• Lotus2604
    Dabei seit: 1123027200000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1211527095000

    Hallo,

    im November 2008 ist es soweit, daß erste Mal Florida!

    Mein Mann möchte gerne 2 Wochen nur rumfahren und sich Florida anschaun, ich hingegen will unbedingt nen Ausflug auf die Bahamas machen.

    Da 4 Tage zu lang sind - hatte ich gesehen bei Carnival - habe ich nun eine Frage ob jemand einen Anbieter kennnt, wo man morgens losfährt und Abends wieder im Hotel ist.

    Wenn mögl. sollte ein Shuttle incl. sein vom Hotel und wieder zurück.

    Abfahrtsort kann überall sein in Florida, wir würden dann die restl. Route darumbauen.

    Danke

  • TomMuc
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1211558208000

    Hallo auch,

    von Fort Lauderdale aus gab es mal sog. 1-day-cruises z.B. von "Discover-Cruises". Es gibt aber bestimmt auch mehrere Anbieter. Diese Cruises haben jedoch meistens nur den Zweck (und sind deshalb auch nicht so teuer), dass man die Bordcasinos auf den Schiffen besucht und dort sein Geld lässt. Auf den Bahamas angekommen wird man dann meistens auf den nächsten Markt gefahren oder auch wieder in ein Casino (gibt´s ja sehr schöne und große dort). Ausserdem fahren dieses Dampfer oft nur bis Freeport, was jetzt nicht sooo schön ist wie andere Plätze auf den Bahamas. Wenn Euch das alles nicht stört, dann macht einen solchen Ausflug. Ist von der Preis-Leistung wirklich o.k. Flyer mit entsprechenden Angeboten gibts an jeder Autovermietung, Motelreception, usw... Shuttle vom Hotel oft inklusive.

    Wenn Ihr aber die Bahamas und die schönen Strände genießen wollt, würde ich mir die 3- oder 4-Tagesfahrt wirklich überlegen. Habt dann auch mehr Zeit das Schiff zu genießen.

    Gruß

    Tom

  • JulieL.
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 1998
    Zielexperte/in für: Zillertal und Tirol Tirol Florida Dubai
    geschrieben 1211579778000

    Diese Fahrten lohnen sich eigentlich nicht.

    Wie schon gesagt, es wird darauf angezielt, dass Du viel Geld im Casino ausgibst oder sie sind extrem auf Party ausgelegt.

    Du hast nicht viel Zeit auf den Bahamas, siehst nicht viel von.

    Ich würde Dir empfehlen, dort für ein paar Tage hinzufliegen. Es lohnt sich wirlich, die Bahamas sind super schön und die Flüge nicht besonders teuer.

  • Amouage
    Dabei seit: 1138320000000
    Beiträge: 856
    geschrieben 1213086101000

    hallo Lotus2604,

    habe den Tagesausflug von Ford Lauderdale nach Freeport gemacht.

    Gebucht im Hotel, bei Discovery Criuse Line. 139 US$ incl. 3x Bufett.

    Abfahrt 08.00, Ankunft ca. 23.00

    Aus Zeitmangel konnten wir nur die Tagestour machen, das nächste mal würde ich dann aber auch mind. 3-4 Tage bleiben.

    Viel Spass,

    Amouage

    Mai 2018-Reunion-Mauritius- Dubai
  • Palmita
    Dabei seit: 1204675200000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1213566255000

    Hallo,

    mein Tip: macht AUF JEDEN FALL EINEN KURZEN CRUISE-TRIP auf die Bahamas-meine Empfehlung: ab Miami die 4 Nächte mit der "Majesty of the Seas": gut, günstig, genial. Ich wusste 2004 gar nicht, was uns für diesen lächerlich kleinen Reisepreis erwartet (ist auch jetzt nicht viel teurer) - und wir waren überwältigt (Außenkabine ganz weit unten, aber mittschiffs gebucht). Geht bspw. auf CocoCay (Privatinsel) ein paar Meter am Strand lang und ihr seid im Paradies: Traumstrand, keine Leute (die Amis bleiben sicherheitshalber beim Barbecue...) und einfach genießen. Günstiger und besser bekommt man keinen (ersten) Eindruck von dem, was die Karibik in unseren Sehnsüchten ausmacht.

    By the way ist bei der Route der "Majesty" auch noch Key West mit drin - wenn man dafür sonst keine Zeit hat (was allerdings auch super schade wäre), kann man sich wenigstens einen Eindruck verschaffen. Ist auch m.E. die sehenswerteste Insel der Keys.

    Googlet mal nach dem Cruise-Trip- mit der Majesty, ich habe noch nie negative Erfahrungen gelesen.

    Grüße, Palmita

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!