• Liana Sophia
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1164357546000

    Huhu,

    mein Verlobter (25) und ich (22) fliegen Anfang Dezember nochmal weg dieses Jahr- für ´ne Woche!

    Wir haben uns für Fuerteventura entschieden.

    Ist es -wettermäßig- egal ob man den Norden oder Süden nimmt? Welcher Ort ist denn schöner? Wer hat die schönsten Strände? Was muss man gesehen haben auf der Insel?

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1164373366000

    Hallo Lina

    Wir waren zweimal auf Fuerteventura, einmal im Sommer, einmal über Weihnachten.

    Wettermäßig ist es eigentlich egal ob Corralejo oder Jandia. Wir waren beidemale in Corralejo, haben aber Jandia besucht.

    Jandia hat lange Sandstrände praktisch vor der Haustüre, in Corralejo beginnen die großen Dünenstrände ca 2 Km vom Ort.

    Jandia ist mehr in deutscher Hand, Corralejo mehr in englischer, wa uns aber nicht gestört hat, da die Engländer besser als ihr Ruf sind. (Manche Deutsche sind auch nicht ohne !!)

    Was uns an Corralejo "besser" gefallen hat ist die verwinkelte Altstadt, die zum Bummeln, Shoppen und Verweilen einläd und die

    urige Strandpromenade mit den vielen Restaurants, Bars, und Geschäften. Der Blick nach Lanzarote hinüber (vor allem Nachts) ist sehr faszinierend.

    Aber auch in Jandia kann man schön bummeln gehen und Geld

    wird man sowieso überall los, wenn man will. ;)

    Sehenswert ist Costa Calma weiter nördlich mit seinen riesigen Stränden, die bei Ebbe schon fast an ein Wattenmeer erinnern, oder die andere Seite bei La Pared.

    Solltet ihr nach Corralejo gehen, so ist ein Ausflug nach El Cotillo

    an der Nordwestseite ein Muß. Herrliche einsame Sandstrände erstrecken sich dort vom Ort nach Süden. Allerdings können dort im Winter recht hohe Wellen sein, was aber ein grandioses Naturschauspiel ist.

    Man sollte auch einmal durch das Landesinnere fahren, es gibt mehr zu sehen als man glaubt und viele romantische und

    geheimnisvolle Ecken.

    Ja, es ist nicht leicht eine Entscheidung zu treffen, eigentlich ist es überall schön.

    Viel Spaß, und laßt mich wissen für was ihr euch entschieden habt und wie es euch gefallen hat !!

    LG

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Alma
    Dabei seit: 1108771200000
    Beiträge: 868
    geschrieben 1164402618000

    Hallo Lina,

    auch ich bin ein totaler Fuerteventura-Fan.War schon über 10 mal dort.Aber ich bin dann immer im Süden der Insel nämlich in Jandia.Ich weiß nur,daß ich mit Gästen gesprochen habe,die auch schon mal in Corralejo waren,daß das Wetter im Süden schon besser ist.Auf Grund dessen sind die dann ja nach Jandia gekommen.Bekannt ist aber,Wetter im Süden ist immer besser,als im Norden!

    Mich reitzt auch der wunderschöne Strand,der ewig lang ist und zu unendlichen Spaziergängen einläd.

    Ich hoffe,Du triffst die richtige Entscheidung.

    Sei einfach da,wo das Glück dich bzw. Euch sucht ;) ;)

    LG

    Mary

  • Plejadi
    Dabei seit: 1104105600000
    Beiträge: 1026
    geschrieben 1164472501000

    Das Wetter ist im Süden eindeutig besser und wärmer und nicht so sehr windig wie Corralejo - was vorallem in den Wintermonaten den Ausschlag für den Süden gibt, im Sommer ist es egal ;)

    Jandia ist eine einzige Shoppingmeile .....aber etwas weiter in Morro Jable (Taxi, Bus oder wunderschöner Spaziergang am Strand entlang oder auf der Promenade) hast du auch urige Restaurants direkt am Meer und eine urige Kleinstadt mit Kneipen, die auch von Einheimischen besucht werden. Der Hafen ist nicht auch weit. Mietet man sich 1 Tag einen Jeep, so kan man über abenteuerliche Serpentinen (enge Schotterpisten - Achtung! Schwindelfrei sollte man sein) in den Westen nach Cofete. Herrlich einsame Strände...(nicht zum schwimmen geeignet, da starke Strömung) oder an die Südspitze Jandias zum Leuchtturm.....

    Mit normalem Auto nach La Pared (abends herrlicher Sonnenuntergang), nach Ayui (netter Fischerort mit Sandsteinhöhlen und netter Kneipe)...

  • Evil_Eva
    Dabei seit: 1152748800000
    Beiträge: 1294
    Zielexperte/in für: Großbritannien & Irland
    geschrieben 1164473556000

    Ich habe Urlaub in Jandia gemacht und Corralejo zweimal besucht. Bei einem nächsten Fuerteventura-Urlaub würde ich Corralejo vorziehen, denn der Strand gefällt mir dort noch wesentlich und es scheint auch ein wenig mehr los zu sein.

    Der Ort scheint zudem nicht ganz so "retortenmäßig" wie Jandia zu sein.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!