• jeeeen
    Dabei seit: 1367884800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1407443481000

    Hallo ihr Lieben,

    wir überlegen uns eine Reise in die Domenikanische Republik zu buchen. Das Hotel Lifestyle Holidays Vacations Resort gefällt uns besonders gut. Jedoch haben wir in den Bewertungen gelesen, dass es VIP Areas sowie einen VIP Beach gibt. Vielleicht war hier schon jemand in diesem Hotel und kann uns seine Erfahrungen weiterreichen? Kann man die VIP Areas trotzdem mit benutzen und wenn nicht, was kostet eine VIP Mitgliedschaft? 

    Danke schonmal im Voraus ;)

    Liebe Grüße

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1407540353000

    @jeeeen

    Die Lifestyle Holiday Vacations sind eine Timesharring "Firma" mit Sitz in den Staaten.

    Da ist fast alles möglich.

    Wir haben es so erlebt,dass wir ein schlechtes Zimmer bekommen haben und bei Beschwerde beim Personal wurde uns eine Person genannt,an an die wir uns wenden sollten..

    Sie zeigte uns auf Anhieb Top Zimmer....wir sagten sofort zu.

    Zurück im Büro wollte sie sofort einen Vertrag für die Lifestyle Vacations Club abschliessen und eine Anzahlung kassieren....

    Edit Klick mich

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • cofresi
    Dabei seit: 1290556800000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1415740852000

    @Tschaniana25, ich war schon mehrmals im Tropical (Ramada, Hacienda oder Lifestyle) und auch im März/ April 15, einige Antworten: Touristenkarte, wenn nicht vom Reiseveranstalter, geht ohne Probleme faßt automatisch für 10$ auch für 10€, da sind sie schmerzlos, Stromadapter auf 110V im Mediamarkt o. ä., Ocean World von Herrn Meister (deutsch) geführt, den Delfinen geht es sicher besser als denen im Meer, sehenswert, es sei denn ihr geht nicht in den Zoo. Preise sind nicht billig, Marina o. Casino kosten nichts, Bravissimoshow gibt es in enger "Zusammenarbeit" auch mit Lifestyle (VIP-Timesharing) siehe Internet, ebenso andere Ausflüge, siehe Extra Tours von Andreas Maus, siehe Internet, Kontakt von Deutschland aus sinnvoll. Abreise: man kann ein Extrazimmer buchen, am Strand duschen oder bei Bekannten im Zimmer. Timesharing ist überall auf der Welt verbreitet, kann man, muß (sollte) man nicht.

  • regent0
    Dabei seit: 1182211200000
    Beiträge: 923
    geschrieben 1415746745000

    Deine Antwort hat, für meinen Geschmack, recht lange gedauert. Abgesehen davon antwortest Du hier auf:

    cofresi: @Tschaniana25, ich war schon mehrmals im Tropical

    somit also auf einen User, der in diesem Thread noch keinen Beitrag geleistet hat :p

    Wilfried

    °° Lache niemanden aus, der einen Schritt zurück geht. Bedenke immer, er könnte auch Anlauf nehmen. °°
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!