• turtle
    Dabei seit: 1099526400000
    Beiträge: 187
    geschrieben 1099944453000

    Hallo an alle,

    kann mir jemand helfen? Wir fliegen Ende Januar 2005 nach Samana und wohnen im El Portillo Beach. Um diese Zeit sind ja die Buckelwale dort und wir würden gerne zum Whale-Watching rausfahren (@ die Tierschützer unter euch - bitte nicht schlagen!!). Ich haben mich schon vorab informiert und habe von der Kanadierin Kim Bedall gehört und gelesen, die sehr um den Schutz der Tiere besorgt ist und daher bei ihren Touren auch den Tierschutz beachtet. Hat jemand schon mal so eine Fahrt mitgemacht? Sollte man die schon von zuhause aus übers Internet buchen oder lieber vor Ort? Oder gibt es andere - genauso seriöse Anbieter vor Ort?

    Wäre dankbar für Eure Infos!

    Natürlich würde ich mich auch über andere "Insider-Tips" zu Samana freuen!!

    Gruß aus Baden, turtle

    Kein Mensch ist so verrückt, dass er nicht noch einen Verrückteren findet, der ihn versteht. (Nietzsche)
  • Ark
    Dabei seit: 1099008000000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1100026112000

    Hallo turtle,

    wir haben vor 2 Jahren eine Tour miterlebt. Es war beeindruckend!!!

    Wir sind von Punta Cana über 4 Stunden angereist und spät nachts wieder zurück aber wir bereuen es nicht. Leider waren auf unserer "Yacht" viele, angetrunkene Spanier,sodass wir viel zufrüh wieder zurück mußten.

    Bereits nach gut 30 Minuten auf See katapultierte sich ein Wahl ca 200 Meter vor uns aus dem Wasser. Das Bild werden wir nie vergessen. Dummerweise hatte noch niemand die Kamera griffbereit, da unser Reiseleiter der Meinung war frühestens nach einer Stunde könnte man die Wale sehen.

    Also wichtig immer die Kamera fertig haben.

    Buchen würde ich erst vorort, da es eigentlich immer günstiger ist. Erkundigt Euch im Hotel bei anderen Gästen und vergleicht die örtlichen Anbieter mit den Reiseveranstaltern!

    Viel Spaß wünsche ich Euch

    Reiner 

  • krabel
    Dabei seit: 1100131200000
    Beiträge: 833
    geschrieben 1100163398000

    Hallo,

    wir waren letztes Jahr im Februar im El Portillo und haben das Wale Watching mitgemacht. Es hat sich sehr gelohnt. Wir hatten Glück und hatten jede Menge Wale gesehen. Wir wollten eigentlich auch bei der Kanaderin Kim buchen, haben dann den Ausflug im Hotel bei Neckermann gebucht. Bei uns war das Meer sehr stürmich an diesem Tag und wer nicht "Seefest" war, hatte so seine Schwierigkeiten. Sehr emfehlen können wir auch nocht den Quad-Ausflug. Am besten die Ausflüge im Hotel El Portillo bei Louis buchen. Er ist Schweizer und jeden Tag im Hotel anzutreffen. Er lebt schon seit Jahren in der Dominikanischen Republik und kennt sich bestens aus. Seine Ausflüge sind sehr zu empfehlen. Die Gruppen sind kleiner gehalten, als bei den großen "Reiseanbietern" und individueller. Er ist unheimlich nett und ihr könnt ihn wirklich zu allem Fragen was Euch interessiert. Ansonsten wünsche ich Euch einen wunderschönen Urlaub im El Portillo. Uns hat es dort sehr gut gefallen. Der Strand ist einfach traumhaft schön - Kilometerlang mit sehr vielen Palmen. Auch die Angestellten dort waren super nett. Ach, ich beneide Euch.

    Einen wunderschönen Urlaub, so wie wir ihn dort hatten, wünschen wir Euch.

    Grüße Ute

  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1100215046000

    Hallo

    Wir haben in Venezuela bei einer Catamarantour mal Wale gesehen.War ein nie vergessenes Erlebnis,vorallem weil niemand damit gerechnet hat.

    Der "Bootsführer" sagte zwar vor dem Ablegen,dass wenn wir Glück hätten Wale auf dem Meer zu sehen wären,keiner hat es aber geglaubt.Plötzlich mitten auf dem Meer ein riesen Geschrei auf dem "Boot" weil tatsächlich ein Paar dieser Ozeanriesen auftauchten.Hab richtig Gänsehaut bekommen.

    Grüßchen

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • turtle
    Dabei seit: 1099526400000
    Beiträge: 187
    geschrieben 1100277035000

    Hallo und vielen Dank für Eure Antworten.

    Ich werde jetzt auf jeden Fall warten und erst vor Ort buchen.

    Vielen Dank auch für den Tipp mit Louis. Wir machen immer viele Ausflüge und werden  daher sicher auch bei ihm nachfragen, bevor wir etwas buchen.

    Noch eine Frage, da ihr ja auch um diese Zeit (Januar/Februar) dort wart. Wie war denn das Wetter um diese Zeit? Ich haben ja schon einige Klimatabellen gesehen, aber das sind halt doch nur Statistiken. Wäre nett, wenn ihr mir nochmals kurz anworten würdet. :D

    An Silke:

    Das war sicherlich ein Erlebnis, als die Wale aufgetaucht sind. Ich glaube auch, dass es ein besonderes Erlebnis ist, wenn man eigentlich gar nicht mit so was rechnet.

    Noch recht viele solcher Urlaubserlebnisse wünsche ich Euch allen !

    Gruß aus Baden

    Kein Mensch ist so verrückt, dass er nicht noch einen Verrückteren findet, der ihn versteht. (Nietzsche)
  • krabel
    Dabei seit: 1100131200000
    Beiträge: 833
    geschrieben 1100507224000

    Hallo,

    die Temperaturen lagen tagsüber so um die 27 bis 30 Grad. Wassertemeratur so ca. 26 Grad. Abends brauchte man manchmal eine dünne Jacke oder einen Pullover. Wir hatten ungefähr in den 3 Wochen 5 mal Regen (dauert aber jedesmal nur ca. 10 - 15 Minuten) dann scheint wieder die Sonne. Was ich noch empfehlen kann ist der Ausflug "Los Haitises" (Naturschutzgebiet). War wirklich wunderschön.

    Grüße Ute

  • guest
    Dabei seit: 1041638400000
    Beiträge: 13949
    geschrieben 1100620697000

    Hola,

    ich habe auch ´ne Frage zu den netten Tierchen. Ich fahre (erstmals) am 29. März in die DR.

    Ist es dann für Whale Watching schon zu spät oder sind die dann noch da?

    Es heißt ja normalerweise kann man bis März beobachten

  • turtle
    Dabei seit: 1099526400000
    Beiträge: 187
    geschrieben 1100637804000

    Hallo Raimund,  

    ja, ich habe auch schon ein einigen Reiseführern und auch im Internet gelesen, dass die Wale von Mitte Januar bis Mitte März in der Bucht von Samana sind. In einem Reisebericht schrieb dann mal jemand, die Wale seien bereits Ende Dezember gesichtet worden. So ganz werden die sich ja auch nicht an die Zeiten halten ;)

    Ich drücke Euch die Daumen, dass sie das nächste Jahr ihre Zeit dort verlängern!

    @ Ute

    Vielen Dank für Deine Antwort. Ich war mir nicht sicher mit den Temperaturen abends. Aber jetzt weiß ich, wie ich packen muss. Am liebsten würde ich ja gleich anfangen und den Koffer rausholen.....aber ich muss noch ca 2 1/2 Monate warten. 

    Aber auch die Vorfreude ist schön und der tägliche Blick in dieses Reiseforum machts noch etwas leichter!

    Darum viele Grüße an alle hier

    aus Baden

    Annette (turtle) 

      

    Kein Mensch ist so verrückt, dass er nicht noch einen Verrückteren findet, der ihn versteht. (Nietzsche)
  • turtle
    Dabei seit: 1099526400000
    Beiträge: 187
    geschrieben 1101154982000

    Hallo,

    wollte meine Anfrage nochmals ein bisschen ins Blickfeld rücken. Hat noch jemand Erfahrungen gemacht mit Whale-Watching vor Samana?

    Grüße aus Baden,

    Annette

    Kein Mensch ist so verrückt, dass er nicht noch einen Verrückteren findet, der ihn versteht. (Nietzsche)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!