• plethert
    Dabei seit: 1360195200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1575012373958

    Guten Tag liebe HolidayCheck Gemeinde,

    ich bräuchte einmal euren Rat. Ich würde über Silvester gerne nach Florida, hätte aber „nur“ 7 1/2 Tage Zeit. Wir würden in Orlando landen, haben Lust auf Strand, Sonne, Baden (unempfindlich gegen kaltes Wasser) und gutes Essen. Eine große Silvester Party muss nicht zwingend sein.

    Jetzt meine Frage:

    lohnt es sich, eine Woche in Florida bei Guten Direktflügen zu verbringen und welche Küste bzw Städte sollte ich anreisen...?

    Vielen Dank für eure Hilfe.

  • Seekuh4
    Dabei seit: 1219104000000
    Beiträge: 416
    geschrieben 1575012765734

    Hallo!

    ICH finde schon, dass sich 1 Woche Florida lohnen. So, wie du sagst, wenn die Flüge gut passen, ihr keine besonderen Aktivitäten plant, dann kann es bei Strand, Essen, Relaxen eine tolle Woche werden!

    Wenn ihr Strand wollt, dann würde ich euch empfehlen, im Winter wegen der Temperaturen soweit wie möglich in den Süden zu fahren (Naples, Key Biscayne, noch besser Keys)

    Außerdem würde ich alle Hotels vorbuchen, Weihnachten ist bereits Hauptreisezeit und es wird voll, und leider auch nicht billig!

  • Du_darfst
    Dabei seit: 1175817600000
    Beiträge: 522
    geschrieben 1575020149046

    Also über die CO2 Bilanz über die dieser Tage ja gerne diskutiert wird, wollen wir an dieser Stelle gar nicht vertiefen :wink:

    Für mich persönlich käme eine so kurze Zeit wegen Jetlag nicht in Frage. Ich brauche schon mehrere Tage um anzukommen. Nach der Rückkehr in Deutschland kommt die richtige Herausforderung in Sachen Zeitumstellung. Aber das ist sicherlich sehr individuell und nicht zuletzt auch eine Frage des Alters.

    03/2020 Thailand; 11/2020 Gran Canaria
  • jw703
    Dabei seit: 1517673848923
    Beiträge: 93
    geschrieben 1575049775792

    @plethert sagte:

    Guten Tag liebe HolidayCheck Gemeinde,

    ich bräuchte einmal euren Rat. Ich würde über Silvester gerne nach Florida, hätte aber „nur“ 7 1/2 Tage Zeit. Wir würden in Orlando landen, haben Lust auf Strand, Sonne, Baden (unempfindlich gegen kaltes Wasser) und gutes Essen. Eine große Silvester Party muss nicht zwingend sein.

    Jetzt meine Frage:

    lohnt es sich, eine Woche in Florida bei Guten Direktflügen zu verbringen und welche Küste bzw Städte sollte ich anreisen...?

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    Was wollt ihr dann in Orlando. Dort gibt es Themenparks. Und reichlich Outletmalls.

    Für eine Woche Strand kann ich euch den sogenannten Panhandle empfehlen.

    Dafür solltet ihr Nach Tampa/St.Petersburg/Clearwater fliegen.

    Dort gibt es auf dem Festland tolle Strände oder auch auf den vorgelagerten Inseln die über Brücken erreichbar sind. Besonders Sanibel Island ist Topp.

  • MrStorm
    Dabei seit: 1441238400000
    Beiträge: 372
    geschrieben 1575054101503 , zuletzt editiert von MrStorm

    Den Panhandle als Badeurlaub im Dezember zu empfehlen, finde ich aber schon gewagt.

    Die Tagestemperaturen sollten in der Zeit genauso wie die Wassertemperaturen nicht unbedingt badetauglich sein.

    Was aber oft für die ganze Westküste im Winter gilt.

    Grundsätzlich ist der Atlantik im Winter tatsächlich wärmer als der Golf von México.

    Von daher würde ich dem TO eher Badeurlaub an der Ostküste so weit südlich wie möglich empfehlen.

    Gruß

    MrStorm

  • Herzerl
    Dabei seit: 1192579200000
    Beiträge: 755
    geschrieben 1575102120206

    Hallo!

    Na klar kann man auch "nur" 7 Tage nach Florida reisen! Um die Jahreszeit auf jeden Fall so weit südlich wie möglich.

    Also am besten nach Miami fliegen. Wir sind jedes Jahr um die Jahreszeit da; Temperaturen Luft 20-30 Grad (alles schon gehabt)

    Wasser 20-24 Grad. Ich liebe es!

    Allerdings müsstest Du schon bald buchen, um diese Zeit ist es sehr voll und auch sehr teuer...

    Viel Spaß

    Gruß Ulla

    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben! (Alexander von Humboldt)
  • plethert
    Dabei seit: 1360195200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1575104623655

    Guten Morgen,

    ich danke Euch vielmals für die Antworten und eure Hilfe. Nach Orlando fliegen wir, weil es die „günstigste“ Flugverbindung ist. Aber unter 1100€ geht da leider auch nichts. Das ist natürlich Heavy. Von da würden wir dann in den Süden fahren.

    Jetzt suchen wir nur eine Stadt bzw. ein bis zwei Orte, an denen wir bleiben können, um die Zeit ohne viel Fahrerei zu genießen. (-:

    Lg

  • jw703
    Dabei seit: 1517673848923
    Beiträge: 93
    geschrieben 1575110541568

    Na dann auf nach Miami Beach.

    https://www.diebestereisezeit.de/vereinigte-staaten/florida/miami-beach-3852350/#Klima_Miami_Beach

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!