Fuerteventura.Die Insel mit den Schönsten Stränden der Kanaren,aber bitte nicht Tarajalejo oder La Lajita.Sei gegrüßt aus Fuerteventura Jameos.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!