• dariadonati
    Dabei seit: 1239321600000
    Beiträge: 66
    geschrieben 1239773789000

    Brauchmal eure Hilfe :-)

    Kann ja schon nicht schlafen so aufgeregt bin ich ............

    Hab mir nun mal ne eventuelle Route ausgesucht

    Ankunft am 31.07

    1Ü Sleep Inn Miami

    Miami Beach 2Tage Hotelempfehlung??

    Fort Lauderdale 1Tag evtl Motel oder Tipp??

    Key West ab Dientag 3-4 Tage *blue Marlin*

    dann wollen wir nach Orlando *ab 10.08*und dort auch 3-4 Tage bleiben *Hotel National Drive*

    was könnte man mittendrin mitnehmen was empfehlenswert ist??

    Freu mich über alle tipps

    Ihr seid soo super *umarm*

  • Jenni112
    Dabei seit: 1222992000000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1239776554000

    Guten Morgen,

    ich kann deine Aufregung gut verstehen, das wird auch beim x-ten Mal nicht anders, bei mir wird es eher jedesmal schlimmer.

    Ich bin jetzt nicht die Superexpertin, aber ich frage mich, warum du erst nach Ft. Lauderdale fahen möchtest und dann wieder an Miami vorbei nach Key West.

    Auf dem Weg nach Orlando solltet ihr durch die Everglades fahren, ich glaube, es ist die 41, dort liegen die Alligatoren im Strassengraben, in einem kleinen Visitorcenter kann man sich darüber informieren ( ist aber eine bessere Pi.-Pause) und ein Stück weiter ist Amerikas kleinstes Postamt ( Ochopee?). Ich würde da nicht extra hin fahren, aber unterwegs fand ich es eine nette Abwechslung.

    LG

    Jenni112

  • dariadonati
    Dabei seit: 1239321600000
    Beiträge: 66
    geschrieben 1239785218000

    Ich hab noch keine richtig tolle karte gefunden wo man genau erkennt wo was und wie weit ist ------dachte Fort Lauderdale liegt nebenan??

  • Jenni112
    Dabei seit: 1222992000000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1239819644000

    So genau kann ich dir auch nicht sagen, wie weit das ist, aber ich schätze mal so 80-100 km von Miami bis Ft. Lauderdale.

    Hatte nur den Gedanken, das Ft.L. in entgegengesetzter Richtung zu Key West liegt.

    Ihr werdet da genug im Auto sitzen, weil die Strecken meist sehr lang sind. Ich bin bald zum 7. Mal in Orlando, und habe immernoch manchmal Schwierigkeiten die Strecken zu schätzen und mich zu orientieren.(ich liebe das Navi)

    Fliegt ihr denn von/ ab Miami? Dann würde ich eher Miami, Key West, Orlando und zum Schluß nach Ft.L.. Von dort wäre es auch nicht so weit zum Flughafen. Orlando-Miami sind min. 400 km, das macht vor dem Rückflug nicht wirklich Spaß.

    Habe hier im Forum mal gelesen, das Routenplanung über Google-Maps gemacht wurde. Das soll gut klappen.

    LG

    Jenni112

  • andreas0401
    Dabei seit: 1190505600000
    Beiträge: 360
    geschrieben 1239831090000

    Ankunft am 31.07

    1Ü Sleep Inn Miami

    Miami Beach 2Tage Hotelempfehlung??

    Fort Lauderdale 1Tag evtl Motel oder Tipp??

    Aus den 3 Hotels würde ich nur eins machen. Am besten eins in Miami Beach. Von dort kannst Du ja einen Tagesausflug nach Fort Lauderdale machen.

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3571
    geschrieben 1239864758000

    Die 1. Ü in einem Flughafenhotel macht Sinn wegen des 4-jährigen Kindes. Da wäre nur noch direkter Taxitransport in ein Hotel am Strand möglich. Aber einen Mietwagen abholen und dann noch übermüdet mit quengeligem Kind das Hotel suchen, den Streß empfehle ich nicht. Aber man könnte nach der 1. Nacht gleich die Keys entlang bis Key West cruisen und dort übernachten oder Richtung Orlando aufbrechen. Den Aufenthalt in Miami einfach auf das Ende legen.

    Schöne Reise!
  • red_latina
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 303
    geschrieben 1239873360000

    Hallo,

    also wir waren vor 2 Jahren 2,5 Wochen in Florida und unsere Route beschreibe ich Dir einfach mal kurz. Leider weiß ich nicht mehr genau wieviele Tage wir wo verbracht haben. Ich schätze jetzt einfach mal. :D Tipps schreibe ich auch dazu-

    - Ankunft :

    Miami - Weiterfahrt bis zu den Keys, Übernachtung auf Grassy Key/ Marathon Key im Motel White Sands Inn (Würde Euch empfehlen nur bis Key Largo zu fahren, da die Strecke echt anstrengend war und mit nem Kleinkind ist das nix)

    - Grassy Key - Key West - Grassy Key:

    vormittags waren wir im Bahia Honda State Park und sind danach nach Key West gefahren und spätabends wieder auf Grassy Key gewesen.

    - Grassy Key - Everglades - Fort Myers:

    Auf jeden Fall einen halben Tag in den Everglades verbringen. Eine Airboattour bietet sich an sowie eine Durchfahrt duch die Loop Road. Das ist eine Schotterstrasse, die direkt durch die Everglades führt. So kommt man den Alligatoren ganz schön nahe. ;) Und kann auch zahlreiche andere Tiere sehen.

    - Fort Myers - St. Petersburg - Tampa:

    Es gibt eine Verbindungsbrücke nach St.Pete rüber. Da hat man gute Aussichtspunkte, ansonsten einfach mal die Städte anschauen.

    - Tampa :

    Besuch von Bush Gardens

    - Tampa - Orlando:

    Besucht auf jedenfall die Outlets in Orlando. Das lohnt sich.

    - Orlando - Cape Caneveral - Fort Lauderdale

    - Fort Lauderdale:

    Shopping in der Saw Grass Mills Mall

    - Fort Lauderdale - Miami Beach / Miami - Fort Lauderdale:

    Miami hat uns absolut nicht gefallen, so dass wir dort nur einen dreiviertel Tag verbracht haben und uns spontan entschieden zurück nach Fort Lauderdale zu fahren.

    - Fort Lauderdale - Fort Myers Beach:

    Die restlichen 7 Tage haben wir in Fort Myers Beach zu relaxen verbracht. Übernachtet haben wir im Motel Carousel, was ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis angeboten hat. Empfehlen würde ich Euch einen Besuch auf Sanibal und Captiva, sowie von Naples.

    - Fort Myers Beach - Loop Road - Miami:

    Rückreise.

    Hoffe, dass ich Dir ein wenig helfen konnte. Für Hotelempfehlungen und Reisetipps kannst Du ja mal auch meinem Profil schauen.

    Liebe Grüße,

    Andrea

  • dariadonati
    Dabei seit: 1239321600000
    Beiträge: 66
    geschrieben 1239909309000

    Danke dir Andrea das war sehr hilfreich :-)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!