• FRSURLAUB
    Dabei seit: 1214265600000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1319877772000

    Hallo,

     

    im nächsten Jahr wollen wir im August in die USA, unter anderem auch nach Florida.

    Ist ja nicht gerade Hauptreisezeit.

    Wie sieht es da mit freien Zimmern aus? Wir landen in Miami und wollen erst mal etwas nordlicher fahren und dann die Golfküste runter, evtl. mit ein paar Tagen Badeurlaub auf den Keys abschlissen.

    Golfküste würde ich eh nicht vorbuchen, jeden Tag woanders, da wird sich wohl was finden.

    Wie siehts zu der Zeit auf den Keys aus?

    Wir bevorzugen Strandhotels?

     

     

    Gruß

    Frank

  • ForeverFlorida
    Dabei seit: 1305676800000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1319912747000

    Hallo Frank,

     

    nein, du hast recht, in Florida ist im August keine Hauptsaison, die ist nur in den Wintermonaten, denn es ist im Sommer in Florida SEHR SEHR WARM, schwül und gerne gibts mal das eine oder andere Gewitterchen etc. Aber keine Bange, wenn die Straßen mal schwimmen sollten, ist das innerhalb kürzester Zeit wieder weggetrocknet. Was dich erwartet sind lediglich der eine oder andere Moskito, welcher weniger im Winter aktiv ist.

     

    Vorteil sind die extrem günstigen Hotelpreise im Sommer. Ich war mal im Sommer im Mandarin Oriental zu Gast in Miami ( eins der besten Hotels in Miami) und wir haben lächerliche 85 Euro pro Nase und Nacht im DZ gezahlt.

     

    Vorbuchen würde ich immer, denn die Hotels sind viel günstiger von Deutschland aus zu buchen als vor Ort !!!!!

     

    Aber wenn ihr rumreisen wollt und euch zeitlich nicht binden möchtet, wird das natürlich etwas schwieriger. Warum nicht ein Hotel für die gesamte Zeit buchen und von dort aus Tagesausflüge starten? Erspart den Stress der Hotelwechsel und wenn man doch mal irgendwo anders übernachten will, nimmt man sich halt für 50 Dollar irgendwo mal ein Motel für eine Nacht.

     

    Von Miami aus ist man gemütlich in 4 Stunden in Key West, wenn man morgens früh losfährt, ist man vormittags da, hat genug Zeit um sich umzusehen und am späten Abend wieder in Miami ( z.b.)

     

    Die Everglades erreicht man in einer knappen Stunde, ebenfalls in Ft. Lauderdale "um die Ecke", etc etc...

     

    Gruss!

     

     

    *Meine bisher schönsten Ziele: Boracay & Providenciales*
  • FRSURLAUB
    Dabei seit: 1214265600000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1319973946000

    Hallo,

    danke für die Antwort.

     

    Das es sehr warm wird ist uns klar, leider können wir zu keiner anderen Jahreszeit fliegen. Wir sind allerdings Yucatan in Juni gewohnt, viel schlimmer wirds wohl nicht werden ;-)

    Mir geht es eher nicht um die Hotelpreise, sondern rein um die Verfügbarkeit der Zimmer.

    Die erste Woche, in der nur road trip geplant ist, habe ich eh eher die Motels ins Auge gefasst.

    Die letzte Woche (Badeurlaub) denke ich werden wir ein Hotel auf den Keys vorbuchen.

    Gibts da Empfehlungen was ein leicht erreichbares Schnorchelrevier angeht?

  • Juergen-W
    Dabei seit: 1174348800000
    Beiträge: 174
    geschrieben 1319981656000

    Hallo Frank,

     

    der John pennekamp state park ist ein ideales Tauch und Schnorchelrevier.

    Jürgen
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!