Hilfe gesucht! Iberostar Fuerteventura Park oder Iberostar Playa Gaviotas? Aussenrestaurant?

  • sylvain
    Dabei seit: 1195430400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1195512224000

    Liebe Reiseforumaktivisten,

    ich brauche Eure Hilfe. Für unsere Familie (mit 2 Kindern) ist es ganz wichtig, dass unser Sommerhotel eine Aussenterrasse hat (was gibt es schöneres als unter freiem Himmel speisen...). Nun meine Frage, weiß jemand, ob das Iberostar Fuerteventura Park oder Iberostar Playa Gaviotas ein Aussenrestaurant haben und wenn ja, welhes Hotel ist schöner? Vielen lieben Dank im Voraus für die Hilfe. Liebe Grüße aus NRW

  • colonia64
    Dabei seit: 1092009600000
    Beiträge: 594
    geschrieben 1195549383000

    Hallo sylvain,

    ich kann nur vom IB Playa Gaviotas berichten. Das Buffetrstaurant hat keine Aussenterasse. Es gibt einen schönen Wintergarten.

    Zum Mittagessen kann man auch an der Poolbar essen. Dort sitzt ihr ja dann draussen :D

    Für uns ist die Lage des Gaviotas schöner als die vom Park, aber mit 2 Kindern ist es wahrscheinlich besser weil es im Fuerteventura Park auch Appartements gibt.

    Wir waren im Jahr 2000 im LTI Esquinzo Beach, dort konnte man zum Frühstück auf der Terasse sitzen. Vielleicht eine Alternative?

    Gruß aus Köln

    Conny

    Wenn man mir früh genug Bescheid gibt, bin ich auch spontan
  • puschellotte
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1313
    geschrieben 1195552936000

    ich kann da voll mit euch fühlen.

    auch wir lieben es, draussen zu essen und hassen diese klimatisierten speisesäle.

    wir waren im Okt. 06 im Gaviotas und wurden voll enttäuscht.

    die Anlage des hotels ist sehr eng zusammengequetscht, als wenn man einen Gürtel drumherumgelegt hätte.

    draussen sitzen ist nur mittags im sog. Poolrestaurant, das liegt ziemlich tief zwischen den Gebäuden, also null Aussicht.

    überhaupt hat man von der poolterrasse aus nur Meerblick wenn man am Geländer steht... :disappointed:

    das Buffetrestaurant, das morgens, mittags und abends genutzt wird, ist einer dieser üblichen, engen Speisesäle.

    es gibt zwar einen wintergarten, aber der ist meistens voll.

    auch abends kann man zwar hoch oben auf der Barterrasse sitzen, aber nur hinter glaswänden, da meistens viel wind ist.

    und sogar die abendshows sind indoor ohne jeglichen blick in die natur, schrecklich.

    Wir haben uns sagen lassen, dass das drinnen sitzen auf den kananren üblich ist, da die hotels ja auch im winter geöffnet sind, und da draussen gar nichts geht... :(

    nun waren wir dieses jahr im Okt. wieder auf Kreta, auch Iberostar.

    hier kann man super draussen sitzen, beim frühstück, beim abendessen, abends an der bar und auch die abendshow ist im freien.

    uns hat das Gaviotas und auch Fuerteventura nicht besonders gefallen.

    auch der zugang zum Strand ist sehr umständlich durch ewig lange treppenhäuser. :(

  • Plejadi
    Dabei seit: 1104105600000
    Beiträge: 1026
    geschrieben 1195584014000

    Das was für das Gaviotas gesagt wurde gilt auch für das Park. Nur das dort die Poolterasse und die Poolbar direkt neben der Zufahrt-Straße des Gaviotas liegt.

    Im Gaviotas ist es wenigstens ruhig und grün.

    Mittags bei guten Wetter sind im Wintergarten die großen Fenster auf, man hat fast das Gefühl draußen zu sitzen. Allerdings ist die Tischanordnung sehr beengt.

    Das Iberostar Royal Andaluz an der Costa de la Luz im Süden Spaniens ist sehr zu empfehlen: Der Strand schnell erreicht und draußen essen kan man zu jeder Mahlzeit und hat auch noch den Blick auf das Meer und am Abend auf den Sonnenuntergang. Und die Minidisco ist abends direkt im Freien daneben....für die Kids :laughing: , da kann man sich noch ein Flascherl gönnen - solang der Snoopy steppt :rofl:

  • ankemerkel
    Dabei seit: 1188172800000
    Beiträge: 89
    geschrieben 1195636690000

    Hallo ! :D

    wir werden Silvester im Iberostar Fuerteventura Park verbringen.

    Werde im neuen Jahr dann berichten !

    Grüße an alle Reisewütigen

    Anke :laughing:

  • chalu
    Dabei seit: 1123027200000
    Beiträge: 316
    geschrieben 1195641897000

    @Plejadi sagte:

    Das was für das Gaviotas gesagt wurde gilt auch für das Park. Nur das dort die Poolterasse und die Poolbar direkt neben der Zufahrt-Straße des Gaviotas liegt.

    Im Gaviotas ist es wenigstens ruhig und grün.

    Mittags bei guten Wetter sind im Wintergarten die großen Fenster auf, man hat fast das Gefühl draußen zu sitzen. Allerdings ist die Tischanordnung sehr beengt.

    Das Iberostar Royal Andaluz an der Costa de la Luz im Süden Spaniens ist sehr zu empfehlen: Der Strand schnell erreicht und draußen essen kan man zu jeder Mahlzeit und hat auch noch den Blick auf das Meer und am Abend auf den Sonnenuntergang. Und die Minidisco ist abends direkt im Freien daneben....für die Kids :laughing: , da kann man sich noch ein Flascherl gönnen - solang der Snoopy steppt :rofl:

    Das Royal Andaluz ist wirklich sehr zu empfehlen, war auch schon einigemale dort, jedoch ist halt das Problem, dass es nicht auf Fuerte ist :rofl:

    Und rundherum ist auch tote Hose ... gibt zwar etwas entfernt das "Einkaufszentrum" aber das hat auch nicht wirklich was zu bieten ...

  • Catsegler
    Dabei seit: 1138147200000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1195644218000

    Im Zweifel würde ich das Iberostar Park nehmen. Hätte ich NUR die Auswahl zwischen IB Park und IB Gaviotas. Neuer, schöner, moderner.

    Wer aber unbedingt Aussenterrasse will mit herrlichem Ausblick auf den Atlantik, der sollte das Occidential/Esquinzo nehmen. An der Poolbar gibt es ein Frühstück und auch Mittagessen. Und danach ein Expresso incl. Gläsken Schampus hat was. Bei DEM Meerblick. Einen besseren Blick auf den Atlantik hatte ich auf der gesamten Insel noch nicht !! Jedenfalls von keinem Hotel aus.

    Dann gibt es hier noch einen sog. Biergarten. Gibt es (u.a.) Budweiser vom Fass (incl. Häppchen), aber auch Kaffee und Tee mit Kuchen/Crepes oder Eis etc. 40 m über dem Meer, direkt am Wasser auf den Klippen. Wer gut springen kann (und seeehr mutig ist), könnte von hier aus direktemang ins Meer hüpfen. Na ja, fast. Aber fürs Olivenkerne ins Wasser spucken reicht es allemale :laughing: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:

    Und abends an der zweiten Poolbar (liegt nochmal erhöht, blickt man über die gesamte illuminierte Poolanlage) hat man auch den allerschönsten MB. Wenn man es denn sehen könnte. Das Meer. Ist ja schon dunkel. Aber riechen geht :rofl: :rofl: :rofl: Zu essen gibt`s hier aber nix, hier wird nur jesoffen. Allerdings vom feinsten. Importierter Allllolol (z.B. Sambuca Molinari, Liqueur 43, echter!! Baileys (wer`s mag) oder Cognac Otard VSOP. Und der Johnnie (Walker) kommt auch vorbei. Nach 5 Stücken von dem Zeugs hast du einen Blick........Besser geht nicht :rofl: :rofl:

    Catsegler

    ....two beer or not two beer (William Shakespeare)
  • Alma
    Dabei seit: 1108771200000
    Beiträge: 868
    geschrieben 1195941828000

    Hola und guten Abend,

    ich selbst war auch noch im Palace.Hat eine schöne Außenterasse,die auch noch vergrößert wurde.

    Man sitzt unter tollen Pavillions.Schon sehr schön gemacht.Doch unser Favorit ist auch das IB Gaviotas.Hier ist man einfach unter Freunden.Finde auch nicht so schön,daß dort HP und AI geboten wird.Meiner Meinung hat der AI-ler das Nachsehen.An der Bar werden abends immer die HP-ler bevorzugt bedinet.Habs am eigenen Leib erfahren.

    Allerdings ist das Park auch sehr schön.Vor allem,die Zimmer sind toll.Es gibt ja nur Studios und App. . Ideal für die kleine Familie!Auch die Lage ist ok.Hinterm Hotel ist auch noch ein kleiner Spielplatz.Alles neu!Hotel ist jetzt im Dez. erst 2 Jahre in Betrieb.

    Wählt für Euch das richtige! Viel Spaß dabei wünscht Euch

    Mary :D :D :laughing: :rofl:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!