• Laura114
    Dabei seit: 1384732800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1384781201000

    Hallo Leute, :-)

    in 2 Wochen geht es los in die Staaten Zuerst verbringen wir ein paar Tage in New York City und dann geht es weiter nach Florida, wo wir eine Rundreise machen werden. Hier der erste Teil ab Orlando unserer Route:

    06.12. Orlando: Ankunft um 17:13 am Flughafen, abends die Stadt anschauen und etwas essen gehen

    07.12. Orlando: Park Universal Studios mit Universal Islands of Adventure

    08.12. Orlando: Shoppen Premium Outlet / Mall at Millenia

    09.12. Orlando: Park Magic Kingdom oder Animal Kingdom ??

    10.12.: Von Orlando nach Kennenedy Space Center und danach Fahrt nach Crystal River

    11.12.: Morgens mit Manatees schwimmen im Crystal River und dann weiter nach Ft. Myers

    12.12.: Von Ft. Myers nach Sanibel Island und dort übernachten

    13.12.: Von Sanibel Island nach Naples und da eine Nacht bleiben bis zum 14.12.

    Ab dann komme ich mit der Planung nicht weiter L Hotels haben wir wie folgt gebucht:

    14.12. von Naples nach Key West (Hotel in Key West)

    15.12. Key West (Hotel in Key West)

    16.12. von Key West nach Miami (Hotel in Miami) 17.12. Miami (Hotel in Miami)

    18.12. Abflug 16:55 ab Miami

    Wir wollen auf jeden Fall eine (kleine) Tour durch die Everglades machen, eventuell mit einem Boot. Wie könnten wir diese Tour in unsere Route einplanen? Ich habe mir erst überlegt, dies auf dem Weg von Naples nach Key West zu machen, aber das ist doch für einen Tag zu viel oder? Dann hätten wir da auch keine Zeit die Keys abzufahren.

    Im Nachhinein ärgere ich mich, dass wir nicht zuerst Miami und dann Key West gemacht haben. Oder zumindest einen Zwischenstopp in z.B. Key Largo von Naples nach Key West. Ich denke wir können die Hotels nicht mehr umbuchen .

    Ein Tagesausflug nach Fort Lauderdale in die Sawgrass Mills shoppen steht ebenso auf dem Programm. Macht man das am Besten ab Miami?

    Bitte um Hilfe an die erfahrenen ;)

    Danke vorab!!

    Liebe Grüße, Laura

  • Herzerl
    Dabei seit: 1192579200000
    Beiträge: 748
    geschrieben 1384786987000

    Hallo Laura,

    wenn Ihr nur 1 Tag in Miami seid, würde ich Euch empfehlen in Miami zu shoppen, z. B. in der Aventura Mall. Die Auswahl dort ist toll und Ihr könnt vielleicht auch noch einen Abstecher in die Lincoln Road Mall (so eine Art Fußgängerzone in South Beach) machen.  Auch schön ist es am Bayside Marketplace.

    Von Key West nach Miami fahrt Ihr ca. 4 Stunden, von Miami zur Sawgrass Mills Mall auch ca. 1-1,5 Stunden und die Sawgrass ist extrem riesig, in der Vorweihnachstzeit ist dort die Hölle los! Da könnt Ihr leicht einen ganzen Tag drin rumirren...

    Von Naples nach Key West schätze ich mal so 6 Stunden, solltet Ihr einen Abstecher in die Everglades machen und dort Airboat fahren, dann kannst Du nochmal 2-3 Stunden draufrechnen. Alles mal grob geschätzt! Und dann ist es ja auch nicht sooo lang hell, d. h. Ihr müsst evtl. dann im Dunkeln die schöne Straße fahren..... und verpasst auch noch den Sonnenuntergang in Key West!

    Oder Ihr fahrt schon um 6 in Naples weg??? Also mir persönlich wärs zu stressig!

    Ich wünsch Euch auf jeden Fall viel Spaß

    Gruß Ulla

    (die sich zu dieser Zeit 3 Wochen in Miami Beach rumtreibt)

    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben! (Alexander von Humboldt)
  • Laura114
    Dabei seit: 1384732800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1384789873000

    Hallo Ulla :-)

    wir sind 2 Tage in Miami, 16. und 17.12. !! An einem Tag wollen wir uns Miami anschauen und am anderen dann in die Sawgrass Mills Mall fahren :-D

    Ja hört sich wirklich stressig an die Strecke von Naples nach Key West und unterwegs die Everglades... aber leider können wir die Hotelbuchungen nicht mehr ändern...

    Im Nachhinein is man schlauer :-/

    Dankeschön und dir noch eine schöne Zeit in Miami Beach ;-)))

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27397
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1384796862000

    Hallo Laura,

    schade das ihr nicht mehr ändern könnt. Wir sind im Febr. in Florida und haben von F.Meyers vor durch die Everglades zu fahren, bleiben dann 1 Ü in Florida City um am nächsten Morgen die Keys runter zu fahren. Da dann 1 Ü Key West und dann wieder nach Miami zurück.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Herzerl
    Dabei seit: 1192579200000
    Beiträge: 748
    geschrieben 1384803077000

    Laura,

    sag aber nachher nicht, keiner hätte Dich vor der Sawgrass gewarnt!!!  :-) :-)

    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben! (Alexander von Humboldt)
  • JillyO
    Dabei seit: 1378684800000
    Beiträge: 164
    geschrieben 1384855015000

    Guten Morgen,

    im Prinzip gibt es ja zwei Möglichkeiten. Entweder ihr macht auf dem Weg von Naples nach Key West eure Bootstour (die Airboats dürfen übrigens nicht in den Everglades NP rein, die finden daher am Rand statt) bzw. macht einen Zwischenstop im Nationalpark oder aber ihr fahrt von Miami aus. Falls ihr euch gegen eine Airboat-Tour entscheidet, bietet sich in beiden Fällen der Eingang bei Homestead/Florida City an (Ernest Coe Visitor Center und dann Anhinga Trail - vorsicht, Google Maps zeigt das falsch an!!). Da sieht man auf jeden Fall in relativ kurzer Zeil sehr viel!

    Wenn ihr den Ausflug von Miami aus machen wollt, würde ich auf jeden Fall Sawgrass Mills weglassen und in Miami shoppen gehen, wie hier schon empfohlen wurde (das würde ich aber sowieso empfehlen). Für Sawgrass Mills geht ein ganzer Tag drauf und ihr seid ja sowieso nur 1 1/2 Tage in Miami.

    Prinzipiell könnt ihr die Everglades schon auch auf dem Weg von Naples nach Key West einplanen. Wir haben das dieses Jahr andersherum auch gemacht. Allerdings muss euch klar sein, dass ihr dann den Sonnenuntergang in Key West verpassen werdet. Da ihr ja zwei Nächte bleibt, solltet ihr in den auf jeden Fall am zweiten Tag ansehen. Die Keys kann man meiner Meinung nach auch genauso gut auf dem Rückweg anschauen, das würde mich nun nicht abhalten.

    Wenn ihr um 9 losfahrt, könntet ihr ohne Stress gegen 12 im Nationalpark sein. Dort dann kurz ins Ernest Coe Visitor Center, dann fährt man nochmal ca. 15 Minuten zum Anhinga Trail. Dort würde ich mir ca. 90 Minuten Zeit nehmen, allerdings haben wir einige Leute gesehen, die das ganze viiiel schneller durchgezogen haben, das kommt also ein bisschen darauf an, wie sehr einen die Everglades wirklich interessieren. Dann könntet ihr euch gegen 14 Uhr auf den Weg nach Key West machen und würdet die Keys noch größtenteils im Hellen erleben. Oder ihr fahrt in den Everglades noch weiter nach Flamingo, aber das dürfte ein Umweg von ca. 2 1/2 Stunden sein und ihr würdet die Keys dann größtenteils im Dunkeln erleben. Das würde ich in dem Fall also weglassen.

    Vielleicht hilft dir das ja ein bisschen weiter.

    Viele Grüße

    Jilly

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!