• Sandra78
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 2460
    geschrieben 1234953827000

    Hallo,

    besteht in Florida die Möglichkeit Medi´s rezeptfrei zu kaufen? Also z.B. Antibiotika, Schmerzmittel, die Pille usw.?

    Danke und LG

    Sandra

    Avatarbild Made by Chriwi ;-) Febr. / März 2012 Bonaire-Curacao-Miami :-)
  • angste
    Dabei seit: 1293494400000
    Beiträge: 2693
    geschrieben 1234954622000

    Kann man so pauschal nicht sagen, da es unterschiedliche Regelungen für den Begriff rezeptfrei gibt in USA/D, kommt auf die Inhaltsstoffe an.

    Und Vorsicht, einiges, was es in Usa rezeptfrei gibt, ist hier verboten, also kann es Ärger beim Zoll geben.

  • Sandra78
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 2460
    geschrieben 1234965418000

    Mmhh, schade. Ich dachte ich käme da genauso rezeptfrei an Medi´s wie in Asien. Na ich werde einfach mal gucken was sich machen lässt und was es überhaupt ohne Rezept gibt.

    Danke für die Antwort :D

    Avatarbild Made by Chriwi ;-) Febr. / März 2012 Bonaire-Curacao-Miami :-)
  • angste
    Dabei seit: 1293494400000
    Beiträge: 2693
    geschrieben 1234966148000

    Rezeptfrei gibts sogar im Supermarkt.......

    Aspirin (ok, rezeptfrei, aber hier apothekenpflichtig und teuer), bestimmte Hormonpräparate, bestimmte Antibiotika...

    ...am besten hier schon die Wirkstoffe mal aufschreiben und da nachfragen...

  • Buckeye
    Dabei seit: 1167609600000
    Beiträge: 153
    geschrieben 1234971301000

    Hallo!

    Wir haben in den USA Antibotika und auch die " Pille" nur auf Rezept bekommen.

    Schmerzmittel wie Aspirin ,Ibuprofen und Paracetamol bekommst Du günstig bei Wal-Mart. Walgreens hat da auch gute Angebote. Oft gibt es das Angebot 1 Packung kaufen, die zweite gibt es gratis dazu. Paracetamol ( Tylenol )heißt in den USA Acetaminophen und gibt es als 500mg u. 600mg zu kaufen. Ibuprofen ( Motrin ) habe ich nur mit 200mg bekommen. 600mg gab es nur auf Rezept. Aspirin gibt es natürlich auch von Bayer in verschiedenen "Stärken".

    Wie eslipart schon geschrieben hat , erkundige Dich genau was in D erlaubt ist und welche Mengen man mitbringen darf. Als wir noch in USA gewohnt haben, haben wir immer die "Vorratspackung "gekauft. Das waren dann Packungen mit 500 Tabletten. Aspirin gab es sogar als 1000 Tabletten ( aber nicht von Bayer ).

    LG

    Claudia

  • Sandra78
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 2460
    geschrieben 1235059123000

    Danke für die Antworten. Am meisten hatte ich Interesse an der Pille aber die werde ich mir dann wohl anderweitig ;) besorgen müssen.

    LG

    Sandra

    Avatarbild Made by Chriwi ;-) Febr. / März 2012 Bonaire-Curacao-Miami :-)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!