• daggiw
    Dabei seit: 1184112000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1184330885000

    Hi,

    wir wollen nächstes Jahr nach Florida für ca. 2 Wochen. Wir möchten gerne nach Miami Beach, unsere Kinder (13 u. 15 Jahre) wollen aber auch auf jeden Fall einen Abstecher nach Disney World machen.

    Hat jemand von euch so etwas schon einmal gemacht und Erfahrungen gesammelt? Wo kann man am besten buchen und wie hoch wären wohl ungefähr die Kosten?

    Bin gespannt auf eure Ideen!

    Daggi

  • SarahCG
    Dabei seit: 1153958400000
    Beiträge: 428
    geschrieben 1184332203000

    Hallo Daggi,

    gemacht hat das wahrscheinlich schon fast jeder hier im Florida-Forum... ;)

    Es gibt verschiedene Möglichkeiten:

    1. Im Internet, da kannst Du Dir alles selber zusammenstellen. Von Flug über Hotels bis zum Mietwagen. Dann hättest Du alles schon vorher geplant und wüsstest wo Du wann wärst und müsstest Dir keine Hotels suchen.

    2. Im Reisebüro, da kannst Du Dich zurücklehnen und alles zusammenstellen lassen. Und hättest den gleichen Effekt, wie im Internet.

    3. Du buchst Dir entweder im Internet oder im Reisebüro die Flüge, den Mietwagen und die erste und evtl. die letzte Übernachtung. Den Rest suchst Du dann vor Ort. Das ist die beliebteste Art die USA zu bereisen. Man ist dann flexibel und kann sich seine Zeit so gestalten, wie es einem beliebt. Man kann dann an Orten, wo es einem gefällt einfach mal länger bleiben oder eben auch füher abreisen, wenn es einem nicht gefällt.

    Die anderen werden Dir sicher auch noch super Vorschläge machen. Falls Du trotzdem noch andere Fragen hast, immer raus damit. :D

    Liebe Grüße

    Sarah

  • FrauSchulz
    Dabei seit: 1168992000000
    Beiträge: 1007
    geschrieben 1184338182000

    @daggiew: Mit einem Abstecher von Miami nach Orlando ist es nicht getan. Ihr müsst auf jeden Fall eine bis zwei Übernachtungen in Orlando (oder Kissimmee) einplanen. Die Fahrt dorhin dauert gut und gerne sechs Stunden, aber ohne groß Pause zu machen.

    Nur in Miami (Beach) würde ich nicht bleiben. Es ist dort sehr teuer und so viel zu sehen gibt es dort nicht. Es ist halt der Name, der alle Leute lockt.

    Fahrt lieber in Florida herum und schaut euch beispielsweise Key West, die Everglades oder auch die Golfküste an. Empfehlenswert ist auch das Kennedy Space Center.

    Die Kosten für euren Aufenthalt insgesamt kann man schlecht schätzen. Dafür müsstest du ausführlicher berichten, was ihr so vor habt und wie iihr untergebracht seid. Der Eintritt in Disney World ist recht teuer. Informiert euch über die Preise. Es gibt verschiedene Tickets.

    Wir haben für 2 Erw. und ein Kind für drei Tage Eintritt (ohne Hoppermöglichkeit) 450 Euro bezahlt. Umso länger ihr bleibt, umso günstiger wird es aber (aber nicht billiger :p ).

    Insgesamt solltet ihr für 4 Personen mindestens mit etwa 5000 bis 6000 Euro rechnen. So in etwa jedenfalls. Ich denke aber, es wird noch teurer. Jenachdem wie günstig ihr einen Flug ergattert. :?

    Das war es erst einmal von mir.

    LG

    *** The Stars and Stripes forever! ***
  • sean
    Dabei seit: 1153353600000
    Beiträge: 60
    geschrieben 1184351607000

    @FrauSchulz sagte:

    @daggiew: Mit einem Abstecher von Miami nach Orlando ist es nicht getan. Ihr müsst auf jeden Fall eine bis zwei Übernachtungen in Orlando (oder Kissimmee) einplanen. Die Fahrt dorhin dauert gut und gerne sechs Stunden, aber ohne groß Pause zu machen.

    Nur in Miami (Beach) würde ich nicht bleiben. Es ist dort sehr teuer und so viel zu sehen gibt es dort nicht. Es ist halt der Name, der alle Leute lockt.

    Fahrt lieber in Florida herum und schaut euch beispielsweise Key West, die Everglades oder auch die Golfküste an. Empfehlenswert ist auch das Kennedy Space Center.

    Die Kosten für euren Aufenthalt insgesamt kann man schlecht schätzen. Dafür müsstest du ausführlicher berichten, was ihr so vor habt und wie iihr untergebracht seid. Der Eintritt in Disney World ist recht teuer. Informiert euch über die Preise. Es gibt verschiedene Tickets.

    Wir haben für 2 Erw. und ein Kind für drei Tage Eintritt (ohne Hoppermöglichkeit) 450 Euro bezahlt. Umso länger ihr bleibt, umso günstiger wird es aber (aber nicht billiger :p ).

    Insgesamt solltet ihr für 4 Personen mindestens mit etwa 5000 bis 6000 Euro rechnen. So in etwa jedenfalls. Ich denke aber, es wird noch teurer. Jenachdem wie günstig ihr einen Flug ergattert. :?

    Das war es erst einmal von mir.

    LG

    Mit obigem Beitrag kann ich mich auch zu großen Teilen identifizieren....

    Was "Frau Schulz" zu Miami Beach sagt, stimmt!

    Wir waren vor wirklich vielen Jahren (als die Kinder noch klein waren) auch in Orlando- und da wars schon teuer!

    Die Gesamtpreise könnten schon in etwas so hinkommen- besonders wenn Ihr wegen der Schulkids in den Ferienzeiten abfliegen müßt.

    Viel Erfolg beim "Günstig-Flüge-suchen"...

    Wir haben die Pfingstferienflüge 2006 (!) damals bereits im August 2005 gebucht (Linie)- und haben gut daran getan. Wir flogen nach Tampa.

    Die Flüge für dieses Jahr Februar (nur 2 Pers.) hatten wir im Juli 2006 gebucht- das war genau richtig- es wurde nicht billiger.

  • gabi07
    Dabei seit: 1168560000000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1184587293000

    Hallo zusammen!

    Kann mich allen Antworten nur anschliessen, ausser Miami Beach das kommt nächstes Jahr dran!

    In Orlando kann ich euch das "Radisson Resort Parkway " in Kissimmee empfehlen!! Es ist sehr billig bei FTI zu buchen ca 30 Ü euro pro nacht und nase!! Ein Shuttle zu den Parks ist inklusive!!

    Haben aber die Erfahrung gemacht, dass es doch besser ist sich eine Route recht zu legen und einen Tagesplan! Denn wenn man einfach drauf losfährt man zu viel drumherum sieht und macht und das wesentliche dann auf der Strecke bleibt ! Zumindest war es bei uns !

    Ltu hat sehr günstige Flüge und der Winterflugplan 2008 ist auch schon online!!

    Gruss Mario

  • FrauSchulz
    Dabei seit: 1168992000000
    Beiträge: 1007
    geschrieben 1184587445000

    Ja, im Radission in Kissimmee waren wir auch. Ist wirklich schön dort.

    Sehr zu empfehlen. Wahrscheinlich gehts nächstes Jahr wieder hin :D

    LG

    *** The Stars and Stripes forever! ***
  • gabi07
    Dabei seit: 1168560000000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1184587749000

    Hallo Frau schulz!

    wollt mal wissen ob du oder sie auch schon auf den Keys warst(waren) oder miami beach und sie ( du ) uns ein paar Hotel Tips geben könntest(ten) !

    Mario ;)

  • FrauSchulz
    Dabei seit: 1168992000000
    Beiträge: 1007
    geschrieben 1184661593000

    @gabi07: Ja. Wir waren in Key West (Doubletree Gran Key Resort) und Miami Beach (Riu Miami Beach).

    Das Hotel in Key West ist wirklich sehr zu empfehlen. Ist ein Hilton-Ableger und schon eher gehobene Klasse.

    Das Riu in Miami hatte uns bis auf das Frühstück nicht überzeugt. Allerdings liegt es sehr günstig und ist bei Deutschen sehr beliebt. Das Hotel wird gerade renoviert und es soll sich vieles auf den Zimmern gebessert haben. Preis-Leistung stimmt trotzdem.

    Es stehen zu beiden Hotels aber einige Bewertungen (unter anderem auch von mir) drin. Falls dich die Hotels interessieren sollten, schaue doch einfach mal nach.

    Bei weiteren Fragen: Immer raus damit, hier sind viele, die dir helfen.

    LG

    *** The Stars and Stripes forever! ***
  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3567
    geschrieben 1185184511000

    Hallo,

    in Key West kann ich das Southermost Hotel empfehlen. Liegt am Southernmost Point (wie der Name schon sagt), d. h. am Ende der Duval Street und Key West kann somit zu Fuß erorbert werden. Vereinfacht vieles. Wir waren vor 2 Jahren dort und es hat uns ausgezeichnet gefallen. Haben übers Internet gebucht. Key West sollte vorgebucht werden, dort ist immer viel los.

    Viel Spaß,

    Elke

    Schöne Reise!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!