• Steffi26587
    Dabei seit: 1107216000000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1108045361000

    Hallo,

    ich werde am 14.5.05 für 2 Wochen ins Riu Naiboa fliegen. Aufgrund der schlechten Bewertungen des Naiboa in letzter Zeit hier bei Holidaycheck bin ich doch etwas nachdenklich geworden, da mir das Hotel im Reisebüro empfohlen wurde. Ist das Hotel wirklich so heruntergekommen wie manche Urlauber schreiben? Mir wurde gesagt, dass alles renoviert wurde. Außerdem würde mich interessieren, ob es im Riu-Resort wirklich so viele Erkrankungen aufgrund des Essens oder Wassers gibt!? Wenn ja, weiß jemand, ob Riu etwas dagegen unternimmt?

    Man weiß wirklich nicht, was man denken soll... auf der einen Seite sind viele Urlauber total begeistert, auf der anderen Seite gibt es wiederum auch viele, die einfach alles bemängeln und für die es ein Horrorurlaub war, obwohl man den Standard nicht mit Deutschland vergleichen kann... Ich wollte mich davon eigentlich nicht beeinflussen lassen, aber irgendwie macht es mich schon nachdenklich, da ich ja auch einen schönen Urlaub dort verbringen will...

    Schon im Voraus danke für eure Antworten/Erfahrungsberichte!

    Viele Grüße,

    Steffi

  • Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1108049419000

    Tja... was soll man sagen?

    Ich bin selbst im letzten Jahr (Mai) krank aus dem Naiboa heimgereist. Trotzdem würde ich je nach Preislage evt. nochmals ins Naiboa bezüglich in die Rius reisen. Vorsicht ist auf jeden Fall geboten. Auch beim Wasser das zum essen ausgeschenkt wird.

    Darf ich fragen, welches Reisebüro euch das Naiboa empfohlen hat? Und was ihr dafür bezahlt....

  • Admin
    Dabei seit: 1041724800000
    Beiträge: 907
    geschrieben 1108052483000

    Hallo Steffi,

     

    also wenn ich die Bewertungen ansehe, dann wird das Hotel, das ja nach der Klassifizierung "nur" 3.5 Sterne (Giata 3 ) hat-mit 4,8 Sonnen "benotet", das ist ein sehr guter Wert. Und das sagen gleich 61 Bewerter!

    90,2 % Weiterempfehlungsquote ist ebenfalls hervorragend!

     

    Viele Grüße

     

    Admin

     

    Danke, Sternedieb für die zusätzlichen Hinweise!

  • ziamaria
    Dabei seit: 1095206400000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1108065518000

    Im Dezember waren im Taino auch ziemlich viele erkrankt. Magen-Darm-Infekt, teilweise mit Kreislaufkollaps und Fieber. Meinen Mann und mich hatte es auch erwischt, unser Sohn blieb weitgehend verschont außer ein bisschen Durchfall. Bei mir half Immodium, bei meinem Mann nicht. Er holte sich ein amerikanisches Medikament aus der Apotheke in der karibischen Straße, das gut half.

    Tja, man weiß nicht, woran's gelegen hat. Ich trank z. B. überhaupt keine Getränke mit Eis, verzichtete sogar auf Salat und Eiscreme. Die Dame bei TUI erzählte, dass ein Virus inselweit grassiere und keiner verschont bliebe. Naja, sollte es an der Hygiene im Hotel gelegen haben, hätte sie es uns vermutlich auch nicht auf die Nase gebunden.

    Gruß

    zia

  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2710
    geschrieben 1108121238000

    Hallo,

    also daß das Hotel frisch renoviert ist, ist nicht richtig.

    Da hat man mal mit nem Eimer Farbe die Badewannen etc ausgestrichen und auch den Wänden etwas Farbe gegönnt.

    Als ich dort war, platzte diese Farbe in der Duschwanne wieder ab.

    Es ist nicht weiter schlimm, da ich ja meinen Urlaub nicht in der Duschwanne verbringe, bzw meinen Urlaub nur auf dem Zimmer.

    Ich denke, wenn man mit den Abstrichen leben kann, ist es ok.

    Ich hab jetzt gelesen, daß die Polsterstühle etc in der Lobby fürchterlich müffeln sollen...was einen ja nicht wundert, wenn die durch Jeanne nass wurden.

    Die hohe Luftfeuchtigkeit hilft natürlich dabei.

    Aber vom muffeligen Geruch im Zimmer würd ich mich nicht abschrecken lassen, sobald die Klimaanlage gelaufen ist, oder das Zimmer kräftig gelüftet wurde, ist dieser weg.

    Kommt wohl auch von dem Klima.

    Wir hatten später keine Last mehr.

    Aber die Klamotten und Koffer mußten daheim alle gründlich gewaschen werden, da der Geruch drin war.

    Die Magen-Darm-Erkrankungen werden die ja hoffentlich bis zu Deiner Reise in den Griff bekommen.

    Gruß

    Melly

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!