Ankunft Miam/Rückflug Orlandoi: 1./2. Nacht in Mia od Ft Lauderdale und weiterer Verlauf??

  • mitl
    Dabei seit: 1210032000000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1220619354000

    Hallo,

    Wir kommen am frühen nachmittag in Miami an + haben auch gleich einen Mietwagen. Wo sollte man als erstes für 1 -2 N übernachten - Lt Lauderdale oder Miami. In vielen Beiträgen wird von Ft Lauderd geschwärmt und man sollte auch eine Miami-Stadtrundfahrt machen. Wir sind flexibel.

    Unsere weitere Planung:

    Key West (1-2N) und über die Everglades an die Westküste zum Badeurlaub mit 2 -3 Zwischenstopps, je nachdem wo es uns am besten gefällt und welche Tipps das Forum bereithält. Dazwischen/zuletzt Shopping u Rückflug ab Orlando und wenn es die Zeit (16T) erlaubt, den ältesten Ort (typ. Touri!) und C Caneveral an der Ostküste.

    Zum Thema Parks wurde mir im Forum schon geantwortet u. kommen für uns eher nicht in Frage.

    VG

    mitl
  • claudia6
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 745
    geschrieben 1220631716000

    also ich würde mir Miami (Beach) anschauen - und Ft Lauderdale ist auch nicht so weit, dass man nicht auch noch ab Miami dahin kann (haben wir auf jeden Fall so gemacht)

    gruss claudia6
  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3571
    geschrieben 1220639134000

    Hallo,

    wir waren im Mai zum 3. Mal in Florida. Landung war geplant 14.15 Uhr in Miami, wir wollten in Lauderdale-by-the-sea übernachten. Ca. 2 Wochen vorher hatte ich mich dann doch entschieden ein Flughafenhotel in Miami zu reservieren mit kostenslosem Flughafenshuttle. Das Auto habe ich auch umgebucht um es am nächsten Morgen zu übernehmen. Im Nachhinein war ich echt froh, da unser Flug 1 Stunde später ankam, die Immigrationd dauerte und das Gepäck erst ca. 1 Stunde nach Landung auf dem Band war. Wir waren dann nach Landung ohne Mietwagenabholung todmüde um 17 Uhr im Hotel. Gerne wären wir noch an den schönen Pool gegangen, aber wir waren kaputt, haben uns 1 Stunde auf dem Bett ausgeruht und etwas ferngesehen, sind zum Abendessen ins Hotelrestaurant und danach noch etwas Fernsehen und eingeschlafen. Wir fliegen seit ca. 10 Jahren jedes Jahr nach USA und haben bisher immer in der 1. Nacht ein Flughafenhotel gehabt. Für uns ist das die beste Lösung. Dieses Mal war wir im Hilton Miami Airport. Das hat uns gut gefallen.

    A propos: die letzte Nacht vor dem Rückflug waren wir in Lauderdale by the sea. Das war sehr enttäuschend. Wir waren davor 1 Woche auf Siesta Key am Golf von Mexico, da war der braune, grobkörnige Sand am Atlantic für uns total unattraktiv.

    Schöne Reise!
  • FrauSchulz
    Dabei seit: 1168992000000
    Beiträge: 1007
    geschrieben 1220800242000

    Hallo mitl.

    Schließe mich Elke-Maria an. Die erste Nacht ist ein Flughafenhotel in Miami die beste Lösung. Glaub mir, ihr seid totmüde und die Einreise dauert auch bis zu einer Stunde. Dann müsst ihr quer durch den Flughafen zum Schalter eueres Mietwagenbetreibers und dann geht es weiter mit dem Bus zum Office, wo ihr euer Auto abholt. Nach der Landung plant minimum 1 1/2 bis 2 Stunden ein bis es zum Hotel geht. Und in D ist es dann eventuell zeitlich schon nach Mitternacht. Das hängt sich wirklich an und ihr seid mit Sicherheit froh, direkt ins Hotel zu fahren. Wir haben das letzte Mal unser Hotel gut eine Stunde gesucht. Hatten kein Navi und unsere Ausdrucke bei Google wurden durch die Lage der Vermietstation völlig aus den Angeln gehoben. Und Miami ist keine Kleinstadt ;)

    Am nächsten Tag könnt ihr dann immer noch eine Rundfahrt machen und weiter nach Fort Lauderdale brausen.

    LG

    *** The Stars and Stripes forever! ***
  • gabbana
    Dabei seit: 1209859200000
    Beiträge: 54
    geschrieben 1220802076000

    Da schließe ich mich auch mal an! Man ist total fertig wenn man ankommt und will eigentlich nur noch ins Hotel.

    Ich kann euch nur dringendst raten ein Navi zu nehmen!! Macht bloß keinen falschen Fehler :D

    Als ich das gerade mit den google-Ausdrucken gelesen habe:

    Hatten wir auch...... lächerlich! Keine Chance. Und wir waren nicht in Miami sondern "nur" Orlando! Hatten aber in Atlanta drei (!!) Std. Verspätung (Zentralrechner der Flugbehörde war ausgefallen> 5.000 Flüge hatten Verspätung) und sind somit im Dunklen angekommen.

    Mein Freund meinte wir bräuchten kein Navi......... ich wollte schon.

    Na wir sind dann ohne losgefahren:

    über eine Stunde rumkurven um den Airport :laughing:

    Fast getrennt :rofl:

    Nervern total BLANK :rofl:

    Zurück zum Flughafen (gut dass wir die Autovermietung wiedergefunden haben, und Navi genommen. Hat incl. Tax ca. 80$ gekostet.

    ===WILL ZURÜCK NACH FLORIDA===
  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3571
    geschrieben 1220804846000

    ... sorry für meine vielen Tippfehler! :(

    Schöne Reise!
  • FrauSchulz
    Dabei seit: 1168992000000
    Beiträge: 1007
    geschrieben 1220806325000

    @elke-maria: Wir sind doch unter uns! :laughing: :kuesse:

    *** The Stars and Stripes forever! ***
  • mitl
    Dabei seit: 1210032000000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1220809151000

    Herzlichen Dank. Gut zu wissen mit der Übernachtung am Flughafen.

    Habe von D aus den Pkw ohne Navi gebucht-

    Navimietpreis vor Ort 80 U$/woche???

    mitl
  • gabbana
    Dabei seit: 1209859200000
    Beiträge: 54
    geschrieben 1220813229000

    Wir haben 80$ für neun Tage bezahlt.

    Mein Freund hatte auch erst die Idee eins zu kaufen und es hier wieder zu verkaufen. Aber spart euch die Nerven...... das ist gut investiertes Geld. ;)

    Außerdem hat es viele Ziele gespeichert: Essen, Museum, Sehenswürdigkeiten, Shopping und und und.

    ===WILL ZURÜCK NACH FLORIDA===
  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3571
    geschrieben 1220813499000

    @FrauSchulz sagte:

    @elke-maria: Wir sind doch unter uns! :laughing: :kuesse:

    Das ist nett - danke! :kuesse:

    Schöne Reise!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!