• colonia1982
    Dabei seit: 1240704000000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1268846869000

    Hi HolidayChecker ;-) ,

    es ist wieder soweit und diesmal geht die Reise in die Dominikanische Republik (Costa Dorada).

    Allerdings habe ich ein Frage die ich unbedingt hier loswerden muss.

    Gibt einen Unterschied zwischen "Playa Dorada und Costa Dorada" ? liegt das weit auseinander oder sind das nur 2 verschiedene Wörter für den selben Ort bzw. Strandabschnitt.

     

    Gruß

    Daniel

  • xxursulaxx
    Dabei seit: 1153440000000
    Beiträge: 746
    geschrieben 1268847619000

    Hallo Daniel,

    die Playa Dorada ist eine in sich abgeschlossene Enklave mit Privatstrasse und mehreren Hotels und einem Einkaufszentrum und einer eigenen Ringstrasse.

    An der Costa Dorada, die nebenan liegt, sind zwei Hotels, das Iberostar und das Oasis Marien.

    Die Costa Dorada liegt einige Minuten Gehzeit näher an Puerto Plata. Wenn du aufs Meer schaust, liegt die Playa - rechts und die Costa - links.

    Wenn du die Playa verlassen willst, zu Fuss, musst du schon einige Minuten gehen um auf die Hauptstrasse zu kommen. An der Costa Dorada verlässt du ganz einfach dein Hotel gehts über die Zubringerstrasse und bist an der Hauptstrasse zwischen Sosua und Puerto Plata, an der die ganzen Colektivos vorbeifahren.

    Wenn du z.B. von der Costa zur Playa willst, wegen des Einkaufzentrums, läufst du ca. 10-15 Minuten am Strand entlang.

    Gruss Ursula

  • colonia1982
    Dabei seit: 1240704000000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1268848797000

    Hier wird Ihnen geholfen :-)

    Danke für deine ausführliche antwort.

    Vielleciht kannst du mir etwas über den Strand an der costa dorada erzählen.

    ist der so goldig wie auf diversen Reiseveranstalter Homepages oder auch fein und hell?

     

  • xxursulaxx
    Dabei seit: 1153440000000
    Beiträge: 746
    geschrieben 1268849353000

    Tut mir leid Daniel,

    wir waren wohl schon zehnmal auf der Insel. Aber an der Dorada bin ich jetzt das erste Mal.

    Aber in Cabarete und in Maimon ist der Sand auch nicht weiß. So nehme ich an, dass es dort auch ist. Und was verstehst du unter goldig (gelb)? Meistens ist an diesen Hotels sowieso nie der Urzustand des Sandes. Wenn du z.B. in Maimon einige Schritte abseits gehts, wird der richtig dunkel. In Cabarete ist der Sand so Richtung braun (Original)

    Gruss Ursula

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!