• haraldveith
    Dabei seit: 1146787200000
    Beiträge: 553
    geschrieben 1330258794000

    Hallo,

     

    ich fliege Ende März um 6 Uhr früh von Orlando nach San Francisco. Die Frage ist jetzt, wie ich die letzte Übernachtung in Orlando planen soll.

    Flughafenhotel und nachts mit dem Hotelsshuttle ( falls vorhanden ) zum Airport oder Anreise von Orlando mit dem Mietwagen ????

    Leider sind genau an dem Termin aus einen mir nicht bekannten Grund die Flughafenhotels recht teuer. Würde ich einen Tag früher fliegen, könnte ich günstig das Hyatt direkt im Airport buchen.

     

    Bitte um Tpps

  • sunflower76
    Dabei seit: 1121558400000
    Beiträge: 500
    geschrieben 1330259624000

    Also auch von einem Flughafenhotel kommst du vermutlich ohne Shuttle nicht direkt zum Flughafen. Der Flughafen in Orlando ist ja nicht ewig weg vom Zentrum, daher würde ich mir wohl ein günstigeres Hotel direkt in Orlando suchen, das einen Airportshuttle anbietet und den letzten Abend in Orlando nochmals genießen. Oder hast du ohnehin ein Mietauto? Dann würde ich es mir bis zum letzten Tag behalten, das wäre am einfachsten.

    "Die größte Sehenswürdigkeit ist die Welt - sieh sie dir an!"
  • urwalni
    Dabei seit: 1195430400000
    Beiträge: 260
    geschrieben 1330259908000

    Das Hyatt Orlando Flughafen ist direkt im Flughafengebäude.

    Bequemer geht´s nicht.

    War total überrascht über den schönen und übersichtlichen Flughafen.

    Gute Reise

  • haraldveith
    Dabei seit: 1146787200000
    Beiträge: 553
    geschrieben 1330260521000

    Hallo,

     

    wir waren erst letzten Sommer in Orlando und sind von dort aus nach Hause geflogen. Allerdings zu einer "normalen" Uhrzeit und nicht morgens um 6 Uhr. Einen Mietwagen hätte ich bis zum Abflug zur Verfügung, möchte aber eigentlich nicht nachts das Auto zurückgeben. Wo sind die Mietwagenterminals am Airport ? War zwar erst vor einen halben Jahr dort, kann mich aber nicht mehr erinnern.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!