• Bienchen1982
    Dabei seit: 1205193600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1470088609000

    Dabei seit: 11.03.08

    Beiträge: 2

    Nachricht schreiben

    Als Freund hinzufügen

    Florida Rundreise 11 Tage

    01.08.2016 18:35:50

    Hallo, mein Freund und ich planen am 21.12- 04.01.2016 nach Florida zu fliegen.

    Vom 21.12-26.12 wären wir gerne auf Nassau um da zu heiraten. Alternativ auch in Florida. 

    Nur leider haben wir keine Ahnung wie wir unsere Route zusammen stellen sollen. 

    Wenn Ihr sagt das man auf die Bahamas verzichten soll ist das auch ok. Dann würden wir ab dem 21.12 die Rundreise antreten. 

    Wir würden gerne das Space Center, ein Segelturn 1 Tag, Sehkühe u die Everglades. Wie gestartet man solch eine Route am besten. 

    Ist der Powder Zucker Strand sinnvoll? 

    Wir wollen  inkl Hotels,  Flug und Mietwagen nicht mehr als 2000 Euro pro Person ausgeben. Flug Angebote gibt es sogar schon für 500 Euro.

    Danke für Eure Anregungen,  Kreis u Ideen

  • Anonym
    Dabei seit: 1481202102386
    Beiträge: 1182
    geschrieben 1470144073000

    Hallo Bienchen1982

    das Buget mit 2000€ für Nassau und kleine Floridarundreise dürfte sehr knapp sein. Wenn ihr euch sicher seid, dass ihr die Reise macht, dann würde ich den Flug für 500€ buchen. Günstiger wird der Flug wohl nicht mehr. Dann müsst ihr für ein einigermaßen gutes Hotel auf den Bahamas für den Zeitraum mindestens 700€ einplanen. Mietwagen kostet beim ADAC ab 400€ die kleinste Klasse. 

    Aber gut, da müsst ihr am besten selber nochmal schauen. 

    Die Floridarundreisen habe ich grob in Deutschland geplant. Als Anhaltspunkte und Ideen zur Route habe ich mir im Internet mehrere vorgefertigte Routen im Internet angeschaut. Wichtig bei der Planung ist, dass ihr nicht jeden Tag von Ort zu Ort mehrere 100 km fahrT. Denn da würde zu viel Zeit verloren gehen. Auf den Fahrtstrecken gibt es nämlich nicht viel zu sehen. 

    Die Hotels habe ich dann 1-2 Tage vorher entweder bei ein einem bekannten Onlinereiseveranstalter oder erst vor Ort im Hotel gebucht. Dann seid ihr sehr flexibel und könnt vor Ort entscheiden wie lange ihr in einem Ort bleiben möchtet. 

    Da eure Rundreise sehr kurz sein wird, wenn ihr noch Nassau buch, dann wäre auch vorstellbar, wenn ihr nach den Bahamas direkt nach Orlando fahrt (Ca 500 km) und von da aus könnt ihr viele verschiedene Dinge machen. Von Orlando aus könnt ihr viele Freizeitparks machen, nach Daytona, zum Space Center. 

    Am Ende der Rundreise würde ich dann Miami einplanen, damit ihr schon mal am Ort des AbflugHafen seid. Von Miami aus könnt ihr zu den Everglades und mit Seekühen schwimmen. Außerdem ist Miami sehr sehenswert. Ich hoffe ich konnte euch ein wenig helfen. Wenn ihr noch Fragen habt, dann könnt ihr mich gerne anschreiben.

  • tancarino
    Dabei seit: 1394668800000
    Beiträge: 846
    geschrieben 1470654772000

    Moin! In Florida gibt es noch viel mehr als nur ein "kennedy Space Center" und "Seekühe" und "Everglades" zu sehen. Kann es sein, dass Ihr Euch noch gar nicht richtig mit diesem Reiseziel befasst habt? Ich empfehle die Investition in einen guten Reiseführer, z.B. Lonely Planet. Die Fahrtrouten kann man mit Hilfe von Google Maps hervorragend planen und die Fahrtzeiten einschätzen. Bei dieser Urlaubsdauer würde sich wohl der Kauf eines Einweg-Transponders für den Maut-Sunpass empfehlen.

    IN Nassau, also AUF den Bahamas heiraten? Habt Ihr eine Vorstellung davon, wie Nassau wirklich ist? Da docken täglich bis zu 6 riesige Kreuzfahrtschiffe an und zwischen 10.000 und 20.000 Menschen strömen in diesen kleinen Ort. Ihr habt Euch unter anderem die teuerste Zeit in Florida ausgesucht, denn Weihnachten und Jahreswechsel gehören zu der beliebtesten Zeit des Jahres. Da kann es mit Hotels schon mal ziemlich eng werden und das Budget könnte überstrapaziert werden.

    Was man vom 21. bis zum 26. Dezember in Nassau machen will, ist mir rätselhaft. Investiert die Zeit lieber in Florida und lasst die Bahamas sausen. Aufgrund des Massentourismus durch Kreuzfahrtreedereien ist Nassau nur noch ein einziger Souvenirladen. Ob man jetzt überhaupt noch für Eure Reisezeit einigermaßen günstige Unterkünfte findet, solltet Ihr mal testen. Ich kann mir vorstellen, dass es immer noch günstiger wäre, jetzt eine Routenplanung mit Vorausbuchungen von Hotels zu machen als zwischen Weihnachten und Neujahr dort herumzusuchen und Frust zu schieben, weil es alles sehr teuer ist.

    Auf jeden Fall: unbedingt Reiseführer kaufen!

    Gute Reise und glückliche Heimkehr!
  • Martinche
    Dabei seit: 1141516800000
    Beiträge: 422
    geschrieben 1470662898000

    Tancarino, Du sprichst mir aus der Seele.

    Ich befürchte, dass die Hochzeit absolut nicht dem Idyll entsprechen wird das sich Bienchen vorstellt.

    Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zuviel Zeit, die wir nicht nutzen.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!