• cinnamonVB
    Dabei seit: 1364601600000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1543896403875 , zuletzt editiert von Ahotep

    Hallo liebe (Individual-)Reisende,

    wer ist auch so Wasserfall begeistert wie ich? Ich liebe es, die meist tosenden und beeindruckenden Naturschauspiele zu entdecken - je abgelegener und unberührter, umso besser.

    Zum Glück lebe ich hier in der Dominikanischen Republik, sodass ich ausreichend Zeit habe, diese unbekannten Schätze zu entdecken.

    Eventuell habt Ihr bereits vom Salto Limon und Salto Jimenoa gehört, aber das war es meist auch an bekannten Wasserfällen in der Dominikanischen Republik. Doch es gibt noch viel mehr, denn bisher habe ich bereits mehr als 25 überwiegend traumhafte und paradiesische Wasserfälle hier im Land besucht, die ich hier einmal in einem ausführlichen Artikel in Word und Bild zusammengefasst habe: xxeditiert. Bitte unterlasse das Christian sonst muss ich den Account sperrenxx Keine Hinweise oder Verlinkungen zur eigenen HP

    Viele davon sind unglaublich schön und hat man komplett für sich allein - egal wann man da ist. In vielen Teilen ist die Dominikanische Republik noch so unberührt, sodass man hier noch echte Abenteuer genießen kann.

    Viel Spaß beim Durchschauen der Wasserfälle.

    Für alle die, die in Punta Cana Urlaub machen: leider ist Punta Cana nicht gerade mit Wasserfällen gesegnet. Am ehesten kommt da noch der Cascada Blanca oder der Salto de la Jalda in Frage, wobei letzteres doch schon recht schwierig ist.

    Puerto Plata ist da schon wesentlich besser zum Wasserfall Erkunden geeignet. Dank der Cordillera Septrional in der Nähe sovie vielen Ausflugsanbietern sind hier schon wesentlich einfacher solche Touren möglich.

    LG, Chris

  • cinnamonVB
    Dabei seit: 1364601600000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1543966926705

    Hallo Ahotep,

    vielen Dank für den Hinweis.

    Tut mir leid, wenn der Link nicht erlaubt war. Ich dachte, es war bisher so, dass Links zu einzigartigem (im Sinne von nirgendwo anders verfügbar), deutschsprachigem und weiterführenden Content hier verlinkt werden dürfen, wenn Sie privater Natur sind und keine Geschäftsabsicht enthalten.

    Wen dem nicht so ist, entschuldige bitte, aber ich glaube nicht, dass dies gleich ein Grund ist, gleich mit einer Sperrung des Accounts zu drohen? Wie gesagt, in der Vergangenheit wurden derartige Links meines Wissens anders gehandhabt, aber ok. Zudem kann ich beim Lesen der Forenregeln nicht erkennen, gegen welche Vorschrift der Link verstößt, denn er ist eindeutig informativer Natur mit Mehrwert und ohne Werbung.

    Der Thread hier kann dann natürlich gelöscht werden, denn so bringt er für die Holidaycheck-Leser keinen Mehrwert und ist ziemlich nutzlos (schade für die eventuell Interessierten).

    Danke und LG,

    Chris

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!